>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Roman

(30)
Jeder Mensch hütet Geheimnisse. Doch wahrhaft lieben kann man nur, wenn man vertraut ...

Faith Kane hält sich und ihren kleinen Sohn Max mit einem Job als Kellnerin mühsam über Wasser. Männern hat sie seit Jahren abgeschworen – bis sie Jude Mercer begegnet, ausgerechnet bei einem Treffen für Suchtkranke. Faith ist klar: Ein Mann, den man an einem solchen Ort kennenlernt – selbst wenn er so attraktiv ist wie Jude –, bedeutet nichts als Ärger. Doch schnell muss sie erkennen, dass bei Jude nichts ist, wie es scheint. Auch er hütet Geheimnisse, ebenso wie sie selbst, und er weiß mehr über Faith, als sie ahnt …

Portrait
Geneva Lee ist eine hoffnungslose Romantikerin und liebt Geschichten mit starken, gefährlichen Helden. Mit der Royals-Saga, der Liebesgeschichte zwischen dem englischen Kronprinzen Alexander und der bürgerlichen Clara, traf sie mitten ins Herz der Leserinnen und eroberte die internationalen Bestsellerlisten im Sturm. Geneva Lee lebt zusammen mit ihrer Familie im Mittleren Westen der USA.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783641208790
Verlag Blanvalet
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 17.318
eBook
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

Secret Sins - Stärker als das Schicksal

von Geneva Lee
(30)
eBook
3,99
+
=
New York Bastards - In deinem Schatten

New York Bastards - In deinem Schatten

von K. C. Atkin
(14)
eBook
4,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
30 Bewertungen
Übersicht
19
6
3
2
0

Schicksal
von Elke Roidl aus Herschbach am 04.06.2018
Bewertet: Paperback

Leider hat mich dieses Buch nicht gefesselt daher nur 4 Sterne Faith hat einen Sohn der Taub ist und außerdem hat Sie Ihre Dämonen die sie versucht in den Griff zu kriegen. Kann es sein das Jude Ihr dabei helfen kann oder ist er selber mit Dämonen behaftet

Hier geht es um mehr als Liebe und Geheimnisse
von YaBiaLina aus Berlin am 17.04.2018
Bewertet: Paperback

Wenn man nach dem Klappentext geht,erwartet man eine Standard Liebesgeschichte mit Geheimnissen,jedoch geht es hier um vieles mehr als nur um Liebe und Geheimnisse.Vor allem regt es zu nachdenken an. Wir lernen hier Faith und ihren Sohn Max kennen.Sie schlägt sich tapfer....als Alleinerziehende ist es nicht einfach,wenn man arbeiten... Wenn man nach dem Klappentext geht,erwartet man eine Standard Liebesgeschichte mit Geheimnissen,jedoch geht es hier um vieles mehr als nur um Liebe und Geheimnisse.Vor allem regt es zu nachdenken an. Wir lernen hier Faith und ihren Sohn Max kennen.Sie schlägt sich tapfer....als Alleinerziehende ist es nicht einfach,wenn man arbeiten und sein taubes Kind versorgen muss,eine Großmutter im Pflegeheim hat und zu Treffen der Suchtkranken geht.Große Unterstützung bekommt sie von ihrer besten Freundin,die gleichzeitig ihre Chefin und Mitbewohnerin ist.Doch in ihrer Vergangenheit gab es Schwierigkeiten,deswegen geht sie zu einer Gruppensitzung für Suchtkranke,dort trifft sie auf Jude.Jude kann man locker in die Schiene Bad Boy schieben,jedoch ist er ganz anders,wenn man hinter seine Fassade blickt.Aber auch er hat Geheimnisse und er weiß Dinge über Faith,die sie noch nicht mal zu ahnen scheint... Wie schon oben erwähnt,geht man hier von einer Liebesgeschichte aus,die mit vielen Geheimnissen beginnt.Jedoch nimmt der größte Teil des Buches die Sucht ein.Die Sucht an sich und was es für Probleme mit sich bringt,was es mit einem selbst anstellt,aber auch wie Familienmitglieder darunter leiden.Das Buch behandelt dieses ernste Thema sehr authentisch,das mag wohl daran liegen,das die Autorin,wie im Vorwort vermerkt,selbst ihre Erfahrungen damit gemacht hat.Es regt wirklich zum Nachdenken an. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm zu lesen.Man rauschte nur so durch das Buch,da man unbedingt wissen wollte,was passiert und wie es mit Jude und Faith weiter geht.Geschrieben wurde das Buch nur aus der Sicht von Faith,dies passiert aber in der Gegenwart und in der Vergangenheit.Die Autorin hat sehr gefühlvoll geschrieben,es hat mich an vielen Stellen emotional sehr berührt und mit dem Geheimnis hat sie mich wirklich aufs Glatteis geführt,denn mit dieser Bombe(zumindest mit der einen) hätte ich wirklich nie gerechnet. Das Cover gefällt mir sehr gut.Als ich es sah,musste ich direkt danach greifen,weil es mich sofort angesprochen hat.Und der Kerl auf dem Foto ähnelt der Beschreibung von Jude.Finde ich toll,wenn die Leute auf dem Cover ein Wiedererkennungswert mit den Personen im Buch haben.

Enttäuscht
von einer Kundin/einem Kunden am 25.12.2017
Bewertet: Paperback

Dieser Roman von Geneva Lee hat mich enttäuscht. Er konnte mich nicht so richtig mitziehen und der Schreibstil war meiner Meinung stockend. Mich hat dieses Buch nicht mitgerissen, aber auch aus dem Grund das ich manches nicht nachvollziehen konnte.