Meine Filiale

Referenzbuch Triggerpunkt Behandlung

Hilfe und Selbsthilfe

Simeon Niel-Asher

eBook
eBook
25,30
25,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 30,90

Accordion öffnen
  • Referenzbuch Triggerpunkt Behandlung

    Copress Sport

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 30,90

    Copress Sport

eBook (ePUB)

€ 25,30

Accordion öffnen

Beschreibung

Die meisten muskulären Beschwerden und Schmerzen werden durch nicht behandelte Triggerpunkte verursacht oder beeinflusst. Dies sind lokalisierte empfindliche Stellen in den Muskeln bzw. im Fasziensystem. Werden diese Triggerpunkte richtig verstanden und behandelt, kann eine rasche und anhaltende Schmerzlinderung erreicht werden.
Die aktualisierte dritte Auflage umfasst für jeden besprochenen Muskel neue Behandlungsrichtlinien zur Selbsthilfe und für den Therapeuten. Dabei wird die topaktuelle Theorie und Praxis zu den Triggerpunkten abgedeckt. Das Einleitungskapitel beschreibt die Grundlagen der Triggerpunkte und enthält detaillierte Therapie-protokolle. Die Kapitel Sieben bis Zwölf sind nach Muskelgruppen geordnet mit detaillierten farbigen Illustrationen jedes wichtigen Skelettmuskels. Zusätzlich bespricht der angesehene Osteopath Simeon Niel-Asher die physiologischen Auswirkungen der Triggerpunkte auf jeden Muskel - einschließlich entsprechender Behandlungs-methoden - und nennt die häufigsten Schmerzen wie Kopfschmerz, Nackenschmerz, Schulterschmerz sowie Beschwerden im unteren Rücken.

Simeon Niel-Asher qualifizierte sich 1992 zum Osteopathen und behandelt tagtäglich Triggerpunkte. Er hat die Niel-Asher-Methode(TM) zur Behandlung des Frozen Shoulder Syndrome (Schultersteife) erfunden und wurde im Evening Standard unter den zehn besten Osteopathen Londons genannt. Er ist in Europa, im Mittleren Osten und in den USA in Therapie, Forschung und Lehre sowie als Autor tätig.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783767920408
Verlag Stiebner
Dateigröße 48335 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0