In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Was alles war

Roman

(26)
Dass sie adoptiert wurde, weiß Susa seit ihrer Kindheit. Es hat sie nie gestört – sie liebt ihre Eltern und wird von ihnen geliebt; daran ändert sich auch nichts, als sie ihre leibliche Mutter Viola kennenlernt, mit der sie nichts zu verbinden scheint. Aber dann erfährt Susa von Brüdern und verspürt eine irritierende Sehnsucht nach ihnen. Und ist der Wunsch, den biologischen Vater kennenzulernen, ein Verrat an ihrem im Sterben liegenden Adoptivvater? Als Susa sich in Henryk verliebt, der zwei Töchter mit in die Ehe bringt, wird die Sache noch komplizierter. Was ist das überhaupt, eine Familie? Was begründet sie? Die Gene? Oder doch die Liebe?

Rezension
»Eine ausgesprochen schön erzählte Familiengeschichte, die unaufgeregt daherkommt und eben nichts von den vielen Klischees zeigt, die man bei diesen Themen leider bei vielen anderen Autoren findet.«
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641202248
Verlag Albrecht Knaus Verlag
Dateigröße 827 KB
Verkaufsrang 8.147
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Was alles war

Was alles war

von Annette Mingels
(26)
eBook
9,99
+
=
Und jetzt lass uns tanzen

Und jetzt lass uns tanzen

von Karine Lambert
(31)
eBook
13,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
15
9
1
1
0

Absolute Leseempfehlung!
von einer Kundin/einem Kunden am 04.09.2018
Bewertet: Taschenbuch

Ein großartiger Roman über die verschiedenen Arten von Familien. Was macht eine Familie aus und ab wann ist man eigentlich eine Familie? Ist Liebe oder doch das Blut der wahre Kern einer Familie? Diese und andere Fragen stellt sich die adoptierte Susa immer wieder und es ist sehr spannend... Ein großartiger Roman über die verschiedenen Arten von Familien. Was macht eine Familie aus und ab wann ist man eigentlich eine Familie? Ist Liebe oder doch das Blut der wahre Kern einer Familie? Diese und andere Fragen stellt sich die adoptierte Susa immer wieder und es ist sehr spannend und anrührend wie sie mit dem Thema umgeht. Für mich ein persönliches Highlight!

von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2018
Bewertet: anderes Format

Ein kluger Roman über das Thema Familie und was sie ausmacht!

Eine Entdeckung!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Lesen Sie unbedingt diesen spannenden Roman über eine Adoption und über das, was Familien zusammenhält! Einfühlsam und berührend!