Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

The Heavy Entertainment Show

Der unvergleichliche Robbie Williams hat ein brandneues Studioalbum am Start: "The Heavy Entertainment Show" ist sein erster Release bei Sony Music und auf dem besten Weg, sich nach den beiden Singles "Party Like A Russian" und "Love My Life" fest in eurem Gehörgang festzusetzen.

Unterhaltung für Millionen

Robbie selbst formuliert das Ziel seiner neuen Veröffentlichung folgendermaßen: "Ich habe über den Begriff 'leichte Unterhaltung' nachgedacht – all die großen TV Shows in meiner Kindheit, die von dreißig Millionen Zuschauern gesehen wurden, das gewaltige gemeinsame Erlebnis dieser Momente, die man 'Light Entertainment' nannte. Manchmal kommt das bei Menschen nicht so gut an, aber für mich ist das 'Heavy Entertainment'. Und genau das versuche ich auf meinem neuen Album – ich möchte ein gemeinsames Erlebnis mit Millionen Menschen schaffen, mit Hilfe des Mediums - 'leichte Unterhaltung' … aber auf Steroiden."

Die neuen Songs auf "The Heavy Entertainment Show" entstanden in Zusammenarbeit mit Guy Chambers, John Grant, Rufus Wainwright, Brandon Flowers/The Killers, Ed Sheeran und Stuart Price – und, von oben, Serge Gainsbourg und Sergei Prokofjew.

… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium CD
Anzahl 1
Erscheinungsdatum 04.11.2016
Sprache Englisch
EAN 0889853710324
Genre Pop
Hersteller Sony Music Entertainment Germany
Musik (CD)
Musik (CD)
16,99
16,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.