>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Sehr geehrte Frau Merkel!

Briefe einer Bürgerin

(1)
Keine Angst vor Hartz4 - warum eigentlich nicht?

Sonja Meining, studierte Hauptschullehrerin, erfährt am eigenen Leibe, was geschieht, wenn Menschlichkeit auf Hartz4 prallt - und beschließt, ihren Weg unbürokratischer und trotziger zu beschreiten, als es das System ihr abverlangen will: Sie schreibt direkt an die Kanzlerin - und zwar in anschaulichen kleinen Briefen. Sie beginnt, sich zu wehren, doch ihre Chancen stehen schlecht ...

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 92 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783739687650
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
Dateigröße 1056 KB
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Sehr geehrte Frau Merkel!

Sehr geehrte Frau Merkel!

von Helene Elis
(1)
eBook
2,49
+
=
Alles kein Zufall

Alles kein Zufall

von Elke Heidenreich
eBook
9,99
+
=

für

12,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Top Satire
von Sundance TwoSpirits am 17.01.2017

Der Autorin ist mit Keine Angst vor Hartz4 - warum eigentlich nicht? - eine tolle Satire gelungen. Fünf Sterne sind hier wirklich zu wenig. Ich danke Helene Elis, für einen Unterhaltsamen und lehrreichen Lesenachmittag! Dieses E-Book sollte Frau Merkel wirklich Lesen! Diese Aussage im Buch: Der Dalai Lama sieht es so: 'Der Planet... Der Autorin ist mit Keine Angst vor Hartz4 - warum eigentlich nicht? - eine tolle Satire gelungen. Fünf Sterne sind hier wirklich zu wenig. Ich danke Helene Elis, für einen Unterhaltsamen und lehrreichen Lesenachmittag! Dieses E-Book sollte Frau Merkel wirklich Lesen! Diese Aussage im Buch: Der Dalai Lama sieht es so: 'Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr. Der Planet braucht dringend Friedensstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten.' Sehe ich genauso!