Meine Filiale

Evaluation des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes

erstellt im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes vom Büro für Recht und Wissenschaft GbR mit wissenschaftlicher Begleitung von Prof. Dr. Christiane Brors

Sabine Berghahn, Vera Egenberger, Micha Klapp, Alexander Klose, Doris Liebscher

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
60,70
60,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Zehn Jahre nach Inkrafttreten des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) ziehen das Berliner Büro für Recht und Wissenschaft sowie die Rechtswissenschaftlerin Prof. Dr. Christiane Brors in dieser Evaluation Bilanz. In einer rechtswissenschaftlichen Analyse im Auftrag der Antidiskriminierungsstelle des Bundes werten die Autor*innen die Rechtsprechung sowie bestehende Vorgaben des Völker-, Unions- und Verfassungsrechts aus.
Daneben befragten sie Rechtsanwält*innen, Berater*innen, Richter*innen sowie Verbände zu ihren Erfahrungen mit dem Gesetz, bestehenden Schutzlücken und der Notwendigkeit einer Gesetzesreform.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 258
Erscheinungsdatum 07.11.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8487-3561-7
Verlag Nomos
Maße (L/B/H) 20,8/14,9/1,7 cm
Gewicht 548 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0