>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Rockstar Sommer: Gesamtausgabe (Chick-Lit, Liebesroman, Rockstar Romance)

(Die 'Rockstar Sommer'-Reihe)

Rockstar Sommer-Reihe

(12)
Eine einfühlsam erzählte Liebesgeschichte von einer Frau, die auf eigenen Füßen steht und einem Rockstar, der eben kein Superman ist.
Für alle mit eigenen Träumen, die nach einem stressigen Alltag einfach mal abschalten wollen.

Jetzt als Gesamtausgabe erhältlich: Die große Rockstar-Sommer Reihe

Über Rockstar Sommer „Das soll wohl ein Witz sein! Das hier ist doch keine Klinik! Eher eine Ruine!“ Anna schnappte empört nach Luft, als ihr klar wurde, dass er von ihrem Haus redete …

Eine Erbschaft lässt Annas Traum Wirklichkeit werden. Sie renoviert ein altes Haus im Brandenburger Niemandsland und kümmert sich als Verhaltenstherapeutin um schwierige Hunde. Ein Rockstar als Patient war jedoch nie vorgesehen. Schon gar nicht ihr Lieblingssänger Eddi, der in Wahrheit gar nicht so charmant ist, wie sie ihn sich immer vorgestellt hat. Doch sie wächst mit den Herausforderungen und lernt dabei, dass es die unerwarteten Dinge sind, die das Leben lebenswert machen.

Leserstimmen
„Chicklit mit viel Humor, Romantik und Natur, wonach verlangt das Frauenherz mehr? :-) Absolut lesenswert!“

„Ich war von der ersten Seite an in den Bann gezogen und konnte nicht mehr aufhören. Die Autorin hat ein Talent die Geschichte so lebhaft wirken zu lassen, dass man denkt das man direkt dabei ist.“

„Teilweise hatte ich sogar das Gefühl Schmetterlinge im Bauch zu haben, nur vom Lesen.“

„Ich fühlte mich bis zum Schluss sehr gut vom Buch unterhalten und hätte gern noch mehr Seiten gelesen. Dies hatte viel mit Helinskis moderner, offener und sehr humorigen Sprache zu tun. Eddi und Anna ziehen sich derart witzig gegenseitig auf, dass man fast schon Muskelkater vom Lachen bekommt. Aber auch die Gefühlsdramen weiß die Autorin realistisch darzustellen. Abgesehen vom gelebten Herzschmerz sind vor allem die Einblicke in die Tiertherapie recht interessant. Hier kann der Laie noch etwas im Umgang mit Hund und Pferd dazulernen.“

Über die Autorin
Sandra Helinski ist hauptberuflich Projektmanagerin in der Suchtforschung und lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Weindorf in der Pfalz. Weil sie sich mit 37 schon ein wenig zu alt findet, um für Rockstars zu schwärmen, schreibt sie lieber einen Romane darüber, wie es wäre, sich in einen Rockstar zu verlieben.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Erscheinungsdatum 24.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783960871026
Verlag Dp Digital Publishers GmbH
Dateigröße 1317 KB
Verkaufsrang 9.175
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Rockstar Sommer: Gesamtausgabe (Chick-Lit, Liebesroman, Rockstar Romance)

Rockstar Sommer: Gesamtausgabe (Chick-Lit, Liebesroman, Rockstar Romance)

von Sandra Helinski
(12)
eBook
4,99
+
=
Groß, blond, Rockstar! Traummann?

Groß, blond, Rockstar! Traummann?

von Sandra Helinski
(24)
eBook
4,99
+
=

für

9,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
8
4
0
0
0

Rockstar Sommer hat mir sehr gut gefallen
von einer Kundin/einem Kunden aus Rosenheim am 29.01.2017

Rockstar Sommer hat mir sehr gut gefallen. Ich habe alle 4 Bände gelesen, sie sind kurzweilig und unterhaltsam geschrieben. Anna ist eine junge, sehr sympathische Frau die durch die Erbschaft eines Art Landgutes in der Einöde und eines nicht unerheblichen Startkapitals um es zu renovieren die Möglichkeit bekommt ihr... Rockstar Sommer hat mir sehr gut gefallen. Ich habe alle 4 Bände gelesen, sie sind kurzweilig und unterhaltsam geschrieben. Anna ist eine junge, sehr sympathische Frau die durch die Erbschaft eines Art Landgutes in der Einöde und eines nicht unerheblichen Startkapitals um es zu renovieren die Möglichkeit bekommt ihr Leben zu ändern und ihren Traum zu leben. Ganz nebenbei bekommt sie durch ihre Freundin Suzi die bei einem Plattenlabel arbeitet einen "Sommergast" der sich bei ihr auskurieren und gesund werden soll. Den Sänger ihrer Lieblingsband. Amoröse Verwicklungen sind vorprogrammiert. Auch ihr Berufswunsch als Tierverhaltenstherapeutin nimmt Formen an.... Mir haben alle 4 Bände sehr für gefallen, klare Leseempfehlung!

Der Sommer mit Anna und Eddie
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2017

Zum Inhalt: Anna verhilft eine unerwartete Erbschaft dazu ihr altes Leben zurückzulassen und einen Neuanfang zu beginnen. Allerdings findet dieser Neuanfang im Nirgendwo von Brandenburg statt und das Haus bietet nicht viel, außer jede Menge Renovierungsbedarf. Dann trifft sie auf Eddie, den verwöhnten Rockstar und ihrer beide Leben wird auf... Zum Inhalt: Anna verhilft eine unerwartete Erbschaft dazu ihr altes Leben zurückzulassen und einen Neuanfang zu beginnen. Allerdings findet dieser Neuanfang im Nirgendwo von Brandenburg statt und das Haus bietet nicht viel, außer jede Menge Renovierungsbedarf. Dann trifft sie auf Eddie, den verwöhnten Rockstar und ihrer beide Leben wird auf den Kopf gestellt. Meine Meinung: Das Buch lässt sich sehr leicht lesen und ist ideal als "Zwischendurchlektüre" zum leichten Genuss. Ich war froh, dass ich die Gesamtausgabe hatte, den nur die einzelnen Teile hätten mich wohl eher nicht zufrieden gestellt. Meiner Meinung nach macht es nur Sinn diese Reihe zu lesen, wenn man alle 4 Bände hat. Der Schreibstil ist sehr einfach gehalten und man kann durch die Seiten fliegen. Das Lesen wird einem dadurch sehr einfach gemacht und man kommt schnell voran. Anna hat es mir hingegen nicht immer leicht gemacht. Sie ist sehr sympathisch und hat eine Art, dass man sie einfach gerne haben muss. Aber trotzdem habe ich sehr oft den Kopf geschüttelt über ihre naive Vorgehensweise. Sie lebt ihren Traum, ohne Gedanken über finanzielle Mittel oder zukünftliche Konsequenzen. Ihr Handeln wäre für mich nachvollziehbar, wenn sie einen Plan hätte, aber ihr intuitves Handeln, ohne weiteres Nachdenken war für mich nicht immer verständlich. Aber ihre positive Art und Offenheit überwiegt letztendlich und sie überzeugt mit ihren zwischenmenschlichen und -tierischen Kompetenzen. Eddis Verwandlung während des Buches hat mir besonders gefallen. Zu Beginn glänzt er als abgehobener Rockstar ohne Manieren, aber Anna bringt aus ihm einen neuen Menschen hervor. Es handelt sich hier um einen Chick-Lit Roman und auf Grund des Unterhaltungswertes kann ich über denRealitätsaspekt etwas leichter hinweg sehen. Mein Fazit: Gelungene Unterhaltung mit einer großen Portion Chick-Lit und Liebe! Aber bitte unbedingt alle 4 Teile auf einmal lesen, sonst wird man nicht glücklich damit.

Vorhersehbares Ende einer Rockstarreihe
von Isabellepf aus Gaggenau am 18.01.2017

Band 4 "Haben Rockstars ein Happy End?" ist der Abschlussroman, der Rockstar-Romance-Reihe, in der sich der Musiker Eddi und Anna, die Verhaltenstherapeutin für Hund ist, endlich etwas näher kommen, geschrieben von Sandra Helinski. Das Haus ist soweit Renoviert, und auch ein neuer Mitbewohner namens Stormy, der ein verängstigtes Pferd ist,... Band 4 "Haben Rockstars ein Happy End?" ist der Abschlussroman, der Rockstar-Romance-Reihe, in der sich der Musiker Eddi und Anna, die Verhaltenstherapeutin für Hund ist, endlich etwas näher kommen, geschrieben von Sandra Helinski. Das Haus ist soweit Renoviert, und auch ein neuer Mitbewohner namens Stormy, der ein verängstigtes Pferd ist, ziehen mit in Annas grosse Erbschaft irgendwo im Niemandsland ein. Doch auch echte Gefühle kommen in Anna auf, und lassen Sie mal wieder daran zweifeln, ob man einen Rockstar wirklich lieben kann? Bis die Anfechtung des Testamentes ihrer Tante, Sie wieder auf den Boden der Tatsachen bring. Zum Glück ist ihr Eddi in dieser Zeit eine richtig grosse Stütze, das auch das Eis zwischen beiden brechen lässt. Auch ihre Eltern helfen tatkräftig, indem sie das Gespräch mit Annas Tante suchen, und kommen Anna auf ihrem Anwesen besuchen. Bald scheint alles wieder perfekt, doch wie soll es bloß in der Zukunft mit Ihnen weiter gehen? Auch hier steht sich Anna eher im Weg, als endlich Glücklich zu sein, und die gemeinsame Zeit mit Ihrem Rockstar zu geniessen. Nachdem sie eher ausversehen einen Anruf entgegen nimmt, lädt sich kurzentschlossen alle Bandmitglieder zu sich nach Hause ein. Darunter ist auch Eddis Freundin, denn Anna möchte sich so selbst überzeugen, ob Eddi der Richtige für sie ist. Der Abschlussroman der Rockstar-Reihe, hatte endlich mal etwas dezent rockiges, denn sowohl die Bandmitglieder lernt man etwas näher kennen, als auch grosse Gefühle zwischen Anna und Eddi kommen zaghaft hervor. Doch Anna ist eher schüchtern, zurückhaltend, und kommt erst im letzten Moment, wo schon alles verloren scheint aus sich heraus. Der Schreibstil der Autorin ist locker, leicht, sodass man zügig im Roman voran kommt, der mich jedoch auch im letzten Band nicht vollkommen mitgerissen hat. Jedoch um einiges einfühlsamer und informativer war, als die vorherigen Bänder der Rockstar Reihe. Die 4-teilige Chicklit Rockstar-Sommer Reihe, ist eine etwas langatmige Liebesgeschichte, zwischen einem Rockstar und einem Fan, die sich irgendwo im Niemandsland zwischen Hunden, Pferden und einem geerbten Haus kennen und lieben lernen.