>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Dark Hope - Verbindung des Schicksals

(6)

Er liebt sie mehr als sein Leben - aber sie wurde ihrer Erinnerung beraubt

Als die Erd-Elementa Selene von ihrem Ex-Freund bedrängt wird, kommt ihr der Leoparden-Gestaltwandler Lucano zur Hilfe. Selene spürt eine ganz besondere Verbindung zu ihm, Liebe, obwohl er Selene niemals die Sicherheit bieten kann, die sie so dringend braucht. Ist ihre Liebe für immer verloren oder wird das Schicksal sie doch noch zusammenführen?

"Eine tempo- und facettenreiche Handlung mit reichlich Spannung, Erotik und Emotionen!" Bambinis Bücherzauber

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 448
Erscheinungsdatum 01.12.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0487-1
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 18,5/12,6/3 cm
Gewicht 406 g
Auflage 1. Auflage 2016
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dark Hope - Verbindung des Schicksals

Dark Hope - Verbindung des Schicksals

von Vanessa Sangue
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Dark Hope - Gefährte der Einsamkeit

Dark Hope - Gefährte der Einsamkeit

von Vanessa Sangue
(36)
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=

für

24,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
1
0

Meh - das war verschenkt.
von einer Kundin/einem Kunden aus Berchtesgadener Land am 22.04.2017
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im Vergleich zum Vorgängerband ist dieser eine Enttäuschung für mich gewesen. Zugegeben, die Handlung baut sich auf und ist dann zunächst auch schlüssig. Aber die Antagonisten sind Flach und unlogisch aufgebaut. Das Verhalten des Vaters ist mir völlig unverständlich - Trauer hin oder her, er hätte so etwas nicht tun dürfen. Der Showdown... Im Vergleich zum Vorgängerband ist dieser eine Enttäuschung für mich gewesen. Zugegeben, die Handlung baut sich auf und ist dann zunächst auch schlüssig. Aber die Antagonisten sind Flach und unlogisch aufgebaut. Das Verhalten des Vaters ist mir völlig unverständlich - Trauer hin oder her, er hätte so etwas nicht tun dürfen. Der Showdown zuletzt ist ein Witz. Zunächst das Hinleiten zu der Situation, dann, dass die Antagonistin einfach so mit heraus kommt und sich zeigt, bis hin zu der Tatsache, dass Selene ja überhaupt nichts tun kann - auf einer Insel voller Pflanzen als Erd-Elementa, ja klar. Und mir ist es völlig egal, ob auf dem Panini Parma- oder Schwarzwälder Schinken ist oder sie Apfelsaft oder Aperol zum Lunch trinken!!! Es hat auch nichts mit der Handlung zu tun, wo welche Tür/Balkon/Tisch ist, es ist irrelevant.

Eine Fortsetzung mit Spannung, viel Gefühl und etwas Erotik
von Lesemappe am 16.03.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Meine Meinung/Fazit Dark Hope 2- Verbindung des Schicksals von Autorin Vanessa Sangue ist ein Fantasy- Roman mit erotischen Szenen dem Hause Egmont-LYX digital und seit dem 03. Dezember 2015 erhältlich.  An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den Verlag und an Autorin Vanessa Sangue für das Leseexemplar.  Inzwischen sind 10 Jahre seit... Meine Meinung/Fazit Dark Hope 2- Verbindung des Schicksals von Autorin Vanessa Sangue ist ein Fantasy- Roman mit erotischen Szenen dem Hause Egmont-LYX digital und seit dem 03. Dezember 2015 erhältlich.  An dieser Stelle ein großes Dankeschön an den Verlag und an Autorin Vanessa Sangue für das Leseexemplar.  Inzwischen sind 10 Jahre seit dem Umbruch vergangenen bei dem die Menschen von der Existenz magischer Wesen erfahren haben.  Inhalt und Hauptprotagonisten von "Dark Hope- Verbindung des Schicksals", aus der Feder von Autorin Vanessa Sangue ist zum einen die junge Blumenverkäuferin und Erd- Elementa Selene und Lucano, ein Leopardenwandler und der Sohn des Rudel- Alphas bzw des Rudelführers. Lucano kann sich in einen schwarzen Panther verwandeln, während Selene eine Erd- Elementa ist. Sie ist mit Mutter Erde verbunden und kann durch magische Fähigkeiten zum Beispiel Pflanzen wachsen lassen wo keine sind. Die beiden kennen sich schon aus frühester Kindheit, doch nur Lucano kann sich daran erinnern.  In ihrer Kindheit hat Selene mit ihren Eltern im Gebiet und Territorium der Panther gelebt, bis eines Tages ihre Mutter bei einem Angriff ums Leben gekommen ist. Da Selene immer so traurig war wollte ihr Vater helfen Selene den Schmerz und Verlust der Mutter zu vergessen. Er entschied sich dazu mit Selene aus dem Territorium der Panther wegzuziehen. Da es trotzdem nicht besser wurdetraf er eine Entscheidung und ging mit ihr zu einem Telepath damit dieser ihr die Erinnerungen und alles was Selene an diese Zeit erinnern könnte nimmt. Obwohl Selenes Erinnerungen verändert wurden spürt sie eine ganz besondere Verbindung zu diesem jungen und attraktiven Mann. Lucano weiß das Selene seine Gefährtin ist und obwohl sie sich nicht an die Zeit in ihrer Kindheit erinnert, auch Selene spürt das da viel mehr ist und fühlt sich ihm verbunden.  Doch werden die beiden zusammen finden oder werden die Intrigen einer Person es verhindern? Und dann ist da ja noch die Gefahr dem Ruder gegenüber.  "Dark Hope - Verbindung des Schicksals" ist der 2. Teil der Dark Hope- Reihe von Autorin Vanessa Sangue.  Vanessa hat einen fließenden Schreibstil der sich auch sehr leicht lesen lesen läßt.  Man findet sofort gut in die Geschichte und Autorin Vanessa Sangue lässt einen in eine Welt mit Leopardenwandler und anderen Wesen eintauchen. Der Aufbau der Fantasy- Romance mit einem guten Schuss Erotik ist passend zu den Figuren wohl überlegt und ihren Begabungen angepasst.  Die Charakterzeichnung der beiden Haputprotagonisten wirken sehr realistisch auf dem Papier (eBook) und es ist eine Wohltat zu lesen. Auch wenn mir die Charakterzüge von Lucano, der sehr machohaft und zum Teil etwas übertrieben reagiert nicht ganz so gefallen, so passen sie doch perfekt zu ihm als Panther. Die Nebenfiguren sind mit genauso viel Liebe und Hingabe in Buchstaben gefasst worden, wie die Geschichte selbst.  Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht die Geschichte zu lesen. Dennoch hätte ich mir gewünscht von oder über dem Revierkampf noch etwas mehr zu lesen. Auch was die "Fremden Wandler" betrifft hätte ich sehr gerne mehr über diese erfahren.  Ich finde dass der 2. Teil der Reihe "Dark Hope"- Verbindung des Schicksals von Autorin Vanessa Sangue ein paar schöne Lesestunden beschert. Das Cover (eBook), ist gut durchdacht und worden und spiegelt sehr gut den Inhalt der Geschichte wieder. Es könnte das Territorium der Leopardenwandler sein, bei genauerem Hinsehen kann man auch einen Leoparden auf dem Cover entdecken. Ebenso der Schriftzug passt perfekt zu der Story mit dem leicht verspielten, die wie eine Blume rechts und links wirkt. Vom Gesamtbild passt das Cover zusammen mit dem ersten Teil der Reihe.  Von mir gibt es für viel prickeln, Spannung und Lesefreude bei "Dark Hope- Verbindung des Schicksals" 4,5 von 5 Bücher. Fazit: Eine schöne Geschichte voller Spannung, ein Hauch Erotik und ein Ende mit .....Das solltet ihr selbst lesen und genießen ;) 

Teil 2
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.01.2016
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Im zweiten Teil von “Dark Hope” geht es um die Erd-Elementa Selene und dem Leoparden-Gestaltenwandler Lucano. Das Schicksal hatte die beiden getrennt, obwohl schon in früher Kindheit klar war, dass die beiden zusammengehören. Selene musste das Territorium der Leoparden mit ihrem Vater Alexander verlassen, als es zu einem tödlichen... Im zweiten Teil von “Dark Hope” geht es um die Erd-Elementa Selene und dem Leoparden-Gestaltenwandler Lucano. Das Schicksal hatte die beiden getrennt, obwohl schon in früher Kindheit klar war, dass die beiden zusammengehören. Selene musste das Territorium der Leoparden mit ihrem Vater Alexander verlassen, als es zu einem tödlichen Zwischenfall kam. Anschließend hat Alexander das Gedächtnis seiner Tochter verändert und sie bauten sich ein anderes Leben auf. Eines Tages begegnet Lucano Selene, als er sie vor ihrem Exfreund rettet. Leider konnte Selene sich nicht mehr an Lucano erinnern und somit wusste sie auch nicht, dass das Schicksal sie schon für einander bestimmt hatte. Werden die beiden einen Weg finden, um doch noch zusammen zukommen? Findet es heraus. Mir hat Teil 2 nicht ganz so gut gefallen wie Teil 1, wobei ich nicht sagen kann woran das tatsächlich liegt. Nach dem ersten Drittel hatte ich eine Ahnung wie es ausgeht, aber das wurde so nicht bestätigt. Es kam dann doch alles anders, als ich erwartet hatte. Ich persönlich fand das sehr gut und so konnte sich zum Schluss dann sehr viel Spannung aufbauen. Man kann diesen Teil lesen, ohne dass man Teil 1 kennt und man muss auch keine Angst vor Spoiler haben, da Teil 2 von anderen Personen handelt und auch die Personen aus Teil 1 nicht mehr vorkommen. Auch ist der Aufbau nicht der Gleiche wie in Teil 1. Die Autorin hat sich da was ganz anderes überlegt und so wird man dann doch immer mal wieder überrascht und auf falsche Fährten gelenkt, so wie es mir zu Anfang auch ergangen ist. Ansonsten hat das Buch eine schöne Mischung aus Erotik und Liebesgeschichte. Allerdings gibt es leider auch in diesem Buch recht viele Wiederholungen. Gerade am Anfang fand ich das etwas nervig. Aber gut. Das ist wahrscheinlich Geschmackssache.