Warenkorb

Hellenistische Statuenbasen

Dissertationsschrift

Archäologische Studien Band 9

Der byzantinische Historiker Tzetzes hob die Wichtigkeit des Zusammenspiels zwischen dem Bildwerk und seiner Basis hervor. Die Wirkung des von Praxiteles geschaffenen Hermes in Olympia beispielsweise wurde nicht nur durch die meisterhafte Ausführung des Bildhauers erzielt, sondern auch durch die Aufstellung der Statue auf ihrer Basis. Im Gegensatz zu den archaischen und klassisch griechischen Statuenbasen wurden die hellenistischen Beispiele von der bisherigen Forschung - mit Ausnahme der prominenten Beispiele - eher vernachlässigt. Vorliegende Arbeit schließt diese Lücke. Anhand des in einem ausführlichen Katalog vorgelegten Materials konnten nicht nur die zeitliche Entwicklung der einzelnen Typen, sondern auch landschaftliche Besonderheiten sowie Beziehungen zu unterschiedlichen Gruppen von Geehrten nachgewiesen werden.
Rezension
"L'ouvrage d'I. Schmidt réunit donc commodément une documentation importante et pourrait ainsi servir de base à une étude historique qui accorderait aux hommes la place qui leur revient dans ces érections de monuments." (Anne Jacquemin, L'Antiquité classique)
Portrait
Diese Dissertation wurde betreut von Prof. Dr. Robert Fleischer.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Aus dem Inhalt: Text über 17 Basistypen: Definition - Verbreitung - Entstehungszeit - Entwicklung - Aufstellungsort - Inschriften - Profilanalyse - Umfassender Katalog: 204 Fotografien und 77 Zeichnungen - Statistiken - Karten.
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 720
Erscheinungsdatum 01.02.1995
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-631-48059-5
Verlag Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften
Maße (L/B/H) 21,1/15,1/3,9 cm
Gewicht 910 g
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
138,95
138,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden Versandkostenfrei
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Archäologische Studien

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.