Kinder und ihre psychisch erkrankten Eltern

Kompetent beraten, sicher kooperieren

Andreas Schrappe

eBook
eBook
18,99
18,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

€ 20,60

Accordion öffnen

eBook (PDF)

€ 18,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Kinder aufklären und stärken, Eltern entlasten und unterstützen: Beratungsstellen leisten eine besondere Hilfe für Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil. Dazu kommt eine gute Netzwerkarbeit.

Familien mit einem psychisch erkrankten Elternteil kann mit Beratung erfolgreich geholfen werden. Dies liegt an der systemischen Ausrichtung und der guten Kooperationspraxis von Beratungsstellen. Ausgehend von den Folgen psychischer Erkrankungen auf Kinder und Eltern, werden Interventionen wie Psychoedukation, Resilienzförderung, Erziehungsberatung, Gruppenarbeit usw. behandelt. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Kompetenzentwicklung der Einrichtung und dem Aufbau funktionierender Kooperation. Zwischen Kindeswohlsicherung, Krankheitsverständnis und nachhaltiger Netzwerkarbeit beschreibt der Autor einen Weg, die Familien willkommen zu heißen und ihnen die bestmögliche Hilfe anzubieten.

»Eine kompetente, an der Praxis orientierte Arbeitshilfe für alle Fachkräfte in sozialpsychiatrischen und beratenden Diensten wie ewta der Erziehungs- und Familien-, Ehe- und Lebens- oder Schuldnerberatung.« neue caritas, 3/2018

Andreas Schrappe, Jg. 1961, ist Diplom-Psychologe und -Pädagoge, Psychol. Psy-chotherapeut und leitet das Evangelische Beratungszentrum in Würzburg.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 172 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783779944713
Verlag Juventa Verlag GmbH
Dateigröße 703 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0