>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Der Raritätenladen

(1)
"Der Raritätenladen" ist ein 1840 veröffentlichter Kriminalroman von Charles Dickens. Der Originaltitel lautet "The Old Curiosity Shop".
Charles John Huffam Dickens, FRSA (als Pseudonym auch "Boz"; * 7. Februar 1812 in Landport bei Portsmouth, England; + 9. Juni 1870 auf Gad's Hill Place bei Rochester, England) war ein englischer Schriftsteller. Zu seinen bekanntesten Werken gehören "Oliver Twist", "David Copperfield", "Eine Geschichte aus zwei Städten", "Große Erwartungen" sowie "Eine Weihnachtsgeschichte".
Portrait
Charles Dickens (1812 -1870), geboren in Landport bei Portsea, begann seine schriftstellerische Karriere als Gerichtsreporter. Seine liebevollen Schilderungen menschlicher Schwächen, sein Kosmos skurriler und schrulliger englischer »Originale« und die satirische Anprangerung sozialer Mißstände machten ihn bereits zu Lebzeiten zu einem der beliebtesten Romanciers der Weltliteratur.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 802 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.06.2016
Sprache Deutsch
EAN 9782322094882
Verlag BoD E-Short
Dateigröße 1709 KB
eBook
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Der Raritätenladen

Der Raritätenladen

von Charles Dickens
eBook
0,99
+
=
Der Nebelfelsen

Der Nebelfelsen

von Alexandra Kui
eBook
4,99
+
=

für

5,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Großartig
von Erik am 21.09.2014
Bewertet: Taschenbuch

Mein Lieblingsroman von Dickens. Besonders die Darstellung des Bösewichts, Mr. Quilp, ist meisterhaft. Die Geschichte überzeugt in jeder Hinsicht, sowohl was Charaktere, als auch was die Handlung betrifft, die konsequent bis zum Ende durchgezogen wird. Es endet, wie es enden muss, und nicht, wie man gerne hätte, dass es... Mein Lieblingsroman von Dickens. Besonders die Darstellung des Bösewichts, Mr. Quilp, ist meisterhaft. Die Geschichte überzeugt in jeder Hinsicht, sowohl was Charaktere, als auch was die Handlung betrifft, die konsequent bis zum Ende durchgezogen wird. Es endet, wie es enden muss, und nicht, wie man gerne hätte, dass es endet.