>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Dark Memories - Nichts ist je vergessen (Ungekürzte Lesung)

(ungekürzte Lesung)

(92)
Fairview, eine beschauliche Kleinstadt in Connecticut: Die 16-jährige Jenny Kramer wird Opfer einer brutalen Vergewaltigung und kommt schwer traumatisiert ins Krankenhaus. Dort wird ihr ein Medikament verabreicht, das jegliche Erinnerung an den schrecklichen Vorfall auslöscht. Aber ihr Körper hat nicht vergessen. Er weiß noch immer, was ihm angetan wurde. Gemeinsam mit dem Psychiater Alan Forrester versucht Jenny, Stück für Stück Licht in das Dunkel jener Nacht zu bringen. Aber kann sie denen, die sie dabei unterstützen wollen, vertrauen?
Portrait
Sascha Rotermund, geb.1974, studierte Schauspiel in Hannover. Es folgten zahlreiche Engagements an Theatern von Bremen bis Berlin. Im Fernsehen war er u. a. in der ZDF-Serie "Küstenwache" und in der RTL-Comedy "4 Singles" zu sehen. Seit 2003 ist Sascha Rotermund außerdem ein gefragter Hörbuchinterpret und Synchronsprecher und lieh seine Stimme u. a. Joaqin Phoenix, Christian Bale, Jon Hamm in "Mad Men", Omar Sy in "Ziemlich beste Freunde" sowie Benedict Cumberbatch in "Star Trek - Into Darkness".
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Medium MP3
Sprecher Sascha Rotermund
Erscheinungsdatum 23.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732451173
Verlag Argon
Spieldauer 702 Minuten
Format & Qualität MP3, 702 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Dark Memories - Nichts ist je vergessen (Ungekürzte Lesung)

Dark Memories - Nichts ist je vergessen (Ungekürzte Lesung)

von Wendy Walker
Hörbuch-Download (MP3)
20,95
+
=
Locked in - Wach auf, wenn du kannst  -

Locked in - Wach auf, wenn du kannst -

von Holly Seddon
(2)
Hörbuch-Download (MP3)
25,95
+
=

für

46,90

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Buchhändler-Empfehlungen

„Was würden Sie tun wenn Ihre eigene Tochter auf prutale Weise ermordet wird?“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler, Thalia-Buchhandlung Wr. Neustadt

Die Eltern von Jenny, 16 Jahre alt, werden eines Abends ins Krankenhaus gerufen. Ihre Tochter wurde vergewaltigt, vom Täter keine Spur...
Die Ärzte stellen die Eltern vor die Wahl: Wollen sie ihrer Tochter dieses Erlebnis aus dem Gedächtnis löschen oder lassen sie ihre Tochter leiden.

Jenny hat mit Selbstmordgedanken und innerer Zerrissenheit zu kämpfen. Sie zieht sich immer mehr zurück, ihre Mutter ist jedoch fest davon überzeugt ihre Tochter findet ohne jegliche Hilfe eines Psychologen zurück ins Leben. Doch nach einem schrecklichen Vorfall bekommt Jenny Hilfe und dunkle Abgründe tun sich auf.

Ein interessanter Roman erzählt aus der Sicht eines Psychologen.
Die Eltern von Jenny, 16 Jahre alt, werden eines Abends ins Krankenhaus gerufen. Ihre Tochter wurde vergewaltigt, vom Täter keine Spur...
Die Ärzte stellen die Eltern vor die Wahl: Wollen sie ihrer Tochter dieses Erlebnis aus dem Gedächtnis löschen oder lassen sie ihre Tochter leiden.

Jenny hat mit Selbstmordgedanken und innerer Zerrissenheit zu kämpfen. Sie zieht sich immer mehr zurück, ihre Mutter ist jedoch fest davon überzeugt ihre Tochter findet ohne jegliche Hilfe eines Psychologen zurück ins Leben. Doch nach einem schrecklichen Vorfall bekommt Jenny Hilfe und dunkle Abgründe tun sich auf.

Ein interessanter Roman erzählt aus der Sicht eines Psychologen.

„Dunkle Erinnerungen“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Der Psychiater Alan Forrester behandelt zwei Patienten, einen Kriegsveteranen und Jenny ein 16-jähriges Mädchen, dass auf sehr brutale Weise vergewaltigt wurde. Beiden Patienten wurde kurz nach ihrem traumatischen Erlebnissen ein Medikametencoctail verabreicht, um ihre Erinnerungen an das Erlebte auszulöschen. Doch was als Segen für die Familienangehörigen erscheint, ist für die Betroffenen eine große Last. Sie finden keine Ruhe und können nicht abschließen. Nach Jennys Selbstmordversuch, kann der Psychiater die Eltern des Mädchens überreden ein sehr gewagtes Experiment zu versuchen. Er hat vor Jennys Erinnerungen an diesen furchtbaren Abend nach und nach wieder herzustellen.
Aus der Sicht des Psychiaters geschrieben ein durchaus fesselnder Roman.
Der Psychiater Alan Forrester behandelt zwei Patienten, einen Kriegsveteranen und Jenny ein 16-jähriges Mädchen, dass auf sehr brutale Weise vergewaltigt wurde. Beiden Patienten wurde kurz nach ihrem traumatischen Erlebnissen ein Medikametencoctail verabreicht, um ihre Erinnerungen an das Erlebte auszulöschen. Doch was als Segen für die Familienangehörigen erscheint, ist für die Betroffenen eine große Last. Sie finden keine Ruhe und können nicht abschließen. Nach Jennys Selbstmordversuch, kann der Psychiater die Eltern des Mädchens überreden ein sehr gewagtes Experiment zu versuchen. Er hat vor Jennys Erinnerungen an diesen furchtbaren Abend nach und nach wieder herzustellen.
Aus der Sicht des Psychiaters geschrieben ein durchaus fesselnder Roman.

„Die Macht der Suggestion“

Sabrina Reiter, Thalia-Buchhandlung Wien, Donauzentrum

Stellen Sie sich vor, sie hätten nach einem traumatischen Erlebnis eine Behandlung bekommen um dieses zu vergessen. Das klingt toll, oder?

Das jugendliche Vergewaltigungsopfer Jenny wurde einer solchen unterzogen, allerdings mit fatalen Folgen. Um das Trauma verarbeiten und wieder ein normales Leben führen zu können, muss sich Jenny ihren Ängsten stellen und sich an den Missbrauch erinnern. Der erfolgreiche Psychiater Alan Forrester soll ihr dabei helfen. Was als vielversprechende Therapie beginnt, fördert jedoch schon bald dunkle Geheimnisse zu Tage und droht schließlich vollkommen aus dem Ruder zu laufen...

Mit diesem Spannungsroman hat Wendy Walker eine interessante und spannende Geschichte zu Papier gebracht. Die Charaktere sind komplex, die Handlung verstrickt, aber gut durchdacht, und der Schreibstil ist sehr ansprechend. Der einzige Kritikpunkt für mich ist, dass man erst nach knapp 80 Seiten mit Sicherheit weiß, wer der Erzähler dieser Geschichte ist, was ich als sehr irritierend empfunden habe.

Sehr empfehlenswert!
Stellen Sie sich vor, sie hätten nach einem traumatischen Erlebnis eine Behandlung bekommen um dieses zu vergessen. Das klingt toll, oder?

Das jugendliche Vergewaltigungsopfer Jenny wurde einer solchen unterzogen, allerdings mit fatalen Folgen. Um das Trauma verarbeiten und wieder ein normales Leben führen zu können, muss sich Jenny ihren Ängsten stellen und sich an den Missbrauch erinnern. Der erfolgreiche Psychiater Alan Forrester soll ihr dabei helfen. Was als vielversprechende Therapie beginnt, fördert jedoch schon bald dunkle Geheimnisse zu Tage und droht schließlich vollkommen aus dem Ruder zu laufen...

Mit diesem Spannungsroman hat Wendy Walker eine interessante und spannende Geschichte zu Papier gebracht. Die Charaktere sind komplex, die Handlung verstrickt, aber gut durchdacht, und der Schreibstil ist sehr ansprechend. Der einzige Kritikpunkt für mich ist, dass man erst nach knapp 80 Seiten mit Sicherheit weiß, wer der Erzähler dieser Geschichte ist, was ich als sehr irritierend empfunden habe.

Sehr empfehlenswert!

„Segen oder Albtraum?“

G. Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Kann man Erinnerungen durch eine medikamentöse Behandlung aus dem Gedächtnis löschen? Ist garantiert, dass diese vollständig entfernt sind und nie wieder an die Oberfläche dringen?
Jenny wird nach einer Vergewaltigung einer solchen Behandlung unterzogen. Doch Narben verblassen nicht!! Kommt die Erinnerung zurück?
Ein düsterer, packender Spannungsroman mit vielen bösen Überraschungen!!
Kann man Erinnerungen durch eine medikamentöse Behandlung aus dem Gedächtnis löschen? Ist garantiert, dass diese vollständig entfernt sind und nie wieder an die Oberfläche dringen?
Jenny wird nach einer Vergewaltigung einer solchen Behandlung unterzogen. Doch Narben verblassen nicht!! Kommt die Erinnerung zurück?
Ein düsterer, packender Spannungsroman mit vielen bösen Überraschungen!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
92 Bewertungen
Übersicht
33
27
22
3
7

Total langweilig
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 22.07.2018
Bewertet: eBook (ePUB)

Ich habe mich auf das Buch gefreut und die Story hat auch viel Spannung versprochen. Aber nach den ersten Seiten habe ich schon gemerkt das dem leider nicht so ist. Das Buch wird aus der Sicht des Psychiaters erzählt und leider schweift dieser immer wieder in laaange Erklärungen ab... Ich habe mich auf das Buch gefreut und die Story hat auch viel Spannung versprochen. Aber nach den ersten Seiten habe ich schon gemerkt das dem leider nicht so ist. Das Buch wird aus der Sicht des Psychiaters erzählt und leider schweift dieser immer wieder in laaange Erklärungen ab die mich wirklich gelangweilt haben. Da ich aber unbedingt wissen wollte wer denn nun der Täter ist habe ich mich durch dieses Buch gequält. Zum Schluss gab es eine angenehme und sinnvolle Aufklärung. Gute Story sehr schlecht umgesetzt- Schade!

Einfach nur laaaaaaangweilig....
von einer Kundin/einem Kunden aus Heidenheim am 28.06.2018
Bewertet: Paperback

Nachdem ich die Kritiken gelesen hatte, habe ich mich auf ein spannendes Buch gefreut..... aber die Freude war nur von sehr kurzer Dauer. !!! Ich habe selten so ein langweiliges Buch gelesen und von Seite zu Seite war ich immer nahe dran, es nicht mehr weiterzulesen.... aber ich quäle... Nachdem ich die Kritiken gelesen hatte, habe ich mich auf ein spannendes Buch gefreut..... aber die Freude war nur von sehr kurzer Dauer. !!! Ich habe selten so ein langweiliges Buch gelesen und von Seite zu Seite war ich immer nahe dran, es nicht mehr weiterzulesen.... aber ich quäle mich noch durch.... mal sehen, ob ich es dann doch noch bis zum Ende schaffe!!!! Schade, schade, schade... es klang alles so vielversprechend!

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2018
Bewertet: anderes Format

Eine Pille löscht die Erinnerungen an traumatische Ereignisse. Aber was, wenn später verstörende Bilder aufblitzen die das Opfer nicht einordnen kann? Spannender Psychothriller.