Warenkorb

Die Bestimmung. Die Gesamtausgabe

Die Bestimmung - Tödliche Wahrheit - Letzte Entscheidung

Die Bestimmung Band 3


Ungekürzt: Die Komplettlesung der Bestseller-Trilogie auf mp3

Beatrice „Tris“ Prior ist 16 und steht vor der wichtigsten Entscheidung ihres Lebens: Fünf Fraktionen stehen zur Wahl. Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und schließlich Ferox – die Furchtlosen … Wie wird Tris‘ Zukunft aussehen? Welcher Art von Gemeinschaft wird sie angehören? Wer werden ihre Freunde, ihre neue Familie sein? Alle Abenteuer, alle Herausforderungen im Krieg der Fraktionen, die Auflösung einer ganzen Welt und schließlich der Blick über den Zaun am Rande der Stadt werden hier hörbar: Janin Stenzel, Tris‘ Synchronstimme aus den Kinofilmen, liest alle drei Bände ungekürzt.

Gelesen von Janin Stenzel.

(3 mp3-CDs, Laufzeit: 36h 28)

Portrait
Veronica Roth ist die Autorin des Nr.-1-New-York-Times- und SPIEGEL-Bestsellers Rat der Neun und der Trilogie Die Bestimmung, von der sich weltweit über 35 Millionen Exemplare verkauft haben und die in drei Teilen mit hochkarätiger Besetzung verfilmt wurde. Auch Rat der Neun, ihr spektakulärer neuer Fantasy-Zweiteiler, hielt sich wochenlang auf der New-York-Times-Bestsellerliste.

Veronica wuchs außerhalb Chicagos auf und studierte an der Northwestern University. Heute lebt sie mit ihrem Mann und dem gemeinsamen Hund in der Nähe von Chicago.

Petra Koob-Pawis studierte in Würzburg und Manchester Anglistik und Germanistik, arbeitete anschließend an der Universität und ist seit 1987 als Übersetzerin tätig. Sie wohnt in der Nähe von München, und wenn sie gerade nicht übersetzt, lebt sie wild und gefährlich, indem sie Museen durchstreift, Vögel beobachtet und ihren einäugigen Kater daran zu hindern versucht, sämtliche Möbel zu ruinieren.

Die Schauspielerin und Synchronsprecherin Janin Stenzel wurde 1983 in Berlin geboren. Sie besuchte die Hochschule Konrad Wolf für Film und Fernsehen in Potsdam-Babelsberg, bevor sie durch Theater, Film und Fernsehen bekannt wurde. Als Sprecherin kennt man sie etwa als die deutsche Stimme von Mia Wasikowska; ebenso hat sie in „Der Medicus” die weibliche Hauptrolle, gespielt von Emma Rigby, gesprochen. 2009 gewann sie den Ensemblepreis beim Theatertreffen deutschsprachiger Schauspielschulen in Zürich für das Stück „Lügengespinst”. Bei der Verfilmung von Veronica Roths Roman „Die Bestimmung” lieh sie ihre Stimme der Figur Tris.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3-CD
Sprecher Janin Stenzel
Anzahl 3
Altersempfehlung 12 - 99
Erscheinungsdatum 16.06.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783844525595
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 2190 Minuten
Übersetzer Petra Koob-Pawis
Verkaufsrang 1807
Hörbuch (MP3-CD)
Hörbuch (MP3-CD)
15,89
15,89
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Die Bestimmung

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

gelungener Abschluss

Sabrina Gander, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Die Fraktionen haben sich aufgelöst. Tris und Four erfahren, dass es ein Leben außerhalb der Zäune gibt. Gemeinsam wollen sie diese Leben erkunden. Sowohl Tris als auch Four haben sich weiterentwickelt, sind erwachsener geworden. Besonders Tris scheint stärker und härter geworden zu sein. Durch den Perspektivenwechsel zwischen Tris und Four, lernt man nun auch ihn näher kennen. Anfangs ist dieser Perspektivenwechsel etwas gewöhnungsbedürftig, aber dennoch gut gelungen. Man erfährt sehr viel über Four und seine Gefühle und Handlungen. Aus seiner Sicht zeigen sich sehr gut seine Ängste, aber auch Stärken. Seine inneren Konflikte und Probleme sind sehr tiefgehend und werden dem Leser wunderbar nähergebracht. Die Beziehung der beiden leidet wieder unter vielen Anspannungen aber ihre Beziehungsproblematik hält sich in Grenzen. Es werden immer wieder Momente aus den vorhergehenden Bänden aufgegriffen und lassen nicht nur Tris, sondern auch den Leser in Erinnerungen schwelgen. Auch der neue Ort, außerhalb der Zäune, wird sehr gut dargestellt und die Einführung neuer Personen ist ebenso gut gelungen. Man erfährt endlich etwas über die Enstehung der Fraktionssysteme und bekommt insgesamt sehr viele Antworten auf all die vielen Fragen. Die düstere Atmosphäre im finalen Band ist äußerst gelungen und spiegelt die Zerrissenheit der Menschen ohne ihre Fraktionen sehr gut wider. Alles in allem ein solider Abschluss.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
37
26
17
9
3

Unerwartet und episch!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Mit Allegiant (Die Bestimmug 3) endet eine tolle Triologie, die ich heute bereits zum fünften Mal fertiggelesen habe! Die Triologie ist allerdings nicht für jedermann geeignet. Am besten die Leseprobe lesen. Wenn gleich das Interesse geweckt wird, dann ist das der Richtige Roman!

Das Finale der Trilogie
von einer Kundin/einem Kunden am 14.04.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Finale der Reihe ist ein wahres Meisterwerk. Die Geschichte rund um die Helden Tris und Four ist noch spannender, da nun die Blickwinkel zwischen den beiden Protagonisten wechseln. Ein absolut empfehlenswertes Buch und ein Ende, das die wahre Stärke dieser Trilogie hervorhebt.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.04.2019
Bewertet: anderes Format

Mit jedem Band der Reihe wurde die Welt etwas größer. Jetzt ist Tris außerhalb des Zauns und eine Katastrophe nach der anderen muss gemeistert werden. Ich habe es verschlungen.