Meine Filiale

Die Süßholzraspler

Diogenes Taschenbücher

Margaret Millar

eBook
eBook
7,99
7,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Beschreibung

Ein Mann bricht am Wochenende zu einer Sauftour mit ein paar Freunden auf, kommt aber nie an. Nebenbei stellt sich heraus, daß er seinen besten Freund mit dessen Frau betrogen hat. Was ist mit ihm? Ist er verunglückt, hat er Selbstmord begangen oder wurde er ermordet?

Margaret Millar, geboren 1915 in Kitchener, Ontario, studierte klassische Philologie, Archäologie und Psychologie, brachte es als Pianistin zum Konzertdiplom, arbeitete in Hollywood und erhielt so die gediegene Ausbildung zum Verfassen von Psycho-Thrillern. Seit 1938 war sie mit Kenneth Millar, besser bekannt als Ross Macdonald, verheiratet. Die First Lady of Crime, gekrönt mit dem Edgar-Allan-Poe-Preis und gefeiert als witzigste Analytikerin des American Way of Life and Death, starb 1994 in Santa Barbara.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783257607420
Verlag Diogenes Verlag AG
Originaltitel An Air that Kills
Dateigröße 775 KB
Übersetzer Susanne Feigl, Georg Kahn-Ackermann

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0