In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Familie Seldorf

Eine Erzählung aus der französischen Revolution

Therese Huber: Die Familie Seldorf. Eine Erzählung aus der französischen Revolution
Teilweiser Vorabdruck (anonym) unter dem Titel »Die Seldorfsche Familie« in: Flora, herausgegeben von Ludwig Ferdinand Huber, Tübingen (J. G. Cottaische Buchhandlung) 1794-1795; Erstdruck (unter dem Namen von Ludwig Ferdinand Huber als Autor bzw. beim 2. Band als Herausgeber): Tübingen (J. G. Cottaische Buchhandlung) 1795-1796.
Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie der Autorin.
Herausgegeben von Karl-Maria Guth.
Berlin 2015.
Textgrundlage sind die Ausgaben:
Therese Huber: Die Familie Seldorf. Eine Geschichte. Theil 1-2, Theil 1, Tübingen: J. G. Cottaische Buchhandlung, 1795-1796.
Therese Huber: Die Familie Seldorf. Eine Geschichte. Theil 1-2, Theil 2, Tübingen: J. G. Cottaische Buchhandlung, 1795-1796.
Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt.
Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Horace Vernet, Der Herzog von Orleans verläßt den Königspalast, 1832.
Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 232 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 03.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783843083317
Verlag Hofenberg
Dateigröße 644 KB
eBook
0,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Die Familie Seldorf

Die Familie Seldorf

von Therese Huber
eBook
0,49
+
=
Die Klavierspielerin

Die Klavierspielerin

von Elfriede Jelinek
eBook
9,99
+
=

für

10,48

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.