>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

9 Tage wach

(44)
In seinem Buch „9 Tage wach“ berichtet Eric Stehfest, wie und warum er in seinem früheren Leben drogenabhängig geworden war. Als Jugendlicher hat er mehrere Jahre über die bekannte Partydroge Crystal Meth genommen und ein Doppelleben geführt. Ein neuntägiger Rausch, der ihn fast das Leben gekostet hätte, brachte ihn schließlich zu seinem Entzug. Mit „9 Tage wach“ hat er sein Anliegen umgesetzt, andere über die Gefahren der Droge zu informieren oder dabei zu helfen, den Absprung zu schaffen. Eindrucksvoll und wortgewaltig beschreibt er schonungslos, wie er den Rausch der Drogen erlebt und wie schmerzhaft es gewesen ist, davon wieder loszukommen. Das Buch ist eine ehrliche, nachdenkliche und mitunter tragikomische Darstellung einer Vergangenheit, die von unvorstellbaren Drogen-Trips, Schizophrenie, Promiskuität und Kriminalität gezeichnet ist. Ergänzt wird die authentische und bewegende Lebensgeschichte in „9 Tage wach“ durch Fotografien von Michael J. Stephan.
Portrait
Eric Stehfest setzt sich nicht nur mit seinem Buch „9 Tage wach“ aktiv für die Drogenprävention ein. Er ist erfolgreicher Schauspieler sowie Filmproduzent und nutzt seine Prominenz für die Aufklärungsarbeit. Bekannt geworden ist er durch seine Rolle des Chris Lehmann in der beliebten Vorabendserie GZSZ. Außerdem hat er sich 2016 bei der Dance-Show „Let´s dance“ mit seiner Tanzpartnerin Oana Nechiti die Begeisterung zahlreicher Zuschauer ertanzt. Nach seinem Entzug hat er an der Hochschule für Musik und Schauspiel in Leipzig studiert und lebt aktuell mit seiner Familie in Berlin.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 30.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8419-0518-5
Verlag Edel motion
Maße (L/B/H) 21,1/13,4/2,5 cm
Gewicht 353 g
Auflage 1. Auflage
Buch (Paperback)
18,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

9 Tage wach

9 Tage wach

von Eric Stehfest, Michael J. Stephan
Buch (Paperback)
18,50
+
=
Christiane F. Mein zweites Leben: Autobiografie

Christiane F. Mein zweites Leben: Autobiografie

von Christiane V. Felscherinow, Sonja Vukovic
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

28,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

Melanie Zeier, Thalia-Buchhandlung Linz

Eric Stehfest, langjähriger GZSZ-Schauspieler, setzt sich in diesem Buch mit seiner zehn Jahre langen Crystal-Meth-Sucht auseinander. Eric Stehfest, langjähriger GZSZ-Schauspieler, setzt sich in diesem Buch mit seiner zehn Jahre langen Crystal-Meth-Sucht auseinander.

„Partydroge-Crystal Meth“

Viktoria Roth, Thalia-Buchhandlung Liezen


Neun Tage wach wird in 3.Teile geteilt. Lassen Sie sich nicht vom Schreibstil im 1.Kapitel abschrecken.


Als Fan von Eric Stehfest wollte ich mehr über seine Jugend und die Auswirkungen von Partydrogen erfahren.


Im 2. und 3. Kapitel kann man sich immer mehr in Erics Gefühlswelt hineinversetzen. Wirklich erschreckend was diese Modedroge in seinem Kopf ausgelöst hat!


In seinem Roman erfahren wir erschütternd tiefe Einblicke, welche Auswirkungen Drogen auf den Körper haben!


Sehr lesenswert.

Neun Tage wach wird in 3.Teile geteilt. Lassen Sie sich nicht vom Schreibstil im 1.Kapitel abschrecken.


Als Fan von Eric Stehfest wollte ich mehr über seine Jugend und die Auswirkungen von Partydrogen erfahren.


Im 2. und 3. Kapitel kann man sich immer mehr in Erics Gefühlswelt hineinversetzen. Wirklich erschreckend was diese Modedroge in seinem Kopf ausgelöst hat!


In seinem Roman erfahren wir erschütternd tiefe Einblicke, welche Auswirkungen Drogen auf den Körper haben!


Sehr lesenswert.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
44 Bewertungen
Übersicht
17
11
4
4
8

empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Strasshof an der Nordbahn am 08.08.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

das buch ist nicht leicht zu lesen und man muss dran bleiben, ich finde es sehr spannend und fesselnd... ich kann es kaum weglegen, da ich wissen möchte wie es weiter geht mich interessiert die thematik sehr an den schreibstil gewöhnt man sich schnell und gerade der macht es meiner ansicht... das buch ist nicht leicht zu lesen und man muss dran bleiben, ich finde es sehr spannend und fesselnd... ich kann es kaum weglegen, da ich wissen möchte wie es weiter geht mich interessiert die thematik sehr an den schreibstil gewöhnt man sich schnell und gerade der macht es meiner ansicht besonders spannend

von einer Kundin/einem Kunden am 29.07.2018
Bewertet: anderes Format

Schonungslos, ehrlich und erschreckend. Fesselnder Bericht über die Drogensucht des Fernsehstars und dessen harter Kampf gegen sie.

Nicht meins
von einer Kundin/einem Kunden aus Braunschweig am 29.05.2018

Leider ist das Buch sehr wirr und überdramatisiert geschrieben. Habe selten so lange für ein Buch gebraucht und das obwohl mich das Thema brennend interessiert! Würde es eher nicht weiter empfehlen.