>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

A song of Catastrophe

Ein eiskaltes Intro

Das Blut pulsierte in ihren Adern.
Jeder Schlag der Drums, jede Vibration der Saiten.
Verdammt, hier oben war sie zuhause!

Für Lexi bedeutet Musik einfach alles.
Und endlich scheint es auch mit ihrer Karriere so richtig voran zu gehen.
Wäre da nicht dieser eingebildete, gutaussehende Autor, der seine Finger mit im Spiel hat. Und ausgerechnet jetzt taucht nach all der langen Zeit auch noch Alex wieder auf. Nun muss sie sich nicht nur alten Herausforderungen wieder stellen, sondern auch noch das Chaos ihrer Gefühle kontrollieren.
Wer scheint es wirklich gut mit ihr zu meinen und wer ist nur auf ihren Erfolg aus?
Portrait
Victoria M. Castle wurde 1990 geboren und ist seit ihrer Kindheit begeistert von Worten. Schon früh entwickelte sie ihre Leidenschaft für Bücher und Musik und begann bereits in jungen Jahren damit, eigene Manuskripte zu schreiben. Schon damals träumte sie davon, einmal Andere an ihren Geschichten teilhaben lassen zu können, wusste sie doch genau, wie sie es schaffen konnte, Menschen allein mit Worten in eine andere Welt eintauchen zu lassen, in der sie dem Alltag gänzlich entfliehen können.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 318 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783738095654
Verlag Neobooks
Dateigröße 319 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

A song of Catastrophe

A song of Catastrophe

von Victoria M. Castle, Hunter C. T. Wolf
eBook
2,99
+
=
Taschenbuch der Maschinenelemente

Taschenbuch der Maschinenelemente

eBook
23,99
+
=

für

26,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.