Kollektive Achtsamkeit organisieren

Strategien und Werkzeuge für eine proaktive Risikokultur

Annette Gebauer

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
49,02
49,02
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 49,02

Accordion öffnen

eBook

ab € 44,20

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Buch liefert einen innovativen Management-Ansatz für Organisationen, für die Hochzuverlässigkeit und ein proaktives Risikomanagement essenziell sind.Zu solchen High-Reliability Organizations (HRO) gehören z. B. Chemieunternehmen, Krankenhäuser und Banken. Als Workbook für die Beratungspraxis beantwortet es grundlegende Fragen wie:In welchen Kontexten ist der bewusste Umgang mit Sicherheit und Risiko unumgänglich?Welche Methoden haben sich beim Umgang mit dem Unerwarteten bewährt?Wie werden sie angewendet?Wie kann eine Kultur der organisationalen Achtsamkeit entwickelt werden?Geliefert werden Konzepte und Instrumente für den Aufbau zuverlässiger, krisenfester und resilienter Organisationen. Inklusive Fallbeispielen zu verschiedenen Veränderungskonzepten und einem Geleitwort von Kathleen Sutcliffe.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 367
Erscheinungsdatum 26.06.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7910-3165-1
Reihe Systemisches Management
Verlag Schäffer-Poeschel
Maße (L/B/H) 23,6/16,1/2,7 cm
Gewicht 718 g
Auflage 1. Auflage 2017
Verkaufsrang 77245

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Theoretische Grundlagen -  Einen gemeinsamen Kompass entwickeln

    Methoden und Instrumente -  Kollektive Achtsamkeit in der Praxis

    Intervention - Veränderungsprozesse gestalten