Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Ubermacht

Fahrziel Weltherrschaft - Wie Uber weltweit nicht nur die Taxibranche aufmischt

Uber ist eines der bekanntesten und umstrittensten Unternehmen der „Sharing Economy“. Es hat die globale Taxibranche vollkommen umgekrempelt und ist mitverantwortlich dafür, dass der Begriff „Disruption“ in aller Munde ist. Doch was will Uber eigentlich? In welche Richtung will es den Verkehr der Zukunft lenken? Oder geht es dem Unternehmen um viel mehr als nur um den Verkehr der Zukunft? Adam Lashinsky deckt die Pläne und Motive der Firma und seines schillernden und skrupellosen Chefs Travis Kalanick auf. Und er zeigt, wie Disruption im großen Stil funktioniert, welche Konsequenzen sie für die Zukunft der Arbeit haben wird – und wie wir mit ihr umgehen können.
Portrait
Adam Lashinsky schreibt für das Fortune Magazine über die Themenbereiche Technologie und Finanzen. Als Kolumnist war er unter anderem für TheStreet.com tätig. Er verfasste den Bestseller „Inside Apple“.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 17.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86470-441-3
Verlag Plassen Verlag
Maße (L/B/H) 21,3/13,4/2,7 cm
Gewicht 367 g
Originaltitel WILD RIDE: Inside Uber's Quest for World Domination
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Matthias Schulz
Buch (Taschenbuch)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.