Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Ein sonderbares Alter

(1)
Als sich Julia und James ineinander verlieben und dann auch noch ihre Haushalte zusammenlegen, sind ihre beiden Kinder Gwen und Nathan gar nicht erfreut. Die beiden Teenager können sich nicht ausstehen und sehen sowieso keinen Grund, irgendetwas an ihrem bequemen Leben zu verändern. Auch Julias Ex-Schwiegereltern beobachten das neue Arrangement mit Argusaugen. Doch Julia und James sind sich sicher: Jetzt geht es einfach mal um sie selbst, auch sie haben sich ein Stück vom Glück verdient. Ihr Plan scheint aufzugehen – bis eine Nachricht plötzlich alles auf den Kopf stellt.
Portrait

FRANCESCA SEGAL, 1980 in London geboren, studierte in Oxford und Harvard und ist Journalistin und Kritikerin. Sie veröffentlicht unter anderem im "Granta Magazine", "Guardian" und "Daily Telegraph", ist Kolumnistin für den "Observer" und Feuilletonistin für das "Tatler Magazine". Ihr Debütroman "Die Arglosen" erschien 2013 und gewann zahlreiche Preise, u. a. den Costa First Novel Award und den National Jewish Book Award for Fiction. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern in London.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 420 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.04.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783036993522
Verlag Kein und Aber (Bücher+Tonträger), Zürich
Übersetzer Anna-Nina Kroll
eBook
13,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Mutterliebe, Vaterliebe ... und was sonst noch zählt
von einer Kundin/einem Kunden am 25.06.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ein herzerwärmender Roman für alle Patchworkfamilien, Eltern von Teenagern oder solchen, die das schon hinter oder noch vor sich haben. Oder auch nur die Liebesgeschichte eines Paares, über das der Alltag mit brutaler Gewalt hereinbricht ... amüsant, tragisch und klug.