>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Weiße Rose

Wie aus ganz normalen Deutschen Widerstandskämpfer wurden

(2)
Eine neue Geschichte der Weißen Rose
Die Weiße Rose ist eine der bekanntesten Widerstandsgruppen in der deutschen Geschichte, vor allem Sophie Scholl und Hans Scholl werden immer wieder als leuchtende Vorbilder genannt. Doch warum hatten gerade diese Geschwister und ihre Mitstreiter den Mut, sich gegen das nationalsozialistische Unrechtssystem aufzulehnen? Miriam Gebhardt sucht in den Biografien der Aktivisten die individuellen Voraussetzungen des Widerstands und fragt, welche Ressourcen aus Kindheit, Familie, Umfeld und Erfahrung sie gegen den übermächtigen Gruppendruck der „Volksgemeinschaft“ immunisierten. Ihr Buch erzählt eine neue Geschichte der Weißen Rose und zeigt, warum die Botschaft der Widerstandsgruppe heute, 75 Jahre nach ihren ersten Aktionen, immer noch wichtig ist.
Rezension
»Der Wert von Gebhardts Arbeit liegt weniger darin, bislang unbekannte Quellen ausgewertet zu haben, sondern in deren neuer Einordnung.«
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 368 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641188184
Verlag DVA
Verkaufsrang 26.355
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Weiße Rose

Die Weiße Rose

von Miriam Gebhardt
eBook
9,99
+
=
Referenzmodelle für IT-Governance

Referenzmodelle für IT-Governance

von Wolfgang Johannsen, Matthias Goeken
eBook
35,99
+
=

für

45,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Wie aus ganz normalen Deutschen Widerstandskämpfer wurden
von einer Kundin/einem Kunden am 14.05.2018
Bewertet: Paperback

Wenn man an die Weiße Rose denkt, denkt man meist zuerst an die Geschwister Scholl. In diesem Buch jedoch, werden auch die Leben der vier anderen Mitglieder der Widerstandsgruppe detailreich beschrieben. Die Frage, wie aus ganz normalen Deutschen Widerstandskämpfer werden konnten, wird hier sehr aufschlussreich erörtert. Während des Lesens... Wenn man an die Weiße Rose denkt, denkt man meist zuerst an die Geschwister Scholl. In diesem Buch jedoch, werden auch die Leben der vier anderen Mitglieder der Widerstandsgruppe detailreich beschrieben. Die Frage, wie aus ganz normalen Deutschen Widerstandskämpfer werden konnten, wird hier sehr aufschlussreich erörtert. Während des Lesens kommt man nicht umhin darüber nachzudenken, was man selbst damals getan hätte. Ein sehr interessantes Buch, das nicht nur Antworten gibt, sondern auch zum Nachdenken anregt.

von einer Kundin/einem Kunden am 10.08.2017
Bewertet: anderes Format

Sehr tiefgehende und weitreichende Information mit der Botschaft, all jene nicht zu vergessen, die auch im Widerstand waren, deren Namen aber eher unbekannt sind. Sehr lesenswert!