In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Geliebte Jägerin

Die Leopardenmenschen-Saga 6 - Roman

Leopardenmenschen 6

(4)
Als Kind wurde die junge Gestaltwandlerin Cat Benoit von einem Kriminellen entführt und gefangen gehalten. Jahre später gelingt ihr die Flucht, und sie kann sich in Texas ein neues Leben au auen. Dort begegnet sie auch dem unverschämt attraktiven Ridley Cromer, und aus anfänglicher Freundschaft wird schnell feurige Leidenschaft. Doch wie lange kann Cat die Leopardin in sich beherrschen? Ridley ahnt, dass Cat Geheimnisse vor ihm hat, doch als die Wahrheit ans Licht kommt, ist es beinahe schon zu spät . . .
Portrait
Christine Feehan wurde in Kalifornien geboren, wo sie heute noch mit ihrem Mann und ihren elf Kindern lebt. Sie begann bereits als Kind zu schreiben und hat seit 1999 mehr als sechzig Romane veröffentlicht, die in den USA mit zahlreichen Literaturpreisen ausgezeichnet wurden und regelmäßig auf den Bestsellerlisten stehen. Auch in Deutschland ist sie mit ihrer Schattengänger-Serie, den Drake-Schwestern und der Sea-Haven-Saga äußerst erfolgreich.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 544 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 31.10.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783641197711
Verlag Heyne
Übersetzer Ruth Sander
Verkaufsrang 2.605
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Geliebte Jägerin

Geliebte Jägerin

von Christine Feehan
(4)
eBook
11,99
+
=
Dunkle Liebe

Dunkle Liebe

von Christine Feehan
(5)
eBook
11,99
+
=

für

23,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Weitere Bände von Leopardenmenschen

  • Band 2

    33791086
    Magisches Feuer / Leopardenmenschen Bd.2
    von Christine Feehan
    (9)
    Buch
    10,30
  • Band 3

    20931923
    Wildes Begehren / Leopardenmenschen Bd.3
    von Christine Feehan
    (8)
    Buch
    15,50
  • Band 4

    29709147
    Feuer der Wildnis / Leopardenmenschen Bd.4
    von Christine Feehan
    (3)
    Buch
    15,50
  • Band 5

    42436435
    Dunkle Liebe / Leopardenmenschen Bd.5
    von Christine Feehan
    (5)
    Buch
    15,50
  • Band 6

    45395326
    Geliebte Jägerin
    von Christine Feehan
    (4)
    eBook
    11,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
2
0

Der bisher wohl sinnlichste Band der Reihe, leider auch der inhaltsloseste...
von Myra_Buchschlinge am 18.08.2018
Bewertet: Taschenbuch

Catarina ist eine Frau voller Selbstzweifel. Nie im ihrem Leben hat sie wahre Gesten von Zuneigung erfahren. Unter der Fuchtel von Rafe Cordeau wurde sie Zeugin einer Welt voller Gefahren, Drohungen und Gewalt. Der kleinste Fehltritt zog Bestrafungen nach sich und ihr erster Fluchtversuch endete in einem blutigen Drama.... Catarina ist eine Frau voller Selbstzweifel. Nie im ihrem Leben hat sie wahre Gesten von Zuneigung erfahren. Unter der Fuchtel von Rafe Cordeau wurde sie Zeugin einer Welt voller Gefahren, Drohungen und Gewalt. Der kleinste Fehltritt zog Bestrafungen nach sich und ihr erster Fluchtversuch endete in einem blutigen Drama. Um so vorsichtiger ist sie, als ihr nun der zweite Versuch gelingt. Mit der Teilnahme an Selbstverteidigungskursen und dem Kaschieren ihrer auffälligen äußerlichen Merkmale versucht sie sich so gut wie möglich den Augen des mächtigen Ganoven zu entziehen und sich gleichzeitig auf eine kommende Konfrontation mit ihm vorzubereiten. Dabei begegnet sie einem Mann, der ihr gibt, wovon sie noch nicht einmal wusste, dass sie es sucht. Ridley findet Cats Versuch ihre wunderschönen Augen und Haare zu verbergen einfach nur lächerlich. Vom ersten Augenblick hat er ein Auge auf die mehr als attraktive Frau geworfen, die noch nicht einmal zu Begreifen scheint, welchen Einfluss sie auf sämtliche ledigen Männer in ihrem Umfeld hat. Nach und nach schafft er es, ihre distanzwahrende Barriere zu überwinden. Umso mehr Vertrauen Cat in ihn hat, umso wichtiger wird ihm die junge Frau. Zerbrechlich wie eine Blume aus Glas, zerbricht das gerade gefasste Vertrauen jedoch, als Ridleys Kollegen ihm unverhofft in den Rücken fallen. Sturköpfig wie jeder Leopard beschließt er einfach, dass Cat trotzdem unter seiner Aufsicht und seinem Schutz zu bleiben hat. Um sie gegen Rafe zu kämpfen steht für ihn an ebenso hoher Stellung, wie ihr Selbstvertrauen zu stärken. Dazu muss die intelligente Schönheit aber erst einmal ihre eigenen Stärken erkennen und akzeptieren. Wird er ihr die Leopardin in ihrem Inneren näher bringen können? Wird die Bindung zwischen den beiden Gefährten geknüpft werden? Bei vielen offenen Eventualitäten, steht doch fest, dass Rafe ihnen dicht auf den Fersen ist. Die Frage ist nur, wann er die beiden Liebenden konfrontieren wird. Ich mag ja Geschichten, bei denen sich der Böse als gar nicht so böse herausstellt. Oder die Guten eben gar nicht so gut. Dieser Band hat ein klitzekleines Bisschen von beidem. Trotz der hohen Seitenanzahl, passiert eigentlich nicht viel. Zwei Drittel des Buches kann man dafür keine Seite lesen, ohne dass sich Cat und Ridley ihren körperlichen Gelüsten hingeben. Nicht, dass ich etwas gegen sinnliche Szenen einzuwenden hätte, doch kann man es auch übertreiben. Das Buch wäre meiner Meinung nach mit mehr Konversation und weniger Koitus besser ausgefallen. Leider fand ich diese Story ziemlich handlungsfrei, weshalb sie mich auch nicht wirklich fesseln konnte.

Spannung pur
von einer Kundin/einem Kunden aus Haßfurt am 14.12.2017
Bewertet: Taschenbuch

Cat Benoit wurde als Kind von einem Kriminellen gefangen gehalten. Ihr gelingt die Flucht, doch sie fühlt sich nie sicher. Sie weiß irgendwann findet er sie. In Texas baute sie sich ein neues Leben auf und begegnet Ridley Cromer. Zwischen ihnen sprühen die Funken.  Also in dem Café würde ich... Cat Benoit wurde als Kind von einem Kriminellen gefangen gehalten. Ihr gelingt die Flucht, doch sie fühlt sich nie sicher. Sie weiß irgendwann findet er sie. In Texas baute sie sich ein neues Leben auf und begegnet Ridley Cromer. Zwischen ihnen sprühen die Funken.  Also in dem Café würde ich gerne auch hingehen. :) Cat scheint ihr Leben darauf auszurichten zum Überleben und schnell verschwinden zu können. Ridley macht ihr einen Strich durch die Rechnung, er gibt ihr das Gefühlt von Sicherheit. Sie spürt die Liebe, das Leben und vielleicht sogar eine Zukunft ohne Angst. Das bisher beste Band der Reihe. Spannung lässt mich einfach nicht los und man kann das Buch kaum aus der Hand legen. Es werden am Anfang nur Andeutungen gemacht. Man fragt sich was als nächstes passiert. Wendungen lassen einen immer wieder inne halten und sich fragen wie man das übersehen konnte. :)

Geliebte Jägerin
von einer Kundin/einem Kunden aus Wedel am 05.07.2017
Bewertet: Taschenbuch

Ich mag die Gestaltenwandler Bücher von der Autorin aber dieses Buch fand ich nicht sehr fesselnd ist von der ganzen Handlung her langatmig und teilweise nicht stimmig und es ist sehr unruhig geschrieben. Es liest sich nicht so flüssig wie die anderen Teile der Gestaltenwandler Bücher die man von... Ich mag die Gestaltenwandler Bücher von der Autorin aber dieses Buch fand ich nicht sehr fesselnd ist von der ganzen Handlung her langatmig und teilweise nicht stimmig und es ist sehr unruhig geschrieben. Es liest sich nicht so flüssig wie die anderen Teile der Gestaltenwandler Bücher die man von ihr kennt, eigentlich schade ich hatte mich auf dieses Buch sehr gefreut und bin daher etwas enttäuscht von dem Schreibstil ich konnte mich leider bisher nicht weiter aufraffen das Buch zu ende zu lesen. daher muß ich leider drei Sterne abziehen