Warenkorb
 

Germanico in Germania

Nachdem Nicola Porpodas Oper "Germanico in Germania" lange für verloren gehalten wurde, würdigt das Traditionslabel DECCA das dreiaktige Werk nun mit einer Weltersteinspielung. Mit Weltklassesolisten wie Max Emanuel Cencic ("Arminio", "Ottone") und Julia Lezhneva ("Graun Arias", "Händel") besetzt, wird die italienischsprachige Barockoper, die 1732 in Rom uraufgeführt wurde, nun erstmals einem größeren Publikum zugänglich gemacht. Das mit authentischem Instrumentarium unter der Leitung von Jan Tomasz Adamus mit der Capella Cracoviensis eingespielte Werk handelt vom römischen General Germanicus (Max Emanuel Cencic) und spielt in Niedergermanien.
Portrait
„Max Emanuel Cencic ist mit der zur Zeit schönsten Stimme im Fach Countertenor begabt“, bescheinigte die Fachzeitschrift „Opernwelt“ einem Künstler, der sich inzwischen zu einem der derzeitig besten Countertenöre entwickelt hat.
Er singt weltweit an bedeutenden Opernhäusern, wie der Wiener Staatsoper, Bayerische Staatsoper München, Teatro Carlo Felice di Genova, Semperoper Dresden, Teatro Real Madrid, Theatre de Champs Elysees Paris, Theatre La Monnai Brüssel, Deutsche Oper Berlin, Gran Theatre del Liceu in Barcelona und der Oper Frankfurt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 3
Erscheinungsdatum 12.01.2018
Sprache Italienisch
EAN 0028948315239
Genre Oper
Hersteller Universal Music Vertrieb - A Division of Universal Music GmbH
Komponist Nicola Porpora
Dirigent Jan Tomasz Adamus
Musik (CD)
Musik (CD)
33,99
33,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.