>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Wind des Bösen

(1)
Jim Chee, Officer der Navajo Tribal Police, bekommt es mit einigen heiklen Problemen zu tun. Zunächst ist da eine Leiche, die in der Nähe einer heiligen Quelle verwest und die Stätte zu entweihen droht. Dann haben es Vandalen auf die Windmühlen der Wasserversorgung abgesehen. Schließlich stürzt noch eine Cessna in einem gewaltigen Feuerball ab. Chee hat bei all diesem geballten Unheil das Gefühl, dass böse Geister ihre Finger im Spiel haben müssen. Vielleicht hilft es da, die Riten der indianischen Ahnen zu erforschen ...
Portrait
Tony Hillerman wurde 1925 als Sohn eines Farmers in Oklahoma geboren und besuchte acht Jahre lang als Tagesschüler ein Internat für Indianer. Neben seinen Tätigkeiten als Journalist und Dozent an der University of New Mexico begann er Ende der sechziger Jahre Kriminalromane zu schreiben. Für seine Ethnothriller um die Navajo-Cops Jim Chee und Joe Leaphorn erhielt er von der Vereinigung der amerikanischen Krimi-Autoren den Edgar Allan Poe Award und den Grandmaster Award. Hillermans Romane wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. Der sechsfache Vater lebte mit seiner Frau in Albuquerque, New Mexico. Er starb im Oktober 2008 im Alter von 83 Jahren.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 20.01.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783688101245
Verlag Rowohlt Repertoire
Dateigröße 719 KB
Übersetzer Klaus Fröba
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Wind des Bösen

Der Wind des Bösen

von Tony Hillerman
eBook
5,99
+
=
Wer die Vergangenheit stiehlt

Wer die Vergangenheit stiehlt

von Tony Hillerman
eBook
5,99
+
=

für

11,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Band 2 der Jim Chee Reihe
von Blacky am 23.06.2011
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Kurzbeschreibung: Jim Chee, Officer der Navajo Tribal Police, bekommt es mit einigen heiklen Problemen zu tun. Zunächst ist da eine Leiche, die in der Nähe einer heiligen Quelle verwest und die Stätte zu entweihen droht. Dann haben es Vandalen auf die Windmühlen der Wasserversorgung abgesehen. Schließlich stürzt noch eine Cessna... Kurzbeschreibung: Jim Chee, Officer der Navajo Tribal Police, bekommt es mit einigen heiklen Problemen zu tun. Zunächst ist da eine Leiche, die in der Nähe einer heiligen Quelle verwest und die Stätte zu entweihen droht. Dann haben es Vandalen auf die Windmühlen der Wasserversorgung abgesehen. Schließlich stürzt noch eine Cessna in einem gewaltigen Feuerball ab. Chee hat bei all diesem geballten Unheil das Gefühl, dass böse Geister ihre finger im Spiel haben müssen. Vielleicht hilft es da, die Riten der indianischen Ahnen zu erforschen … Ein sehr interressanter Fall, der bis zum Schluss spannend bleibt. Es gibt einige Wendungen im Geschehen, so das es immer wieder andere Fährten zu verfolgen gibt. Aber nicht nur der Fall ist interressant, sondern auch Die Informationen über die verschiedenen Indianerstämme und deren Riten und Bräuche fand ich faszinierend. Es war für mich der erste Krimi aus der Feder von Tony Hillerman. Es werden aber mit Sicherheit noch weitere folgen, da ich total begeistert bin. Jim Chee – Reihe: 1. Tod der Maulwürfe 2. Der Wind des Bösen 3. Das Tabu der Totengeister Jim Chee / Joe Leaphorn – Reihe: 1. Die Nacht der Skinwalkers 2. Wer die Vergangenheit stiehlt 3. Die sprechende Maske 4. Der Kojote wartet 5. Geistertänzer 6. Tod am heiligen Berg 6. Die Spur des Adlers 7. Dachsjagd 8. Das goldene Kalb 9. Dunkle Kanäle 10. Der Skelett-Mann 11. The Shape Shifte (noch) nicht auf deutsch erschienen