>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Zwei Schwestern

Roman

(12)
»Ein wirklicher Fund.« Ulrich Greiner in >Die Zeit
Als Cassandra Edwards sich zur Hochzeit ihrer Zwillingsschwester Judith aufmacht, hat sie vor allem eines im Sinn: die Vermählung zu verhindern. Was will ihre hochmusikalische Schwester mit irgendeinem durchschnittlichen, jungen Arzt? Kompromisse und Mittelmaß sind ihr ein Gräuel, und sich selbst treu zu bleiben, ist in ihrer Familie oberstes Gebot. Wird Cassandra auf der Suche nach sich selbst in ihrer symbiotischen Beziehung zu Judith gefangen bleiben? Wird Judith sich aus der beklemmenden schwesterlichen Zweisamkeit befreien können? Beiden steht eine existenzielle Herausforderung bevor. Ein hochintelligenter, witziger und zeitloser Roman über Bindung, die Spielarten von Erotik und unsere Suche nach der großen, erfüllenden Liebe, jener Seelenverwandtschaft, die von unserer Einsamkeit eine Brücke zum anderen schlägt.
Portrait
Dorothy Baker (1907 – 1968) stammte aus Montana. Sie studierte in Los Angeles Französische Sprache und erhielt u.a. ein Guggenheim Fellowship. Sie war verheiratet mit dem Dichter Howard Baker, mit dem sie in den Vierzigerjahren auch ein Theaterstück schrieb – von der Zensur bald kassiert. Baker verfasste mehrere Short Storys und Romane. Der Film ›Young Man with a Horn‹ mit Kirk Douglas, Lauren Bacall und Doris Day geht auf einen ihrer Romane zurück. Dorothy Baker gehört zu den bedeutenden Wiederentdeckungen der NYRB Classics und wird nun endlich auch in Europa gewürdigt.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Erscheinungsdatum 10.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14559-6
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,2/12,1/2,3 cm
Gewicht 270 g
Originaltitel Cassandra at the wedding
Übersetzer Kathrin Razum
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Zwei Schwestern

Zwei Schwestern

von Dorothy Baker
Buch (Taschenbuch)
11,30
+
=
Ein untadeliger Mann

Ein untadeliger Mann

von Jane Gardam
(43)
Buch (Taschenbuch)
13,30
+
=

für

24,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Großes Lesevergnügen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Cassandra Edwards ist auf dem Weg nach Hause. Eine Hochzeit steht an. Seit Monaten hat Cassandra ihre Zwillingsschwester nicht gesehen und nun steht sie vor vollendeten Tatsachen. Ihre hochmusikalische Schwester will auf eine große Karriere verzichten um Jack Finch zu heiraten. Obwohl Cassandra den jungen Arzt nicht kennt, hält sie ihn für unerträgliches Mittelmaß. Sie möchte diese Hochzeit unter allen Umständen verhindern. Das Wiedersehen von Judith und Cassandra gestaltet sich schwierig. Die Annäherung der Zwillingsschwestern ist zögerlich. Cassandras Vorhaben, Judith umzustimmen und von der Hochzeit abzusehen, misslingt. Während sich Judith auf den Weg zum Flughafen macht, um ihren Verlobten abzuholen, ereignet sich daheim eine Tragödie.
"Zwei Schwestern" von Dorothy Baker ist großes Lesevergnügen
Cassandra Edwards ist auf dem Weg nach Hause. Eine Hochzeit steht an. Seit Monaten hat Cassandra ihre Zwillingsschwester nicht gesehen und nun steht sie vor vollendeten Tatsachen. Ihre hochmusikalische Schwester will auf eine große Karriere verzichten um Jack Finch zu heiraten. Obwohl Cassandra den jungen Arzt nicht kennt, hält sie ihn für unerträgliches Mittelmaß. Sie möchte diese Hochzeit unter allen Umständen verhindern. Das Wiedersehen von Judith und Cassandra gestaltet sich schwierig. Die Annäherung der Zwillingsschwestern ist zögerlich. Cassandras Vorhaben, Judith umzustimmen und von der Hochzeit abzusehen, misslingt. Während sich Judith auf den Weg zum Flughafen macht, um ihren Verlobten abzuholen, ereignet sich daheim eine Tragödie.
"Zwei Schwestern" von Dorothy Baker ist großes Lesevergnügen

„Zwillingsschwestern“

Yvonne Simone Vogl, Thalia-Buchhandlung Gmunden

wunderbar geschrieben und erzählt wird hier die "schwierige" Geschichte der Zwillingsschwestern Cassandra und Judith. Judith will heiraten und Cassandra hat Probleme sich von ihr zu lösen.
Empfehlung!!
wunderbar geschrieben und erzählt wird hier die "schwierige" Geschichte der Zwillingsschwestern Cassandra und Judith. Judith will heiraten und Cassandra hat Probleme sich von ihr zu lösen.
Empfehlung!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
12 Bewertungen
Übersicht
7
4
1
0
0

Denken Sie an Ihren Urlaub !
von einer Kundin/einem Kunden am 20.06.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Großartig, toll, spannend, bitterböse und dazu noch klasse erzählt ! Ein toller Roman ... Großartig, toll, spannend, bitterböse und dazu noch klasse erzählt ! Ein toller Roman für Ihren Urlaubskoffer !!! Unbedingt lesen !!! Eine Entdeckung !!!

Ungewöhnliches Buch
von Karlheinz aus Frankfurt am 25.04.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Das Buch aus dem Jahr 1962 handelt von Cassandra Edwards. Cassandra fährt heim zu ihrer Familie, weil ihre Zwillingsschwester Judith heiratet. Sie kommt mit der Situation nur bedingt zurecht und so kommt es zu kleineren Verwicklungen. Das Buch ist in drei Abschnitten geschrieben, erst aus der Sicht Cassandras, dann aus... Das Buch aus dem Jahr 1962 handelt von Cassandra Edwards. Cassandra fährt heim zu ihrer Familie, weil ihre Zwillingsschwester Judith heiratet. Sie kommt mit der Situation nur bedingt zurecht und so kommt es zu kleineren Verwicklungen. Das Buch ist in drei Abschnitten geschrieben, erst aus der Sicht Cassandras, dann aus Judiths Sicht um am Ende wieder zu Cassandra zurück zu kommen. Der Autorin, welche bereits im Jahre 1968 verstorben ist, gelingt es einen tiefen Blick in die Charaktere zu vermitteln. Die Handlung ist nicht gerade umfangreich, sondern das Buch lebt vom Schreib- und Erzählstil der Autorin. Dieser ist recht weitschweifig, blumig und benötigt nur wenig Handlung. Was an Handlung zu kurz kommt, wird durch die detaillierte Beschreibung der Protagonisten, vor allem Cassandras wettgemacht. Fazit: Ein ungewöhnliches Buch, das kleinere Längen hat und vor allem durch den Schreibstil überzeugt, somit vier Sterne.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2016
Bewertet: anderes Format

Welch toller Roman. Eine sprachliche Glanzleistung. Dabei ist man sofort mittendrin und kann sich in jede der beiden Schwestern hinein versetzen. Unbedingt lesen!