>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Gestalten des digitalen Zeitalters

Dieses Lehrbuch ist eine moderne und zukunftsweisende Einführung in die Wirtschaftsinformatik. Es kombiniert strategisches Wissen mit operativem Know-How. Als Leitfaden zur aktiven Gestaltung der komplexen Herausforderungen ist es die logische Fortsetzung des erfolgreichen ersten Bandes zum "Verstehen des digitalen Zeitalters".Die digitale Transformation ist die umfassendste Reformationsaufgabe von Wirtschaft und Gesellschaft und erfordert ein neues Set an Führungs- und Managementprinzipien. Daten und Algorithmen sind hierbei der universelle Rohstoff im digitalen Zeitalter. Das Buch liefert eine gut verständliche Einführung in die Programmierung und stellt ein Managementsystem zur Gestaltung der digitalen Transformation vor. Als Lehrbuch enthält es Lernziele und Kontrollfragen sowie Literaturempfehlungen zur weiterführenden Diskussionen. Dieser zweite Band eignet sich nicht nur für Studierende, sondern kann auch von Praktikern genutzt werden.
Portrait
Prof. Dr. Claudia Lemke ist seit 2007 Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin, zuvor hatte sie eine Vertretungsprofessur an der FH Stralsund für Betriebswirtschaft, insbesondere Organisation und Informationsmanagement. Nach ihrem Studium der Wirtschaftswissenschaften und ihrer Promotion bei Prof. Dr. Walter Brenner arbeitete sie mehr als 10 Jahre als Unternehmensberater mit den Schwerpunkten Informationsmanagement und IT-Strategie in verschiedenen Beratungsunternehmen, zuletzt bei Horváth & Partners, Stuttgart.
Prof. Dr. Walter Brenner ist seit 1. April 2001 Professor für Wirtschaftsinformatik an der Universität St. Gallen und geschäftsführender Direktor des Instituts für Wirtschaftsinformatik. Prof. Brenner hat 30 Bücher und mehr als 200 Artikel veröffentlicht. Er arbeitet seit mehr als 25 Jahren im Bereich des Einsatzes der Informations- und Kommunikationstechnik.
Prof. Dr. Kathrin Kirchner ist seit 2014 Professorin für Wirtschaftsinformatik an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin. Nach ihrem Studium der Informatik war sie als selbstständige IT-Beraterin tätig. Anschließend promovierte sie in Wirtschaftsinformatik an der Universität Jena. Weiterhin war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Jena und dem Universitätsklinikum Jena in Forschungsprojekten in den Bereichen Data Mining und Geschäftsprozessmanagement tätig. Sie publizierte zahlreiche Zeitschriftenartikel, Buch- und Konferenzbeiträge zu den Themen Enterprise Social Media, Geschäftsprozessmanagement und Data Mining.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 514
Erscheinungsdatum 26.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-53655-1
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 24,5/17,4/2,5 cm
Gewicht 1090 g
Abbildungen 152 schwarz-weiße Abbildungen, Bibliographie
Auflage 1. Auflage 2017
Buch (Taschenbuch)
25,70
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

Einführung in die Wirtschaftsinformatik

von Claudia Lemke, Walter Brenner, Kathrin Kirchner
Buch (Taschenbuch)
25,70
+
=
Wirtschaftsrecht – leicht gemacht

Wirtschaftsrecht – leicht gemacht

von Robin Melchior
Buch (Kunststoff-Einband)
14,30
+
=

für

40,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.