In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Mörderische Witwen. Ostfrieslandkrimi

(3)

"Die Luft zum Atmen blieb ihm weg, Jann Herbst stürzte zu Boden. So also ist es, wenn man stirbt..."
Jann führt seit Jahren ein Doppelleben mit zwei Ehefrauen in Ostfriesland – bis zu dem Tag an dem er aufgrund eines Herzinfarktes ins Krankenhaus eingeliefert wird und sich die Ehefrauen auf eine sehr perfide Art kennenlernen. Eine von beiden wird sich an ihm rächen. Nur für welche ist der Mord die perfekte Lösung?

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 80 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955734589
Verlag Klarant
Dateigröße 423 KB
Verkaufsrang 5.104
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Mörderische Witwen. Ostfrieslandkrimi

Mörderische Witwen. Ostfrieslandkrimi

von Ele Wolff
(3)
eBook
2,99
+
=
Mord am Greetsieler Hafen. Kurz - Ostfrieslandkrimi

Mord am Greetsieler Hafen. Kurz - Ostfrieslandkrimi

von Ele Wolff
(2)
eBook
1,99
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Wer ist die schwarze Witwe? - spannender Kurzkrimi
von Thoras Bücherecke am 09.02.2017

Inhalt/Klappentext: „Die Luft zum Atmen blieb ihm weg, Jann Herbst stürzte zu Boden. So also ist es, wenn man stirbt..." Jann führt seit Jahren ein Doppelleben mit zwei Ehefrauen in Ostfriesland – bis zu dem Tag an dem er aufgrund eines Herzinfarktes ins Krankenhaus eingeliefert wird und sich die Ehefrauen... Inhalt/Klappentext: „Die Luft zum Atmen blieb ihm weg, Jann Herbst stürzte zu Boden. So also ist es, wenn man stirbt..." Jann führt seit Jahren ein Doppelleben mit zwei Ehefrauen in Ostfriesland – bis zu dem Tag an dem er aufgrund eines Herzinfarktes ins Krankenhaus eingeliefert wird und sich die Ehefrauen auf eine sehr perfide Art kennenlernen. Eine von beiden wird sich an ihm rächen. Nur für welche ist der Mord die perfekte Lösung? Meine Meinung: Sehr schöner Kurzkrimi. Er ist spannend und mit überraschenden Wendungen gespickt. Der Schreibstil ist richtig fesselnd und zieht einem sofort in den Bann. Die Protagonisten finde ich sehr gut geschrieben. Die Charaktere der beiden Frauen könnte unterschiedliche nicht sein. Auf der einen Seite das Heimchen am Herd und auf der anderen Seite eine berufstätige Frau. Dennoch sind mir beide sehr sympathisch. Die Story gefällt mir sehr gut. Sie ist sehr spannend und verwirrend. Die Autorin hat uns einen perfekten Kurzkrimi und blutigen Szenen geschenkt. Der Abschluss ist sehr überraschend und konnte mich überzeugen. Mein Fazit: Toller Kurzkrimi. Ein toller Snack für zwischendurch. Das einzige Manko ist das er kurz ist *g*.

Ein toller Kurzkrimi mit toller Story für alle Ostfriesland-Krimi fans!
von Silvia Röttges am 09.02.2017

Das Cover ist dem Ostfriesland Krimi entsprechend gestaltet, dazu wurde ein hübsches, sehr Ansprechendes Motiv gewählt. Das Man einen Krimi zu lesen bekommen wird, wird nur aus dem Titel klar, ansonsten ist es einfach nur ein Ostfriesland Motiv. Sehr Ansprechend, ein Hingucker finde ich!(Ich liebe Windmühlen). Der Klappentext ist für... Das Cover ist dem Ostfriesland Krimi entsprechend gestaltet, dazu wurde ein hübsches, sehr Ansprechendes Motiv gewählt. Das Man einen Krimi zu lesen bekommen wird, wird nur aus dem Titel klar, ansonsten ist es einfach nur ein Ostfriesland Motiv. Sehr Ansprechend, ein Hingucker finde ich!(Ich liebe Windmühlen). Der Klappentext ist für mich genial, ich finde ihn super gelungen weil er mich total Neugierig macht! 2 Frauen? Hey .....das muss gut werden. Der Schreibstil gefällt mir immer bei dieser Autorin sehr gut. Der Spannungsbogen ist sehr gut durch die Story gesponnen. Das Thema super gewählt, die Protagonisten sind Klasse. Es ist ein Kurzkrimi und hätte garantiert noch viele Seiten mehr gefüllt, So das die Autorin locker hätte noch viel Ausführlicher werden können. Es ist eine kurzweilig, spannende Unterhaltung für Krimifans die Ostfrieslandkrimis mögen! 4 Sterne weil die Handlung noch etwas mehr Raum gebraucht hätte, dann wäre die Spannung noch besser zur Geltung gekommen.

Kurz aber total überraschend!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.02.2017

Ich mag die Bücher von Ele Wolff. Hier handelt es sich um einen Kurzkrimi, der trotz seiner Kürze alles beinhaltet, was ein guter Ostfrieslandkrimi haben sollte: Spannung, Lokalkolorit und dieses gewisse Ostfriesische. Niemals hätte ich mit dieser Auflösung gerechnet, weil ich mich total auf die beiden Ehefrauen des Bigamisten... Ich mag die Bücher von Ele Wolff. Hier handelt es sich um einen Kurzkrimi, der trotz seiner Kürze alles beinhaltet, was ein guter Ostfrieslandkrimi haben sollte: Spannung, Lokalkolorit und dieses gewisse Ostfriesische. Niemals hätte ich mit dieser Auflösung gerechnet, weil ich mich total auf die beiden Ehefrauen des Bigamisten eingeschossen hatte. So kann man sich als Leser irren! Gelungene, kurzweilige Unterhaltung für zwischendurch.