>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Auf Leben und Tod (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 15

Die Chroniken der Seelenwächter 15

(9)
Anthony stellt Keira vor eine gefährliche Wahl und zwingt sie zu Dingen, die sie zutiefst verabscheut.
Sie muss ein weiteres Mal über sich hinauswachsen, um diese Aufgabe zu meistern. Sollte es ihr nicht gelingen, wird sie alles verlieren, was sie sich je erkämpft hat. Für Keira beginnt ein Spiel auf Leben und Tod.
Währenddessen macht Jaydee eine Entdeckung über seinen Jadestein, mit der er nicht gerechnet hätte. Die Karten mischen sich neu und er muss den Jäger stärker als üblich in seinen Ketten halten.
Jess forscht auf einer anderen Fährte und entdeckt eine unfassbare Geschichte. Ihre Mutter hatte mit Kräften gespielt, die größer und mächtiger waren als sie selbst.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 154 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 07.07.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958342095
Verlag Greenlight Press
Dateigröße 3366 KB
Illustrator Nicole Böhm
Verkaufsrang 4.560
eBook
2,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Auf Leben und Tod (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 15

Auf Leben und Tod (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 15

von Nicole Böhm
(9)
eBook
2,49
+
=
Engelsblut (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 14

Engelsblut (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 14

von Nicole Böhm
(9)
eBook
2,49
+
=

für

4,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Die Chroniken der Seelenwächter mehr

  • Band 12

    43992555
    Die Erlösung (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 12
    von Nicole Böhm
    (11)
    eBook
    3,99
  • Band 13

    45108244
    Das Böse erwacht (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 13
    von Nicole Böhm
    (14)
    eBook
    2,49
  • Band 14

    45326368
    Engelsblut (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 14
    von Nicole Böhm
    (9)
    eBook
    2,49
  • Band 15

    45800628
    Auf Leben und Tod (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 15
    von Nicole Böhm
    (9)
    eBook
    2,49
    Sie befinden sich hier
  • Band 16

    46112170
    Im Wandel (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 16
    von Nicole Böhm
    (11)
    eBook
    2,49
  • Band 17

    46427013
    Entfessle den Jäger (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 17
    von Nicole Böhm
    (7)
    eBook
    2,49
  • Band 18

    47745067
    Der Feind in mir (Urban Fantasy) / Die Chroniken der Seelenwächter Bd. 18
    von Nicole Böhm
    (6)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
9
0
0
0
0

Es geht rasant weiter!
von MiraxD am 15.06.2018

Die Chroniken der Seelenwächter gehen mit Auf Leben und Tod in die 15. Runde und bildet gleichzeitig den dritten Teil der zweiten Staffel um die Seelenwächter und Jess und Jaydee. Nicole Böhm zieht diesmal wieder deutlich das Tempo an und trotz der bereits langen Serie schafft sie es wieder... Die Chroniken der Seelenwächter gehen mit Auf Leben und Tod in die 15. Runde und bildet gleichzeitig den dritten Teil der zweiten Staffel um die Seelenwächter und Jess und Jaydee. Nicole Böhm zieht diesmal wieder deutlich das Tempo an und trotz der bereits langen Serie schafft sie es wieder für einige Überraschungen zu sorgen! Das Cover reiht sich wieder nahtlos. Mir gefällt, dass die Frau mit den weißen Haaren einen Stab hält, der an der Spitze leuchtet. Es hat was Magisches und ich finde es mal anders als "nur" eine Person darauf. Trotzdem passt es wieder super zur dunklen Grundstimmung. In diesem Band werden nochmal viele Puzzleteile zusammengelegt und somit ebenso wie im Cover Licht ins Dunkeln gebracht. Jess, Jaydee und die Seelenwächter haben Ralf und den Emuxor zwar besiegt, aber Frieden ist noch lange nicht in Sicht. Die Seelenwächter des Hauses Malachai wurden ziemlich wachgerüttelt und sind auf der Hut. Sowohl Anna als auch Akil scheinen zu schwanken und auch Jaydee hat seit der schockierenden Offenbarungen um seine Herkunft immer mehr Verlangen den Jäger rauszulassen. Und Jess kommt in ihrer schwierigen Liebe zu Jaydee den Spuren ihrer verschwundenen Mutter immer näher... Währenddessen steckt Keira in großen Schwierigkeiten, denn sie hat vom Engel Sophia die Wahrheit über die Rolle der Nachfahrin und Jaydees Herkunft erfahren und ist in eine Falle getappt. Sie muss schlussendlich erkennen: Rache weilt lange und ist bittersüß... Der Schreibstil von Nicole bleibt wunderbar flüssig und ich bin wieder wie gewohnt sehr schnell in den Band eingestiegen. Es geht nahtlos weiter und das Tempo wird deutlich angezogen, denn weitere Puzzleteile werden zusammengelegt und es ergibt sich ein Bild, jedoch sind immer noch zu viele Fragen offen, unter anderem das Verschwinden von Jess' Mutter Cassandra. Ich finde es wirklich faszinierend, wie verzwickt alles ist und was seit Teil 1 alles passiert ist. Was als eine harmlose Suche nach der Mutter anfing, wurde zu so viel mehr... Auch in diesem Teil bleiben mir alle Charaktere sehr sympathisch. Jess und Jaydee müssen ihren eigenen Kampf austragen, denn das Schicksal hat viele Hürden in ihren Weg gestellt und auch die Seelenwächter sind nicht mehr die, die sie vorher waren. Ich finde es schön wieder altbekannte Gesichter zu begleiten und auch Keira fand ich sympathisch, auch wenn das ehrlich gesagt manchmal etwas schwankt. Es ist trotzdem sehr spannend und fesselnd zu sehen, wie die Handlungsstränge ineinander laufen. Auch die Fortsetzung überzeugt mich wieder einmal und die ca. 150 Seiten vergehen wieder wie im Fluge. Die Ruhepause ist vorbei, denn jetzt geht es statt auf Dämonenjagd auf die Suche nach der Wahrheit in der Vergangenheit. Böse Intrigen beginnen sich zu spinnen und man muss einfach mitfiebern, wie es den geliebten Seelenwächtern ergeht. Ich bin sehr froh diese Reihe kennengelernt zu haben und freue mich schon auf die Folgebände! Für alle Fantasyfans, die sich für Magie, dunkle Intrigen, viele Geheimnisse und natürlich auch Romantik begeistern können! Und man sollte keine Angst vor Cliffhangern haben, denn die sind leider im Standartpaket von solchen Serien (fast) immer dabei! Von mir bekommt dieser Teil seine verdienten 5*****!

Oh Keira, was hast du getan?
von diebuchrezension am 05.06.2018

Auch in diesem Band geht es spannend weiter. Wir treffen auf viele bekannte Charaktere. ich muss sagen, dass ich manchmal auch das Bedürfnis hatte Anthony in den Allerwertesten zu treten. Ich hoffe, dass sich alles richtet und unsere Hauptpersonen einen Sieg davontragen. Anthony ist böse und darf nicht gewinnen.  In... Auch in diesem Band geht es spannend weiter. Wir treffen auf viele bekannte Charaktere. ich muss sagen, dass ich manchmal auch das Bedürfnis hatte Anthony in den Allerwertesten zu treten. Ich hoffe, dass sich alles richtet und unsere Hauptpersonen einen Sieg davontragen. Anthony ist böse und darf nicht gewinnen.  In diesem Band trennen sich Jess und Jaydees Weg für kurze Zeit. Denn Jaydee stellt weitere Nachforschungen zu seinem Jadestein an und Jess will das Geheimnis um ihre verschwundene Mutter lüften. Was ich an diesem Band besonders gut fand, war die Tatsache, dass alle Puzzlestückchen, die in den vorigen 15 Bänden gesammelt wurden, hier nun endlich weiter zusammengeführt und an ihren Platz geschoben wurden. So ergibt sich endlich ein großes Gesamtbild.  An der Sprache und dem Aufbau hat sich nichts geändert. Das Buch liest sich flüssig und ist in einer sehr angenehmen Art geschrieben. Wie auch in den letzten Bänden, kam auch hier das Ende wieder sehr plötzlich. Ich bin schon sehr neugierig, wie es weitergeht und freue mich auf den nächsten Band.  Schaut auch gerne auf meiner Website vorbei: diebuchrezension.de

super Fortsetzung.
von Diana E aus Moers am 04.06.2018

Nicole Böhm ? Chroniken der Seelenwächter, 15, Auf Leben und Tod Die neuen Seelenwächter Kendra und Aiden hatten nun die Möglichkeit sich einzuleben und auf ihre Übungen zu fokussieren, als Aiden etwas ungewöhnliches an Jaydees Jadestein entdeckt. Während er auf der Suche nach Keira ist, will Jess auch nicht untätig... Nicole Böhm ? Chroniken der Seelenwächter, 15, Auf Leben und Tod Die neuen Seelenwächter Kendra und Aiden hatten nun die Möglichkeit sich einzuleben und auf ihre Übungen zu fokussieren, als Aiden etwas ungewöhnliches an Jaydees Jadestein entdeckt. Während er auf der Suche nach Keira ist, will Jess auch nicht untätig herum stehen und besucht schon mal die Lagerhalle auf, in der sie nach den Tagebüchern ihrer Mutter sucht. Keira ihrerseits sucht Jaydee, denn auch ihr Leben steht auf dem Spiel... So ein toller, action- und temporeicher fünfzehnter Band der ?Chroniken der Seelenwächter?-Reihe, der mich wieder fesseln und begeistern konnte. Es gibt wieder ein paar Antworten, auch wenn es natürlich gleich wieder neue Fragen gibt. Nicole Böhm hat einen wunderbar modernen, flotten Schreibstil, dazu punktet sie mit einer außergewöhnlichen und lebendigen Figurenzeichnung und bildlichen Beschreibungen der Handlungsorte. Sobald ich ein Buch der Seelenwächter in den Händen halte, ist es wie nach hause kommen, ich fühle mich beim Lesen so, als wäre ich mitten unter ihnen und was mir besonders toll gefällt ist, dass die Story so überraschend und abwechslungsreich ist, nicht nur weil sie aus der Sicht der verschiedenen Charaktere erzählt wird, sondern auch, weil Begebenheiten aus der Vergangenheit wieder neu aufgenommen werden, sodass die Handlungsstränge irgendwann wieder zusammen führen. Im Mittelpunkt steht diesmal Keira, die mir in diesem Band einerseits verzweifelt, aber andererseits auch unnötig aggressiv herüber gekommen ist, als sie mit Jaydee kämpft. Keine Frage, das schreibe ich ihrer Angst zu, dennoch finde ich gut, dass sie so einen facettenreichen Charakter hat. Jaydee ist anfänglicher etwas handzahm, aber wir wissen ja alle, dass der Jäger nicht lange auf sich warten lässt, und auch hält die Autorin wieder einige Überraschungen bereit. Es gibt ein Wiedersehen mit Ben und Aiden ist mir sehr schnell ans Herz gewachsen. Die Story ist auch diesmal sehr kurzweilig und mitreißend, sodass ich das Buch gar nicht aus der Hand legen wollte. Spannung von der ersten bis zur letzten Seite, dabei eine gute Portion Emotion, ein Hauch Humor und eine Menge Action. Tolle Story. Das Cover ist natürlich wieder ein Hingucker und passt sehr gut zur Reihe. Fazit: super Fortsetzung. 5 Sterne.