Warenkorb

>>Romane und Krimis bis zu 70% reduziert - Jetzt zugreifen

Du kannst schlank sein, wenn du willst

Mit Selbsthypnose zum Wunschgewicht

Für Abnehmwillige gibt es immer neue Wunderdiäten und komplizierte Ernährungskonzepte – leider ist der Erfolg hier oft nur kurzfristig, die alten Gewohnheiten sind schwer abzulegen, und so droht bald der Jo-Jo-Effekt. Doch wer sein Gewicht dauerhaft reduzieren will, muss mental dazu bereit sein, denn in Wirklichkeit hält unsere Psyche hartnäckig an den Fettreserven fest. Jan Becker zeigt, welche Denkmuster uns davon abhalten, gesünder zu leben, und wie wir mithilfe der Selbsthypnose unser Gehirn umprogrammieren können. Mit seinem fundierten Programm gelingt es, Blockaden zu überwinden, nachhaltig abzunehmen und sein Wunschgewicht dauerhaft zu halten – und das ganz ohne Frust und mühsames Diäthalten.
Rezension
"Jan Becker ist ein begnadeter Entertainer.", NDR Talk Show, 06.01.2017
Portrait
Dr. Jan Becker promovierte am Lehrstuhl von Prof. Dr. Christian Homburg an der WHU in Koblenz. Er ist derzeit im Bereich Unternehmensplanung und -entwicklung eines renommierten deutschen Automobilherstellers tätig.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5

  • Inhalt

    Vorwort

    Der Mönch und die Mädchen

    Kapitel 1

    Passen Sie gut auf, was Sie denken  : Wie aus einer Fantasie vom schlanken Ich mithilfe von Hypnose Wirklichkeit werden kann – und was das mit einem (vorübergehend) glücklosen Fußballteam zu tun hat

    Wer sich freut, den belohnt das Leben

    Prophet wider Willen: Feuerprobe für den Wundermacher

    Diese Hypnose, was ist das eigentlich?

    Die vollkommene Fokussierung auf eine Sache

    Jede Hypnose ist im Kern eine Selbsthypnose

    Das innere Türöffnen − der Schlüssel zum Abnehmen und zum Siegen

    Ein Wunder? Nein, eine gelungene Hypnose!

    Kapitel 2

    Gut zu wissen: Warum Diäten nicht dauerhaft funktionieren, der mentale Set Point einer der Schlüssel zur Schlankheit ist und was Sie von gelben Quietschenten lernen können

    Warum Diäten oft das Gegenteil von dem erreichen, was sie erreichen wollen

    Und die Moral von der Geschicht  ? Diäten helfen wirklich nicht!

    Eine Abnehmmethode muss sich ihrem Nutzer anpassen − nicht umgekehrt

    Kapitel 3

    Neue Perspektiven: Warum Essen niemals nur den Hunger stillt, Sie Ihr schlankes Ich bereits in sich tragen − und wie Sie die Tür zu einer neuen Realität aufstoßen

    Erkenntnis aus dem Handgelenk

    Vier Fragen für eine schlanke Zukunft

    Ein Journal mit magischen Kräften

    Kapitel 4

    Simsalabim: Wie ganz normale Worte zu Zaubersprüchen werden und Sie mit einer kurzen Selbsthypnose Ihr zukünftiges schlankes Ich zur Zieleingabe in Ihrem inneren Navi machen

    Suggestionen können Flügel verleihen − oder ein Fluch sein

    Somatische Marker machen Erfahrungen unvergesslich

    Unsere Wortwahl programmiert das Gehirn um

    Der Apotheker und sein Zauberspruch

    Wecken Sie Ihre Intuition − mithilfe Ihrer Sinne

    Kapitel 5

    Satt sein ist nicht alles: Warum die wahren Gründe für Übergewicht im Gehirn verborgen sind − und wie Sie mit zwei Ritualen sofort das Glück locken und den Appetit dämpfen

    Dopamin − Überlebenshelfer und Verführer

    Wie uns unser Körper vor zu viel Essen zu schützen versucht − und wieso das oft nicht richtig funktioniert

    Meditation im Vorbeigehen

    Satt und zufrieden? Zu viel essen hat nichts mit Hunger zu tun!

    Die verborgenen Apps unseres Unterbewusstseins

    Kapitel 6

    Stopp! Wie Sie Essautomatismen erkennen und entschärfen − und wie Sie ein vertrauliches Gespräch mit Ihren schlechten Gewohnheiten führen, das Sie vor jeder Menge Extra-Kalorien bewahrt

    Die Magie der vielen kleinen Schritte

    Machen Sie weiter wie bisher − mit einer feinen Änderung

    Nie wieder Milchkaffee, Kekse, Erdnussflips  ? Keine Panik!

    Per Express ins Unterbewusstsein: Neue Gewohnheiten via Hypnose

    Werden Sie zum Reporter in eigener Sache

    Kapitel 7

    Stress lass nach: Welche Substanz Sie unbedingt kennen müssen, wenn Sie dauerhaft abnehmen möchten, warum ein bisschen Krümelmonster in jedem von uns steckt und wie Sie tiefe Entspannung per Fingerdruck hervorzaubern

    Cortisol − das Multitalent aus der Nebenniere

    Die urzeitliche Stressantwort: Abhauen oder draufhauen

    Brett vorm Kopf und unbezwingbarer Heißhunger auf Süßes

    Rauf − runter − rauf: Die Achterbahnfahrt der Hormone

    Auswege aus dem Teufelskreis: Bewegung oder Hypnose

    Gehen Sie vor Anker − in der Tiefenentspannung

    Kapitel 8

    Die Sache mit dem Ziel und dem Weg: Wie ein imaginärer Punkt in der Zukunft Hindernisse einfach beiseiteräumt, was das Abnehmen mit einer schönen Wanderung gemeinsam hat und warum Ihre Unterschrift mehr als nur Ihr Name ist

    Das Geheimnis jedes Erfolgs: Schritt für Schritt zum Etappenziel

    Ihr individueller Sieben-Punkte-Plan

    Alle mal herschauen: Machen Sie Ihr Ziel öffentlich

    Geben Sie es sich schriftlich: Der Vertrag mit Ihnen selbst

    Kapitel 9

    Wunder gibt es immer wieder: Wie Sie mit reiner Gedankenkraft sofort Ihren Körper verändern und wie eine Fantasiereise Ihr Unterbewusstsein auf Ihre schlanke Zukunft vorbereitet

    Auf den Schwingen der Vorstellungskraft verreisen

    Fünf Mal Hypnose, jedes Mal anders

    Skripts sind nicht in Stein gemeißelt − Sie haben die Lizenz zum Ändern

    Einmal frischer Wind: Das innere Entrümpeln

    Kapitel 10

    Achtung, angenehme Nebenwirkungen  : Warum mit Ihren Pfunden wahrscheinlich noch ganz andere Baustellen der Vergangenheit angehören − und wie ich selbst erfolgreicher Tester meiner eigenen Abnehmhypnose wurde

    Wenn sich der Hypnotiseur gleich mit hypnotisiert

    Alles hängt mit allem zusammen

    Bye-bye, Speckpolster: Ihre Abnehmhypnose

    Kapitel 11

    Immer wieder schön: Wie Sie Ihren Erfolg dauerhaft machen, indem Sie Ihr Unterbewusstsein auf Trab halten − und wie Sie Stressessen für alle Zeiten überlisten

    Variation ist Trumpf

    Deklarationen zeigen dem Unterbewusstsein, was Sache ist

    Verwechseln Sie nicht Erfolg mit dessen Resultat

    So einfach ist das: Konstruktiv mit Durchhängern und Rückschlägen umgehen

    So werden Sie zum Fels in der Brandung

    Nachwort Der Schlüssel zum Glück

    Literaturauswahl

    Verzeichnis der Übungen und Skripts

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 198
Erscheinungsdatum 02.01.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-06060-8
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 21,4/13,7/1,9 cm
Gewicht 271 g
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 42746
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
15,50
15,50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
4
4
1
0
0

Durchbreche deine Verhaltensmuster
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Jan Becker bietet eine Anleitung zur Selbsthypnose um alte Verhaltensmuster zu durchbrechen. Dieses Buch dreht sich um die Einstellung zu einem Selbst und dem Abnehmen. Für mich gab es einiges was ich noch nicht wusste. Schaut mal rein!

von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 14.10.2018
Bewertet: anderes Format

Dieser Ratgeber ist mal etwas Neues. Interessante Techniken und Ideen. Man muss es einfach mal testen :)

Gesprochen vom Autor Jan Becker persönlich
von Verena Schulze von Lieblingslesplatz am 06.03.2018
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Jeder will schlank sein, oder nicht? Seid ehrlich. Nicht dürr. Aber gesund, beweglich und fit. Ich zumindest möchte endlich aus dem Teufelskreis der ungesunden Lebensweise ausbrechen. Dafür mache seit Januar auch einiges. Es funktioniert meistens ganz gut – aber immer wieder will der innere Schweinehund die Oberhand gewinnen. Du... Jeder will schlank sein, oder nicht? Seid ehrlich. Nicht dürr. Aber gesund, beweglich und fit. Ich zumindest möchte endlich aus dem Teufelskreis der ungesunden Lebensweise ausbrechen. Dafür mache seit Januar auch einiges. Es funktioniert meistens ganz gut – aber immer wieder will der innere Schweinehund die Oberhand gewinnen. Du kannst schlank sein, wenn du willst von Jan Becker soll das nun ändern. Durch Selbsthypnose zum Wunschgewicht – kann es wirklich so einfach sein? Jan Becker arbeitet mit positiver Affirmation. So beginnt die CD zum Beispiel damit, laut zu jubeln, zu hüpfen und sich über das zukünftige schlanke ICH zu freuen! Klingt befremdlich – geht aber wenn man allein daheim ist... Das haben wir doch bei unseren Kindern damals auch so gemacht, oder? Durch positive Bestätigung gute Verhaltensmuster gefördert… So gibt es hier in jedem Kapitel wertvolle Tipps zur Selbsthypnose und wie man es schafft, die Tür zu einer neuen Realität zu öffnen und damit das zukünftige schlanke ICH zum Ziel im inneren Navi zu machen. Abnehmen muss man natürlich immer noch selbst. Das geschieht nicht durch pure Hypnose – das wäre dann Magie und nicht mehr Wissenschaft. Aber ich habe jetzt nach 2 Monaten harter Arbeit wieder richtig Lust mich in das Abenteuer zu stürzen – und bin mir endlich sicher es auch zu meistern! Gesprochen ist die CD vom Autor Jan Becker persönlich. Das ist der allergrößte Pluspunkt. Oft habe ich bei Hörbüchern Probleme, diesen zu konzentriert zu folgen. Aber die angenehme Stimme von Jan Becker hat mich total gefesselt und zu neuer Entschlossenheit geführt. Ich vergebe volle 5 von 5 Lieblingslesesessel für Du kannst schlank sein, wenn du willst (oder eher Lieblingszuhörsessel ?!?).