>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die Wellington-Saga - Versuchung

Roman

Die Wellington-Saga 1

(55)
Glamouröse Partys, edle Pferde und heiße Nächte unterm Sternenhimmel – hier liegt der Schlüssel zum Glück ...

Champagner und Jetset interessieren die junge und kluge Tierärztin Georgia nicht. Daher stimmt sie wenig begeistert zu, ihren besten Freund zu einem der glamourösen Reitturniere in Wellington, Florida, zu begleiten. Ausgerechnet Alejandro, der unglaublich attraktive älteste Sohn des mächtigen Del Campo Clans, wirft dort ein Auge auf sie und zieht sie wie ein Sturm in eine Welt, in die Georgia so gar nicht zu passen scheint. Doch er ist kein Mann, der ein Nein akzeptiert ...

Band 1 der romantischen Wellington-Trilogie!

Rezension
»Ein Lesevergnügen, das jeden Urlaub noch ein bisschen schöner macht. Leicht, spritzig, herzzerreißend«
Portrait
Ignacio »Nacho« Figueras gehört zu den bekanntesten Männern der Welt und ist das internationale Werbegesicht von Polo Ralph Lauren. Von CNN als »David Beckham des Reitsports« gefeiert, ist Figueras neben seiner Tätigkeit als Model Kapitän und Miteigentümer des preisgekrönten argentinischen Reitteams Black Watch. 2009 wurde er von den Lesern der Vanity Fair hinter Robert Pattinson und vor Brad Pitt zum zweitschönsten Mann der Welt gekürt. Mit seiner Frau Delfina und ihren vier Kindern lebt er abwechselnd in Kalifornien und Argentinien.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641195106
Verlag Blanvalet
Übersetzer Veronika Dünninger
Verkaufsrang 5.630
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Wellington-Saga - Versuchung

Die Wellington-Saga - Versuchung

von Nacho Figueras, Jessica Whitman
(55)
eBook
9,99
+
=
Die Wellington-Saga - Verführung

Die Wellington-Saga - Verführung

von Nacho Figueras, Jessica Whitman
(18)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Wellington-Saga

  • Band 1

    48778909
    Die Wellington-Saga - Versuchung
    von Nacho Figueras
    (55)
    eBook
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    48778904
    Die Wellington-Saga - Verführung
    von Nacho Figueras
    (18)
    eBook
    9,99
  • Band 3

    48778907
    Die Wellington-Saga - Verlangen
    von Nacho Figueras
    (13)
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Eine süße Versuchung“

Tamara H., Thalia-Buchhandlung Lentia, Linz

Lassen Sie sich von großen Gefühlen, fühlbaren Leidenschaften und berauschenden Momenten verzaubern und tauchen Sie ein in die geheimnisvolle und glanzvolle Welt des Polosports!

Von der ersten Seite an wird man buchstäblich in die Geschichte von Georgia und Alejandro hineingezogen und so gefesselt, dass man nur schwer das Buch aus den Händen legen kann. Zumindest erging es mir so! Super finde ich auch, dass man sowohl bei der liebenswerten Tierärztin als auch bei dem attraktiven Polospieler Einblick in die jeweilige Gefühlswelt bekommt. Das peppt das Ganze noch auf!

Empfehlenswert für alle Fans von Liebesromanen, die auch mal unwirklich und kitschig sein dürfen, denn das ist die Wellington-Saga auf jeden Fall!
Lassen Sie sich von großen Gefühlen, fühlbaren Leidenschaften und berauschenden Momenten verzaubern und tauchen Sie ein in die geheimnisvolle und glanzvolle Welt des Polosports!

Von der ersten Seite an wird man buchstäblich in die Geschichte von Georgia und Alejandro hineingezogen und so gefesselt, dass man nur schwer das Buch aus den Händen legen kann. Zumindest erging es mir so! Super finde ich auch, dass man sowohl bei der liebenswerten Tierärztin als auch bei dem attraktiven Polospieler Einblick in die jeweilige Gefühlswelt bekommt. Das peppt das Ganze noch auf!

Empfehlenswert für alle Fans von Liebesromanen, die auch mal unwirklich und kitschig sein dürfen, denn das ist die Wellington-Saga auf jeden Fall!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
55 Bewertungen
Übersicht
17
20
14
2
2

Pferde und Romantik
von Zenzi am 15.08.2018
Bewertet: Paperback

Ich habe mir das Buch gekauft ohne wirklich zu wissen um was es so wirklich geht. Das einzige was ich wusste war, dass es um Pferde und eine Liebesgeschichte geht. Und ich habe mich schon nach wenigen 50 Seiten in die Geschichte verliebt. Diese verbotene Liebe der Tierärztin Georgia und... Ich habe mir das Buch gekauft ohne wirklich zu wissen um was es so wirklich geht. Das einzige was ich wusste war, dass es um Pferde und eine Liebesgeschichte geht. Und ich habe mich schon nach wenigen 50 Seiten in die Geschichte verliebt. Diese verbotene Liebe der Tierärztin Georgia und des weltklasse Polospielers Alejandro ist einfach toll. Es bleibt bis zum Ende spannend und es kommen immer wieder Wendungen vor, die man an den Stellen der Geschichte einfach nicht erwartet. Zudem mochte ich das Setting des glamourösen Pferdestalls, das erinmerte mich an meine eigenen Erfahrungen mit Pferden und solchen Ställen. Fazit: Dieses Buch ist für jeden etwas der gerne mit Spannung wartet bis die Protagonisten zusammen finden und es immer wieder heftig knistern lassen. Und natürlich für jeden der sich gerne in die Welt des Glamours in der Pferdeszene hineinversetzen möchte.

Toller Auftaktband
von Gremlins2 aus Marli am 15.03.2018
Bewertet: Paperback

Autor : Nacho Figueras Verlag : Blanvalet Dieses sehr stilvolle Cover ist ein wahrer Eyecatcher und die edle Optik gefällt mir sehr gut. Georgia ist Tierärztin und lebt mit ihrem Vater auf einer Farm. Auf bitten eines Freundes fliegt sie nach Wellington zu einem Polo Turnier. Dort trifft sie... Autor : Nacho Figueras Verlag : Blanvalet Dieses sehr stilvolle Cover ist ein wahrer Eyecatcher und die edle Optik gefällt mir sehr gut. Georgia ist Tierärztin und lebt mit ihrem Vater auf einer Farm. Auf bitten eines Freundes fliegt sie nach Wellington zu einem Polo Turnier. Dort trifft sie Alejandro, dieser lebt nach dem Tod seiner Frau, fast ausschließlich für seine Pferde- und Polo Leidenschaft. Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten erzählt. Dadurch hatte ich während des lesens jederzeit Einblick in ihre Gedanken- und Gefühlswelt . Die Protagonisten werden sympathisch, authentisch und sehr lebhaft dargestellt. Während des lesens wäre ich am liebsten ins Buch hinein gekrochen und hatte das Gefühl individuelle, beeindruckende Charakteren zu begegnen. Ebenso wurden die Nebencharaktere sehr gut ausgearbeitet und jeder hatte seinen eigenen, berechtigten Platz im Buch. Das avantgardistisch der Polosport hier eine Bedeutung findet, fand ich unglaublich faszinierend. Man merkt gleich beim lesen , dass hier jemand genausten weiss wovon er schreibt. Autark davon fesseln und beeindrucken die Romantik , der Humor und die traumhaft bildlichen Beschreibungen ebenso. Der durchweg ausdrucksstarke und flüssig, fliessende Schreibstil macht das lesen zusätzlich sehr angenehm. Interessante und elegante Wendungen lassen den Leser mitfiebern und fest im Buch verankern. Für mich ein perfekter Auftaktband der idealerweise ohne Cliffhanger endet. Band zwei der Wellington Sage ist bereits gekauft, schließlich muss ich wissen was Alejandro' s Bruder erlebt.

Die Wellington-Saga 1 - Versuchung von Nacho Figueras
von Ronja Fink am 30.01.2018

In diesem Buch geht es um Georgia und Alejandro, die sich in Wellington begegnen, da Georgia dort zu Besuch bei ihrem besten Freund Billy ist. Wellington ist so gar nicht Georgias Welt, die von einer kleinen Farm in der Nähe von New York dem Winter entflieht, um den neuen... In diesem Buch geht es um Georgia und Alejandro, die sich in Wellington begegnen, da Georgia dort zu Besuch bei ihrem besten Freund Billy ist. Wellington ist so gar nicht Georgias Welt, die von einer kleinen Farm in der Nähe von New York dem Winter entflieht, um den neuen Partner von Billy kennenzulernen. Zwischen Georgia und Alejandro ist von Anfang an eine besondere Anziehungskraft zu spüren, doch durch gewisse Umstände nimmt Alejandro Georgia in sein Poloteam auf. Als Tierärztin ist sie dort für die Pflege und Versorgung der Ponys zuständig, wodurch eine Beziehung mit ihrem Chef keinesfalls in Frage kommt. Viele Missverständnisse und Probleme liegen ihnen im Weg... Ich fand das Buch leider nicht sooo toll. Es war eine locker leichte Geschichte, die man so zwischendurch schnell weg lesen kann, jedoch fehlte mir vor allem Tiefgang und Romantik. Zwar wurde beides ansatzweise bedient, ich war allerdings der Meinung, dass der Autor keine Geduld für die Geschichte hatte. Bewegende Szenen wurden kurz und manchmal sogar recht plump unterbrochen und das Hin und Her der Beiden schlug mir nach einiger Zeit leider aufs Gemüt. Das Setting war wie in vielen solcher Geschichten voll mit Prunk und Wohlstand, aber im Grunde auch nichts Neues. Die Charaktere waren jedoch gut gelungen und ich konnte sehr schnell nachvollziehen wie sie sich fühlten, nur eben die Unentschlossenheit ist mir negativ aufgefallen. Das Cover ist super schön und wirkt sehr edel, weswegen ich auch auf Anhieb neugierig war. Zudem sind die erotischen Szenen sehr gelungen, nicht zu kurz und nicht zu lang und mit der richtigen Würze von Erotik. Insgesamt ein gutes Buch, muss man aber meines Erachtens nicht gelesen haben.