>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Geld kostet zuviel

»Ross Macdonalds Roman beginnt, wie Bestseller beginnen müssen: Mit einem Fotomodell, einem rätselhaften Einbruch und einer komplizierten Verlobung. Trotzdem ist das Buch hintergründiger, als es Bestseller zu sein pflegen.«
Portrait
Ross Macdonald (1915 – 1983) zählt zu den besten amerikanischen Kriminalautoren des 20. Jahrhunderts. Er wird in Großbritannien und Amerika und nun auch bei uns wiederentdeckt. Seine Kriminalromane gelten als Spiegel der amerikanischen Gesellschaft. Ross Macdonald war Präsident der Mystery Writers of America. 1964 gewann er den ›Silver‹, 1965 den ›Gold Dagger Award‹
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 325 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783257607628
Verlag Diogenes Verlag AG
Dateigröße 818 KB
Übersetzer Günter Eichel
Verkaufsrang 4.984
eBook
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Geld kostet zuviel

Geld kostet zuviel

von Ross Macdonald
eBook
7,99
+
=
Durchgebrannt

Durchgebrannt

von Ross Macdonald
eBook
7,99
+
=

für

15,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.