12 Monkeys (Remastered)

Bruce Willis, Brad Pitt, Christopher Plummer, Madeleine Stowe

(5)
Film (DVD)
Film (DVD)
8,99
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 7 - 9 Tagen,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig in 7 - 9 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

DVD

€ 8,99

Accordion öffnen
  • 12 Monkeys  (Remastered)

    1 DVD

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 8,99

    1 DVD

Blu-ray

€ 9,99

Accordion öffnen
  • 12 Monkeys

    1 Blu-ray

    Versandfertig in 7 - 9 Tagen

    € 9,99

    1 Blu-ray

Beschreibung

Das Jahr 2035. In den verlassenen Städten haben die Tiere die Herrschaft übernommen. Die Erdoberfläche ist entvölkert, nachdem eine Virenkatastrophe im Jahre 1996 nahezu die gesamte Menschheit dahingerafft hat. Die wenigen Überlebenden vegetieren in einem klaustrophobischen Unterweltsystem dahin. Die einzige Hoffnung auf ein besseres Leben besteht darin, einen selbstmörderischen Boten durch die Zeit zurückschicken, auf dass dieser den Ursprung der Apokalypse lokalisieren möge. Der Schwerkriminelle James Cole ist einer der Auserwählten.

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 15.02.2007
Regisseur Terry Gilliam
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 4010324021922
Genre Science Fiction/Drama/Thriller
Studio Concorde Video
Originaltitel Twelve Monkeys
Spieldauer 125 Minuten
Bildformat 16:9 (1,85:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1, Englisch: DD 5.1, Deutsch: DTS
Produktionsjahr 1996

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
0

lohnt mehrmaliges Anschauen
von einer Kundin/einem Kunden am 23.10.2020

Diesen SciFi-Zeitreisen-Film ist eine Klasse für sich: düster-apokalyptisch, schräg und böse zugleich und dabei mit Schauspielern, die aus ihren typischen Genren heraustreten und grandios aufspielen. Wer ihn das erste Mal sieht, müsste am Ende gleich noch mal von vorne beginnen... Und das ein Virus die Menschheit fast komplett... Diesen SciFi-Zeitreisen-Film ist eine Klasse für sich: düster-apokalyptisch, schräg und böse zugleich und dabei mit Schauspielern, die aus ihren typischen Genren heraustreten und grandios aufspielen. Wer ihn das erste Mal sieht, müsste am Ende gleich noch mal von vorne beginnen... Und das ein Virus die Menschheit fast komplett auslöschen könnte, haben wir doch jetzt alle im Hinterkopf, oder ?!

"Ich bin geisteskrank und Ihr seid meine Geisteskrankheit"
von einer Kundin/einem Kunden am 01.02.2015

2035. Die Menschheit lebt unter der Erde. Die Tiere beherrschen wieder die Welt. "We didit" - die Armee der 12 Monkeys hat es geschafft. John Cole - auserwählt, weil er sich Sachen gut merken kann - wird auf eine Mission durch die Zeit geschickt, um das Schlimmste zu verhindern: den Ausbruch des Virus, das knapp 6 Milliarden Men... 2035. Die Menschheit lebt unter der Erde. Die Tiere beherrschen wieder die Welt. "We didit" - die Armee der 12 Monkeys hat es geschafft. John Cole - auserwählt, weil er sich Sachen gut merken kann - wird auf eine Mission durch die Zeit geschickt, um das Schlimmste zu verhindern: den Ausbruch des Virus, das knapp 6 Milliarden Menschen töten wird. Doch die Zukunft lässt sich nicht verändern. Terry Gilliam, Regisseur der Chaoskomiker des Monty Python's Circle, hat mit diesem Film einen der imposantesten Zeitreisefilme aller Zeiten geschrieben. Groteske Bilder aus einer dystopischen, postapokalyptischen und nahen Zukunft, in der Gefangene wie Legehennen in kleinen Käfigen gehalten werden, exzentrische Wissenschaftler mit den Gefangenen wie mit Versuchskaninchen umgehen und verrückte Charaktere, die sich in jeder Zeit finden, sich in der Klappsmühe kennen lernen. Bruce Willis in einer seiner anspruchsvollsten Rollen, in der er nicht den Haudrauf-Bullen spielt, und Brad Pitt, der schon im Film Kalifornia gezeigt hat, dass ihm verrückte Rollen besser stehen als die glattrasierten Liebesschnulzen, beweisen hier einzigartiges Talent. Dieser Film ändert die Sicht auf das Leben, egal in welcher Zeit wir leben!

Ein Endzeit Meisterwerk
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2010

Dieser Film hat alles, was ein guter Endzeitthriller braucht. Großartige Schauspieler, innovative Regie und ein intelligentes Drehbuch. Das faszinierende ist auch, man kann ihn sich mehrmals anschauen, da man immer wieder eine neue Perspektive entdeckt. Man darf nur nicht vergessen in welcher Zeit man gerade wirklich ist.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2