Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3

Roman

Die sieben Schwestern 3

(72)
Star d'Aplièse ist eine sensible junge Frau und begegnet der Welt eher mit Vorsicht. Seit sie denken kann, ist ihr Leben auf das Engste verflochten mit dem ihrer Schwester CeCe, aus deren Schatten herauszutreten ihr nie gelang. Als ihr geliebter Vater Pa Salt plötzlich stirbt, steht Star jedoch unversehens an einem Wendepunkt. Wie alle Mädchen in der Familie ist auch sie ein Adoptivkind und kennt ihre Wurzeln nicht, doch der Abschiedsbrief ihres Vaters enthält einen Anhaltspunkt – die Adresse einer Londoner Buchhandlung sowie den Hinweis, dort nach einer gewissen Flora MacNichol zu fragen. Während Star diesen Spuren folgt, eröffnen sich ihr völlig ungeahnte Wege, die sie nicht nur auf ein wunderbares Anwesen in Kent führen, sondern auch in die Rosengärten und Parks des Lake District im vergangenen Jahrhundert. Und ganz langsam beginnt Star, ihr eigenes Leben zu entdecken und ihr Herz zu öffnen für das Wagnis, das man Liebe nennt ...

Rezension
Anja Menne, Literatur-Expertin Thalia:
Was mir an Lucinda Rileys Reihe „Die Sieben Schwestern“ gefällt, ist die Verquickung von Mythen und Legenden, die sich um den Sternhaufen der Plejaden - die Sieben Schwestern genannt - ranken, mit einer geheimnisvollen und magischen Geschichte, die sich Ende der zwanziger Jahre des 20. Jahrhunderts an verschiedenen Orten wie Paris oder London abspielt. In die englische Hauptstadt verschlägt es im dritten Band der Reihe „Die Schattenschwester“ nun die drittälteste Schwester Star d'Aplièse, die von ihrem verstorbenen Vater ebenfalls Hinweise auf ihre eigentliche Herkunft erhalten hat. Sie heuert bei einem Londoner Buchhändler an und landet schließlich auf einem Anwesen in Kent. Dort findet die sensible junge Frau mehr über ihre Geschichte heraus, was ihr hilft, sich selbst zu befreien. Riley versteht es wirklich, ihre Leser an die Hand zu nehmen und sie zusammen mit ihren Charakteren auf eine erzählerisch spannend aufbereitete Reise zu schicken. Ich freue mich schon auf den nächsten Band.
Portrait
Lucinda Riley wurde in Irland geboren und verbrachte als Kind mehrere Jahre in Fernost. Sie liebt es zu reisen und ist nach wie vor den Orten ihrer Kindheit sehr verbunden. Nach einer Karriere als Theater- und Fernsehschauspielerin konzentriert sich Lucinda Riley heute ganz auf das Schreiben – und das mit sensationellem Erfolg: Seit ihrem gefeierten Roman »Das Orchideenhaus« stürmte jedes ihrer Bücher die internationalen Bestsellerlisten. Lucinda Riley lebt mit ihrem Mann und ihren vier Kindern an der englischen Küste in North Norfolk und in West Cork, Irland.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 736 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641183752
Verlag Goldmann
Dateigröße 1691 KB
Übersetzer Sonja Hauser
Verkaufsrang 85
eBook
10,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Die sieben Schwestern

  • Band 1

    41227640
    Die sieben Schwestern Bd.1
    von Lucinda Riley
    eBook
    10,99
  • Band 2

    43584654
    Die Sturmschwester / Die sieben Schwestern Bd.2
    von Lucinda Riley
    eBook
    10,99
  • Band 3

    45500444
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    eBook
    10,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    71560254
    Die Perlenschwester / Die sieben Schwestern Bd.4
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99
  • Band 5

    127447115
    Die Mondschwester / Die sieben Schwestern Bd.5
    von Lucinda Riley
    eBook
    15,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Star löst sich!“

Daniela Perhalt, Thalia-Buchhandlung Gmunden

In diesem Teil löst sich Star aus ihrer Zurückhaltung und der tiefen Verbindung zu CeCe.
Man reist mit ihr ins alte England und erfährt über den Königshof.
Wunderschöne Geschichte!
In diesem Teil löst sich Star aus ihrer Zurückhaltung und der tiefen Verbindung zu CeCe.
Man reist mit ihr ins alte England und erfährt über den Königshof.
Wunderschöne Geschichte!

„Star tritt aus dem Schatten“

Ursula Raab, Thalia-Buchhandlung Max-Center

Ein sehr gelungenes Buch über die Schwester Star. Ich konnte es gar nicht wieder weglegen. Wenn man die ersten Bücher gelesen hast ist dieses ein Highlight für jeden. Ein MUSS es zu lesen.
Hinreißend und unterhaltsam erzählt.
Ich freue mich jetzt schon auf die Perlenschwester.
Ein sehr gelungenes Buch über die Schwester Star. Ich konnte es gar nicht wieder weglegen. Wenn man die ersten Bücher gelesen hast ist dieses ein Highlight für jeden. Ein MUSS es zu lesen.
Hinreißend und unterhaltsam erzählt.
Ich freue mich jetzt schon auf die Perlenschwester.

Doris Schweiger, Thalia-Buchhandlung Amstetten

Wie auch in den letzten beiden Teilen eine wunderschöne Geschichte um eine starke Frau die ihre Wurzeln sucht und ihren Weg geht. Schön zu lesen! Wie auch in den letzten beiden Teilen eine wunderschöne Geschichte um eine starke Frau die ihre Wurzeln sucht und ihren Weg geht. Schön zu lesen!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
72 Bewertungen
Übersicht
60
6
4
1
1

Fesselnd
von einer Kundin/einem Kunden am 13.11.2018

Sehr spannende und fantasievolle Geschichtenreihe! Ich bin beeindruckt wie die Autorin die zahlreichen Wahrheiten und Tatsachen aus aller Welt in die Geschichten einfliessen lässt und ihren Roman darum herum spielen lässt. Es macht beinahe süchtig die Reihe zu lesen und es ist kaum aushaltbar, wenn man bedenkt, dass es... Sehr spannende und fantasievolle Geschichtenreihe! Ich bin beeindruckt wie die Autorin die zahlreichen Wahrheiten und Tatsachen aus aller Welt in die Geschichten einfliessen lässt und ihren Roman darum herum spielen lässt. Es macht beinahe süchtig die Reihe zu lesen und es ist kaum aushaltbar, wenn man bedenkt, dass es noch zwei Jahre dauern wird bis das letzte Buch der Reihe erscheinen wird. Ich bin mir sicher die Autorin weiss die Spannung bis dann aufrecht zu erhalten, insbesondere bezüglich der Figur des Adoptievvaters....

Die dritte Schwester - Die Büchermaus
von Bettina Dworatzek am 23.08.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (MP3-CD)

Cover: Auf dem Cover des dritten Bandes ist ein typisches englisches Landhaus abgebildet. Am Himmel bewegen sich zwar einige Wolken, doch die Sonne zeigt sich dazwischen, was perfekt die Stimmung der Handlung wiederspiegelt. Durchreiste Länder: Schweiz, Norwegen, England Asterope ? Star Von den ersten beiden Teilen war ich restlos begeistert. Star... Cover: Auf dem Cover des dritten Bandes ist ein typisches englisches Landhaus abgebildet. Am Himmel bewegen sich zwar einige Wolken, doch die Sonne zeigt sich dazwischen, was perfekt die Stimmung der Handlung wiederspiegelt. Durchreiste Länder: Schweiz, Norwegen, England Asterope ? Star Von den ersten beiden Teilen war ich restlos begeistert. Star ist von der Persönlichkeit nun ganz anders, als Maia und Ally. Asterope, genannt Star, ist sehr ruhig und macht sich über vieles Gedanken. Gleichzeitig fühlt man sich in ihrer Gegenwart total wohl. Zudem hat sie 3 Eigenschaften, die ich sehr an ihr schätze: sie liebt Literatur, sie kocht leidenschaftlich gerne und sie hat eine Vorliebe für Gärten. Star und CeCe sind wie Zwillingsschwestern. Sie haben eine sehr enge Verbindung und gehen kaum ohne die andere aus dem Haus. Da Star wenig spricht, kommunizieren sie schon seit ihrer Kindheit auch in Gebärdensprache. Als PaSalt noch lebte und sie noch in Atlantis wohnte, hat sie sich mit ihm um die Gartenanlage gekümmert. Auch ihr hinterlässt er nach seinem Tod einen Brief mit Hinweisen zu ihrer Herkunft. Als sie beginnt, in dem Buchladen zu arbeiten, den sie über die Informationen von PaSalt findet, ahnt sie noch nicht, dass sie bald alle ihre Talente einbringen muss. Gemeinsam mit Orlando, dem Buchhändler, und dessen Bruder, der von allen Mouse genannt wird, recherchiert sie, um mehr über ihre Vergangenheit und Herkunft herauszufinden. Dass in diesem Buch die Thematik der Gebärdensprache eine Rolle spielt, fand ich äußerst faszinierend. Die Tage, die Star auf dem Landsitz High Weald verbringt, waren sehr inspirierend. Habe richtig Lust bekommen, einen Urlaub in Großbritannien zu machen und für ein paar Tage in einem engliscchen Landhaus zu wohnen, zum Kochen Früchte aus dem Garten zu verwenden und in einem großen Himmelbett auszuschlafen.

von einer Kundin/einem Kunden am 13.07.2018
Bewertet: anderes Format

Romantisch, geheimnisvoll, spannend und einfach schön! Lucinda Riley schafft es einfach immer wieder uns mit ihren Geschichten zu verzaubern!