>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Die hypothetische Einwilligung im Strafrecht

Überlegungen zu den dogmatischen Grundlagen und zum Anwendungsbereich der Rechtsfigur

Studien und Beiträge zum Strafrecht 5

Die hypothetische Einwilligung ist als strafbarkeitseinschränkende Figur in der Rechtsprechung zum Arztstrafrecht fest etabliert, in der Literatur jedoch hoch umstritten. Lässt sie sich als Ausdruck einer allgemeinen dogmatischen Struktur verstehen, nämlich als Baustein einer Lehre von der objektiven Zurechnung auf Rechtswidrigkeitsebene? Zur Beantwortung dieser Kernfrage setzt Jan Felix Sturm bei den Grundlagen der Zurechnungslehre an und führt den Streit um die Anerkennung der hypothetischen Einwilligung auf unterschiedliche Autonomieverständnisse zurück. Breiteren Raum als in der bisherigen Diskussion nehmen dabei Überlegungen zur Übertragbarkeit der hypothetischen Einwilligung auf Gebiete außerhalb des Arztstrafrechts ein. Im Ergebnis bewertet der Autor die hypothetische Einwilligung in den untersuchten Feldern kritisch - nicht aber, weil ihre Integration in das Strafrechtssystem konstruktiv ausgeschlossen wäre, sondern wegen des favorisierten Autonomieverständnisses.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format PDF i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 316 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783161547126
Verlag Mohr Siebeck GmbH & Co. K
eBook
74,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Studien und Beiträge zum Strafrecht mehr

  • Band 2

    45918972
    Individuelle und kollektive Zurechnung im Strafrecht
    von Katharina Krämer
    eBook
    79,00
  • Band 3

    45918961
    Der Prognoseschaden bei der Untreue
    von Kai Ensenbach
    eBook
    89,00
  • Band 4

    46384237
    Hexerei und Magie im Strafrecht
    von Verena J. Dorn-Haag
    eBook
    99,00
  • Band 5

    47832939
    Die hypothetische Einwilligung im Strafrecht
    von Jan Felix Sturm
    eBook
    74,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 6

    52515842
    Die Methode der richterlichen Straftatenprävention
    von Mirko Schulte
    eBook
    139,00
  • Band 8

    52515848
    Das Verständigungsurteil des Bundesverfassungsgerichts und die Notwendigkeit von Reformen im Strafprozess
    von Patricia Rabe
    eBook
    99,00
  • Band 10

    68890952
    Erfolgszurechnung in der Strafzumessung
    von Thomas Grosse-Wilde
    eBook
    94,00

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.