>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Raum

Roman

(2)
Nate hasst seinen Job, ist ständig pleite und Dauersingle. Der einzige ichtblick in seinem Leben ist seine neue Wohnung: Die Lage ist zentral, die Miete erstaunlich niedrig und die Nachbarn sind nett. Wen kümmert es da schon groß, dass Nate ein oder zwei Dinge in seiner Wohnung merkwürdig vorkommen, wie zum Beispiel die Türen, die sich nicht öffnen lassen, oder die riesigen Kakerlaken in seiner Küche, die im Dunkeln zu leuchten scheinen. Bald muss Nate jedoch feststellen, dass sich hinter den verschlossenen Türen dunkle Geheimnisse verbergen – und der Albtraum beginnt ...

Portrait
Peter Clines wuchs in Maine, USA, auf und studierte Literaturwissenschaft, Archäologie und Quantenphysik. Er hat bereits zahlreiche Short Stories veröffentlicht, bevor er sich dem Schreiben von Romanen widmete. Peter Clines lebt und arbeitet in Südkalifornien.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641164935
Verlag Heyne
Übersetzer Marcel Häussler
Verkaufsrang 19.264
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Raum

Der Raum

von Peter Clines
eBook
9,99
+
=
Der Spalt

Der Spalt

von Peter Clines
(4)
eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2017
Bewertet: anderes Format

Ein günstige Wohnung in Hollywood ist schwer zu bekommen. Wenn man eine hat, sollte man lieber genauer hinschauen wieso sie so billig ist. Grandiose Fortsetzung zu "Der Spalt"

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2017
Bewertet: anderes Format

Endlich wieder was nach meinem Geschmack! Klassischer Horror trifft auf ein untypisches Endzeitszenario. Eine Hommage an H.P. Lovecraft ist auch dabei!