In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Wehe, du bist alt und wirst krank

Missstände in der Altersmedizin und was wir dagegen tun können

Im Alter krank sein ist nichts für schwache Nerven. Der auf gesundheitspolitische Themen spezialisierte Journalist Raimund Schmid deckt in diesem Buch die fatalen Mechanismen im deutschen Gesundheitssystem auf, denen kranke alte Menschen ausgeliefert sind: schädliche Therapien, zu viele Medikamente, zu wenig Zeit und Beratung.
Bei seiner Recherche quer durch Deutschland hat Schmid aber nicht nur die Missstände in der Altersmedizin kennengelernt, sondern ist auch auf Beispiele gestoßen, wie eine auf die spezifischen Bedürfnisse alter Menschen ausgerichtete Gesundheitsleistung aussehen kann. Er benennt klar, was angesichts des demografischen Tsunamis nicht nur jeder Einzelne, sondern die Gesellschaft praktisch, politisch und präventiv tun muss. Und zwar heute.
Rezension
»So kann sein hervorragend recherchiertes Buch zu einer heilsamen ‹Arznei› für ein in Teilbereichen krankes Gesundheitssystem werden.« neue caritas, 4/2017

»Dieser konstruktive Ansatz hilft nicht nur Betroffenen; auch Gesundheitspolitiker in Bund, Land und Kommunen sollten sich das Buch dringend verordnen.« Anita Strecker, buchjournal, 1/2017

»Weiterer Pluspunkt dieser inhaltsreichen und verständlichen Darstellung sind die praktischen Tipps und Informationsquellen für Senioren und deren Angehörigen am Ende des Buches.« Christoph Gärtner, ekz.bibliotheksservice, 3.2017

»[…] ein ‚Muss‘ für jeden, der an einer sich stets aktualisierenden Versorgung und Betreuung unserer immer älter werdenden Gesellschaft Interesse hat.« Dr. med. Peter Landesdörfer, Der Allgemeinarzt, 12/2017

»Ein offenbar notwendiges Buch, das nicht nur zeigt, wie es ist, sondern das auch beschreibt, was möglich wäre und wie es sein könnte!« Mark Henckel, Papalapapi.de, 29.7.2017

»[S]o anschaulich geschildert, dass sich das Buch als Bereicherung empfinde […]. Ich schließe mich Ferdinand Gerlach an, dem Vorsitzenden des Sachverständigenrates zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen, der im Geleitwort dem Buch weite Verbreitung wünscht.« Norbert Schmacke, Dr.med.Mabuse, 9/10/2017
Portrait
Raimund Schmid, geboren 1955, Diplom-Volkswirt und Journalist. Langjähriger Redakteur Gesundheitspolitik bei der Ärzte Zeitung, heute freier Journalist und Autor von Serien und Kolumnen über gesundheitspolitische Themen für Tageszeitungen wie das Main-Echo und Fachzeitschriften wie Der Allgemeinarzt. Gewinner des bvkj-Medienpreises 2014 für eine Reportage über ein Kind, das in prekären Verhältnissen aufwächst. Raimund Schmid lebt mit seiner Familie in Aschaffenburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 263 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.02.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783407864376
Verlag Beltz
Dateigröße 3060 KB
eBook
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Wehe, du bist alt und wirst krank

Wehe, du bist alt und wirst krank

von Raimund Schmid
eBook
18,99
+
=
Die Brüllbande

Die Brüllbande

von Jörg Isermeyer
eBook
6,99
+
=

für

25,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.