Warenkorb
 

Bis ans Ende aller Tage

Roman

Die Golds und die Hartes sind Nachbarn in einer wohlhabenden Stadt in New Hampshire und seit vielen Jahren eng befreundet. Ihre Kinder Chris und Emily wachsen miteinander auf. Von Kindesbeinen an sind sie unzertrennlich, bis sich diese innige Freundschaft in der Highschool in eine romantische Liebe verwandelt. Die Eltern sind zufrieden, da sie mit dieser Verbindung gerechnet haben. Doch dann bricht eine völlig unerwartete Tragödie über sie herein, die das Glück von Chris und Emily zerstört…
Rezension
»Subtile Spannung für Jung und Alt.«, Solinger Tageblatt, 18.02.2014
Portrait
Jodi Picoult,geboren 1967 auf Long Island, studierte in Princeton Creative Writing und in Harvard Erziehungswissenschaften.1992 veröffentlichte sie ihren ersten Roman und gehört heute zu den beliebtesten amerikanischen Erzählerinnen weltweit. Sie lebt zusammen mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Hanover, New Hampshire.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 640 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783492974172
Verlag Piper ebooks
Dateigröße 1378 KB
Übersetzer Cecile G. Lecaux
Verkaufsrang 8.681
eBook
eBook
11,99
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Dramatisch und rätselhaft“

Manuela Grosseibel, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Ein wundervoll berührender Roman über das Leben und dessen Tücken.
Dafür gebe ich 5 von 5 Sternen und ein paar Tränen.

Im Mittelpunkt dieses Romans stehen Chris Harte und Emily Gold. Die beiden kennen sich bereits seit ihrer frühesten Kindheit und ihre Eltern sind nicht nur Nachbarn sondern auch sehr gut befreundet.Chris und Emily, wachsen miteinander auf. Von Kindesbeinen an sind sie unzertrennlich - bis sich diese innige Freundschaft in der High School in eine romantische Liebe verwandelt.Die Familien der Beiden unterstützen diese Bindung und sind zufrieden mit dem Lauf der Dinge.
Als die Golds und die Hartes eines Nachts eine schreckliche Nachricht erhalten, wendet sich das Blatt. Eine Tragödie wirft beide Familien völlig aus dem Leben und nun ist es an der Zeit die Beziehung von Chris und Emily genauer zu betrachten...

Ein weiterer Roman von Jodi Picoult mit dem sie einem bis zum Schluss fesselt. Jeder Roman ein Treffer in ein weiteres Tabuthema. Auf gefühlvolle Art und Weise erzählt und mit jeder Menge Spannung gespickt.
Ein wundervoll berührender Roman über das Leben und dessen Tücken.
Dafür gebe ich 5 von 5 Sternen und ein paar Tränen.

Im Mittelpunkt dieses Romans stehen Chris Harte und Emily Gold. Die beiden kennen sich bereits seit ihrer frühesten Kindheit und ihre Eltern sind nicht nur Nachbarn sondern auch sehr gut befreundet.Chris und Emily, wachsen miteinander auf. Von Kindesbeinen an sind sie unzertrennlich - bis sich diese innige Freundschaft in der High School in eine romantische Liebe verwandelt.Die Familien der Beiden unterstützen diese Bindung und sind zufrieden mit dem Lauf der Dinge.
Als die Golds und die Hartes eines Nachts eine schreckliche Nachricht erhalten, wendet sich das Blatt. Eine Tragödie wirft beide Familien völlig aus dem Leben und nun ist es an der Zeit die Beziehung von Chris und Emily genauer zu betrachten...

Ein weiterer Roman von Jodi Picoult mit dem sie einem bis zum Schluss fesselt. Jeder Roman ein Treffer in ein weiteres Tabuthema. Auf gefühlvolle Art und Weise erzählt und mit jeder Menge Spannung gespickt.

„Spannend wie ein Thriller“

Sonja Kohlhofer, Thalia-Buchhandlung Murpark, Graz

Die beste Jodi Picoult die ich gelesen habe.
Durch ihre einzigartige Erzählweise versteht man jeden einzelen Charakter, sein Tun, sein Fühlen und sein Handeln.

Die Geschichte von Chris und Emily lässt einen nicht mehr so schnell los.

Optimal für verregnete Nachmittage.
Die beste Jodi Picoult die ich gelesen habe.
Durch ihre einzigartige Erzählweise versteht man jeden einzelen Charakter, sein Tun, sein Fühlen und sein Handeln.

Die Geschichte von Chris und Emily lässt einen nicht mehr so schnell los.

Optimal für verregnete Nachmittage.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
16
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Lemgo am 01.07.2018
Bewertet: anderes Format

Man lacht, man weint, man fiebert mit und hofft dass die Geschichte ewig geht! Ganz große Gefühle!

von einer Kundin/einem Kunden am 29.12.2017
Bewertet: anderes Format

Emotionen pur! Unglaublich traurig und zugleich wunderschön schreibt Jodi Picoult über die Liebe zwei junger Menschen, deren Schicksal von Anfang bis Ende miteinander verwoben ist.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.07.2017
Bewertet: anderes Format

Bis zuletzt spannend und voller Überraschungen!