>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Fluch der Templer & Der König muss sterben

Zwei Romane in einem Band

(1)
Der Fluch der Templer
„In Gottes Namen verfluche ich dich, König Philipp von Frankreich. Elend wirst du verrecken wie eine Sau auf der Schlachtbank, und die Pest auf dich und all deine Nachfahren! Magst du das Blut fressen, das du heute unschuldig vergossen hast!“

Frankreich im Jahre 1314: Als die führenden Köpfe des Tempelritter-Ordens auf Geheiß des Königs auf dem Scheiterhaufen verbrennen, stoßen sie einen letzten, schicksalhaften Fluch aus: Philipp der Schöne soll für seine Gräueltaten büßen! Für den schottischen Templer Henri de Roslin ist dieser Auftrag eine heilige Mission. Zusammen mit seinem Gefährten, dem jüdischen Gelehrten Joshua ben Shimon, setzt er alles daran, den raffgierigen König zu finden und zu töten. Doch dieser hat es seinerseits auf Henri abgesehen – den Schlüssel zum Vermögen der Tempelritter. Eine gnadenlose Hetzjagd beginnt …

Jetzt als eBook kaufen und genießen: „Der Fluch der Templer“ von Rena Monte.

Der König muss sterben
„‚Lang sterbe der König!‘, sagte Henri. ‚Und bald komme seine Beerdigung in der Abteikirche von St. Denis‘, fügte Joshua hinzu. ‚Beim nächsten Mal gelingt es uns!‘ – ‚Auge um Auge, Zahn um Zahn!‘“

Frankreich im Jahre 1314: Tod dem König! Der erste Anschlag auf Philipp den Schönen ist misslungen, doch die Flamme des Hasses lodert ungemindert weiter. Der schottische Tempelritter Henri de Roslin wagt mit seinen treuen Gefährten, dem Sarazenen Uthman und dem jüdischen Gelehrten Joshua ben Shimon, einen neuen Versuch, den niederträchtigen König zu töten. Doch dessen Truppen lauern überall – und statt auf sein anvisiertes Opfer trifft Henri plötzlich auf den fanatischen Generalinquisitor Guillaume Imbert …

Die Tempelritter, der mächtigste Orden des Mittelalters: Eine packende Abenteuer-Saga, die mehrere Kontinente und Jahrzehnte umspannt!

JETZT BILLIGER KAUFEN – überall, wo es gute eBooks gibt!
Portrait
Der in Dänemark geborene Philipp Espen ist ein ausgewiesener Kenner des Alltagslebens im europäischen Mittelalter. Er übersetzte unter anderem den „Polycraticus“ des Johann von Salisbury ins Deutsche. Für die Tempelritter-Saga konnte er außerdem auf sein Expertenwissen zur englisch-schottischen Geschichte des Tempelritterordens zurückgreifen: Er erforschte für die Londoner Universität den ehemaligen Tempelbezirk in der City of London.
Philipp Espen lebt mit seiner Familie in England.

Für die Tempelritter-Saga schrieb Philipp Espen folgende Bände:

Die Tempelritter-Saga – Band 2: Der König muss sterben
Die Tempelritter-Saga – Band 4: Die Verschwörung von Toledo
Die Tempelritter-Saga – Band 6: Der Klostermord
Die Tempelritter-Saga – Band 12: Die Treue in Zeiten der Pest
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 585 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958249134
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1403 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Fluch der Templer & Der König muss sterben

Der Fluch der Templer & Der König muss sterben

von Philipp Espen, Rena Monte
(1)
eBook
0,99
+
=
Die Burgherrin

Die Burgherrin

von Roland Mueller
(3)
eBook
7,99
+
=

für

8,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Sehr gut geschrieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Rodalben am 16.07.2017

Dieser historische Roman führt einen wirklich in die Zeit der Templer. Wenn man die Geschichte der Templer kennt ist man von dem Roman fasziniert. Ich finde ihn empfehlenswert.