>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Illustrierte Geschichte des Islam

(1)
Dieser reich illustrierte Band berichtet über die Entstehung des Islam und seine Geschichte bis ins 21. Jahrhundert. Die zusammenhängende Darstellung von religiösen Strömungen, prägenden Persönlichkeiten und Dynastien sowie die Tatsache, dass das Buch auch kulturelle und gesellschaftliche Faktoren wie das islamische Recht, die islamische Philosophie und Mystik berücksichtigt, ermöglicht es, den Islam differenzierter zu verstehen.
Portrait
Monika und Udo Tworuschka haben zahlreiche Bücher zum Islam und zu religionswissenschaftlichen Themen veröffentlicht. Bis zu seiner Emeritierung 2011 war Udo Tworuschka Professor für Vergleichende Religionswissenschaft an der Universität Jena.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 14.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-04348-1
Verlag Metzler Verlag, J.B.
Maße (L/B/H) 24,7/22/2 cm
Gewicht 840 g
Abbildungen farbige Illustrationen, Tabellen, farbig
Auflage 1. Auflage
Buch (gebundene Ausgabe)
25,70
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Illustrierte Geschichte des Islam

Illustrierte Geschichte des Islam

von Monika Tworuschka, Udo Tworuschka
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,70
+
=
Im Namen Allahs, des Allbarmherzigen

Im Namen Allahs, des Allbarmherzigen

von Aloys Butzkamm
Buch (Taschenbuch)
17,40
+
=

für

43,10

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Glauben und Wissen gehören zusammen
von einer Kundin/einem Kunden am 20.05.2017

Im früher deutlich christlicher geprägten Abendland geht seit einiger Zeit das Angstgespenst der Islamisierung um. Da Hörensagen und Fehlinformationen immer schlechter als harte Fakten sind kommt diese Buch als Gegenmittel gerade recht. Wie der Islam gelebt und ausgelegt wird steht dann auf einem Anderen Blatt, aber wenigstens lernt man... Im früher deutlich christlicher geprägten Abendland geht seit einiger Zeit das Angstgespenst der Islamisierung um. Da Hörensagen und Fehlinformationen immer schlechter als harte Fakten sind kommt diese Buch als Gegenmittel gerade recht. Wie der Islam gelebt und ausgelegt wird steht dann auf einem Anderen Blatt, aber wenigstens lernt man hiermit solide Fakten und keine Stammtischparolen kennen.