Warenkorb
 

Nothing less / After Bd.7

(gekürzte Lesung)

Bad Guy oder Mr. Nice?

Landons Leben in New York ist ein abgefahrenes Abenteuer. Immer noch steht er zwischen zwei ganz unterschiedlichen Frauen. Mit Dakota verbinden ihn eine lange Geschichte und viele besondere Erfahrungen. Nora zieht ihn magisch an und fasziniert ihn auf eine Art und Weise, die ihn irritiert. Doch für wen soll er sich entscheiden? Ist es seine Geschichte, die zählt, oder sein Verlangen?

Julian Horeyseck liest Landon, Bettina Storm den Part von Nora.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Nothing less / After Bd.7

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Nothing less / After Bd.7

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Nothing less
    1. Nothing less
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Bettina Storm, Julian Horeyseck
Erscheinungsdatum 19.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783837133394
Verlag Random House Audio
Spieldauer 445 Minuten
Format & Qualität MP3, 445 Minuten, 283.3 MB
Verkaufsrang 743
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
9,95
9,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Buchhändler-Empfehlungen

Letzter Band der After-Reihe

Andrea Resch-Krenn, Thalia-Buchhandlung

Im letzten Band der After-Reihe von Anna Todd findet nun auch Landon sein "happily ever after". Man lernt hier Landon besser kennen und bekommt einen Einblick in seine Welt. Anna Todd versucht, Landon auch von seiner "bad boy" Seite zu zeigen. Allerdings bleibt es eher beim Versuch. Landon ist ein lieber netter Kerl, der sich zuerst nicht zwischen zwei Frauen entscheiden kann - von einem Bad boy ist er dabei weit entfernt. Das Buch ist nett zu lesen. Die Geschichte plätschert dahin, hält aber wenig Überraschungen bereit. Mit der Liebesgeschichte von Tessa und Hardin kann Landons Story leider nicht mithalten, aber als Zeitvertreib für einen verregneten Tag ist das Buch wunderbar geeignet.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.