>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Freud in der Diskussion

Ein Sachcomic

Ich, Es und Übermut?
Freud ist unbestritten eine der zentralen Figuren unserer modernen Kultur. Aber immer noch ist sein Werk Thema heftiger Kontroversen, wissenschaftlicher Debatten und Ziel vielerlei Verdächtigungen und Beschimpfungen. Lebte er heute, wäre schon mancher Shitstorm über ihn hinweggefegt: Freuds Theorie sei durch die lange Ausbildung eine Geheimwissenschaft, eine elitäre Verstehenskunst, die selbsterfüllende Prophezeiungen produziert und weit entfernt von naturwissenschaftlicher Methodik ist. Und Freud als Person sei ein sexbesessener Quacksalber, drogensüchtig, ein Schamane, der kollektive Wahnvorstellung losgetreten hat.
Dieser Infocomic untersucht alle diese Vorwürfe, denn darunter ist zwar viel Bösartiges aber sicher auch Bedenkenswertes.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 176
Erscheinungsdatum 14.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-935254-49-6
Reihe Infocomics
Verlag Tibiapress GmbH
Maße (L/B/H) 17,9/12,3/1,5 cm
Gewicht 222 g
Originaltitel The Freud Wars
Auflage 1
Illustrator Oscar Zarate
Übersetzer Stascheit Wilfried, Johanna Metzger
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Freud in der Diskussion

Freud in der Diskussion

von Stephen Wilson
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Psychoanalyse

Psychoanalyse

von Ivan Ward, Oscar Zararate
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=

für

24,80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.