Warenkorb

>>Jedes Türchen ein Schnäppchen - Entdecken Sie täglich ein neues eBook-Angebot**

Im Dunkel der Tod

Jazz und Blues, Tod und Lust, Sünde und Sakrament: das New Orleans der Zwanziger Jahre. Father Patrick, der bekannteste und beliebteste Priester der Stadt, ist ermordet worden. In einer leer stehenden Fabrik am Fluss hat man ihn wie Jesus Christus an einen Balken genagelt. Detective Daman Rourke steht fassunglos vor der bestialischen Tat! Zur gleichen Zeit verschwindet eine Reihe junger Mädchen - schon bald ist im Sumpf der Gewalt von New Orleans niemand mehr sicher ...
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 414 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.08.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783955308490
Verlag Edel Elements
Dateigröße 1083 KB
Übersetzer Susanne Goga-Klinkenberg
Verkaufsrang 17333
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Es wird spannend, dran bleiben lohnt sich...
von einer Kundin/einem Kunden aus Wardenburg am 02.04.2017

Klappentext: Jazz und Blues, Tod und Lust, Sünde und Sakrament: das New Orleans der Zwanziger Jahre. Father Patrick, der bekannteste und beliebteste Priester der Stadt, ist ermordet worden. In einer leer stehenden Fabrik am Fluss hat man ihn wie Jesus Christus an einen Balken genagelt. Detective Daman Rourke steht fassunglos vor... Klappentext: Jazz und Blues, Tod und Lust, Sünde und Sakrament: das New Orleans der Zwanziger Jahre. Father Patrick, der bekannteste und beliebteste Priester der Stadt, ist ermordet worden. In einer leer stehenden Fabrik am Fluss hat man ihn wie Jesus Christus an einen Balken genagelt. Detective Daman Rourke steht fassunglos vor der bestialischen Tat! Zur gleichen Zeit verschwindet eine Reihe junger Mädchen - schon bald ist im Sumpf der Gewalt von New Orleans niemand mehr sicher ... Meine Meinung: 4 Sterne für diesen Thriller. Zunächst hatte ich etwas Mühe in die Story zu kommen. Die vielen verschiedenen und zunächst auf mich kompliziert wirkenden Namen und der erst zähe Schreibstil, machten mir etwas zu schaffen. Es wirkte anfänglich ein wenig langweilig auf mich. Jedoch wollte ich unbedingt wissen, wie es weiter geht und ich wurde nicht enttäuscht. Der Autor kommt sehr gut in Fahrt, tolle Sichten aus verschiedenen Perspektiven und man fängt richtig an, mit zu fiebern! Alles in Allem sollte man unbedingt dran bleiben und dem Buch eine Chance geben, denn es wird unheimlich spannend. Zeittypische Themen, wie Rassenhass sind ebenfalls eingeflossen und durch die tollen Beschreibungen der Situationen und Umgebungen, hatte ich permanent die 20er bildlich vor Augen! Klasse gemacht! Klare Empfehlung für alle, die eine rege Phantasie haben und es spannend mögen!

Krimi der Spitzenklasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergheim am 24.03.2017

Der Krimi um Detective Rourke und seine Freundin, der berühmten Schauspielerin Remy Lelourie, spielt in den zwanziger Jahren von New Orleans und vereinigt viele Konflikte dieser Zeit. Detective Rourke ist der harte, oft gnadelose, etwas undurchsichtige harte Cop und weicher Vater einer kleinen Tochter, die er alleine großzieht,... Der Krimi um Detective Rourke und seine Freundin, der berühmten Schauspielerin Remy Lelourie, spielt in den zwanziger Jahren von New Orleans und vereinigt viele Konflikte dieser Zeit. Detective Rourke ist der harte, oft gnadelose, etwas undurchsichtige harte Cop und weicher Vater einer kleinen Tochter, die er alleine großzieht, Als Sohn eines Alkoholkranken, asozialen Vaters und Bruder eines Priesters, hat er kein leichtes Leben. Als Cop muß er die Morde um einen gekreuzigten Priester auflösen, das verschwinden einer Jugendlichen aufklären und Morde an deren Freundinnen. Gleichzeitig wird seine Freundin von einem verrückten gestalkt und mit dem Tode bedroht. Ein Farbiger wird in diesen Zusammenhängen als Täter hingerichtet, obwohl er unschuldigt ist, Irgendwie scheint alles zusammen zu hängen. Aber wie. Schon das Cover deutet auf ein spannendes Buch, für harte Nerven und passt sehr gut zu dieser Story. Das Buch war spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Wer auch etwas brutalere Krimis liest, der ist hier richtig. Für mich ganz klar 5 Sterne.