Warenkorb
 

18% Rabatt auf Filme, Spiele & mehr**

In den Armen des Herzogs - Dukes-Trilogie: Band 1

Roman

Kann Liebe alle Wunden heilen? Genießen Sie „In den Armen des Herzogs“ von Romance-Bestsellerautorin Patricia Grasso – jetzt als eBook bei dotbooks.

Nach dem Tod ihres Vaters, dem Grafen von Stratford, wächst Isabelle Montgomery bei ihrer kaltherzigen Stiefmutter auf. Als sie die strenge Erziehung und die stetige Erniedrigung durch ihre zwei Stiefschwestern nicht länger ertragen kann, flieht sie nach London. Sie hofft, dass sich John Saint-Germain, ein Freund der Familie, ihrer annehmen wird. Doch der verbitterte Herzog von Avon kommt ihrer Bitte nur unwillig nach. Isabelle, die vom ersten Augenblick an eine starke Zuneigung für den attraktiven Adligen empfindet, leidet von Tag zu Tag mehr unter seiner Ablehnung. Kann ihre Liebe die Mauern, die John um sein Herz errichtet hat, wirklich nicht überwinden?

„‚In den Armen des Herzogs‘ wird Ihr Herz höherschlagen lassen. Erfreuen Sie sich an diesem erfrischenden Märchen.” Romantic Times

Ein bezauberndes Regency-Märchen – so romantisch wie Cinderella! „In den Armen des Herzogs“ von Romantikexpertin Patricia Grasso. Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks – der eBook-Verlag.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 374 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.05.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783958246539
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1451 KB
Übersetzer Beate Darius
Verkaufsrang 19.806
eBook
eBook
4,99
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.