Meine Filiale

Sweet & salty

Frühstück für den ganzen TagWaffeln, Toasts und andere schnelle Kleinigkeiten

Andrea Martens, Jo Kirchherr

(56)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
20,60
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

Beschreibung

Die Kombination aus süssen Frühstücksklassikern und deftigem Abendessen macht den Reiz von »sweet & salty« aus. Morgendliche Speisen wie Waffeln werden mit Herzhaftem wie Hähnchen und Pesto als neuartige Snacks serviert. Spiegelei, Rührei, pochierte Eier und Omeletts kommen in neuen originellen Varianten daher. Einflüsse aus fremden Küchen setzen willkommene Akzente, zum Beispiel die vietnamesische Frühstückssuppe »Pho«, die mit Vitaminen und Proteinen punktet und doch kalorien- und fettarm ist. Oder Frühstücksburritos mit gegrillten Aprikosen. Genau das Richtige für Nachtschwärmer und Spätaufsteher, die dennoch nicht auf die Frühstücksklassiker verzichten wollen. Ideal auch für junge Eltern und unkomplizierte Familien oder für ein gemütliches Come-together am Samstagnachmittag oder Sonntagabend mit Freunden. Alle Rezepte sind ultraschnell zubereitet, viele auch geeignet für Low-Carb-Anhängerinnen, Vegetarier und Veganer.Die Kombination aus süssen Frühstücksklassikern und deftigem Abendessen macht den Reiz von »sweet & salty« aus. Morgendliche Speisen wie Waffeln werden mit Herzhaftem wie Hähnchen und Pesto als neuartige Snacks serviert. Spiegelei, Rührei, pochierte Eier und Omeletts kommen in neuen originellen Varianten daher. Einflüsse aus fremden Küchen setzen willkommene Akzente, zum Beispiel die vietnamesische Frühstückssuppe »Pho«, die mit Vitaminen und Proteinen punktet und doch kalorien- und fettarm ist. Oder Frühstücksburritos mit gegrillten Aprikosen.
Genau das Richtige für Nachtschwärmer und Spätaufsteher, die dennoch nicht auf die Frühstücksklassiker verzichten wollen. Ideal auch für junge Eltern und unkomplizierte Familien oder für ein gemütliches Come-together am Samstagnachmittag oder Sonntagabend mit Freunden. Alle Rezepte sind ultraschnell zubereitet, viele auch geeignet für
Low-Carb-Anhängerinnen, Vegetarier und Veganer.

Andrea Martens Grafi k-Designerin, Foodstylistin, Rezeptentwicklerin und Gastgeberin aus Leidenschaft. Lebt in Bonn und arbeitet seit über 10 Jahren mit Jo Kirchherr zusammen. Jo Kirchherr seit 1995 passionierter und preisgekrönter Fotograf in Köln für Food-, People- und Werbefotografie.Andrea Martens
Grafik-Designerin, Foodstylistin, Rezeptentwicklerin und Gastgeberin aus Leidenschaft. Lebt in Bonn und arbeitet seit über 10 Jahren mit Jo Kirchherr zusammen.
Jo Kirchherr
seit 1995 passionierter und preisgekrönter Fotograf in Köln für Food-, People- und Werbefotografie.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 144
Erscheinungsdatum 15.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03800-943-6
Verlag AT Verlag
Maße (L/B/H) 25,4/18,5/1,9 cm
Gewicht 518 g
Abbildungen 86 farbige Abbildungen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
56 Bewertungen
Übersicht
27
25
3
1
0

Sehr trendy
von mamamal3 am 11.11.2016

Die Kombination Frühstück/Abendessen zu einer gemeinsamen Mahlzeit zu machen, steht hinter diesem Titel. Da wird Herzhaftes mit traditionell Süßem zu einer völlig neuen Ess-Idee, die man demnach auch den ganzen Tag essen kann. Vielseitig und ansprechend fotografiert, findet der Leser ganz bestimmt etwas zum Ausprobieren. Außerde... Die Kombination Frühstück/Abendessen zu einer gemeinsamen Mahlzeit zu machen, steht hinter diesem Titel. Da wird Herzhaftes mit traditionell Süßem zu einer völlig neuen Ess-Idee, die man demnach auch den ganzen Tag essen kann. Vielseitig und ansprechend fotografiert, findet der Leser ganz bestimmt etwas zum Ausprobieren. Außerdem sind auch viele Möglichkeiten für Vegetarier und sogar Veganer zu entdecken! Ich bin begeistert und stöber dann mal weiter.

Empfehlenswert
von einer Kundin/einem Kunden aus Lemberg am 07.11.2016

Natürlich bin ich als Frühstücksliebhaber für solche Kochbücher zu haben. Trotzallem wird man oft genig enttäuscht, da man immer wieder die selben Rezepte vorfindet.. Hier war es anders. Die Rezepte, die im Buch zu finden sind, ind teilweise mal was ganz anderes, teilweise ein paar Klassiker. Was mich abgesehen... Natürlich bin ich als Frühstücksliebhaber für solche Kochbücher zu haben. Trotzallem wird man oft genig enttäuscht, da man immer wieder die selben Rezepte vorfindet.. Hier war es anders. Die Rezepte, die im Buch zu finden sind, ind teilweise mal was ganz anderes, teilweise ein paar Klassiker. Was mich abgesehen von den Rezepten hier jedoch wirklich Begeistert hat, war die Aufmachung. Die Bilder, die verwendet wurden, sind unheimlich ansprechend und animieren den Leser, sofort los zu legen. Auch dass man hier schon fast von einem Bildband reden kann, unterstützt diese These. Insgesamt ist auch die ganze Form sehr gut gelöst, da man nicht nur die normalen Rezepte bekommt, sondern auch Zusatzinfos. Gerade hier werden die bekannten Vorurteile entweder erklärt oder eben wiederlegt. Mir gefällts!

Die wichtigste Mahlzeit des Tages
von einer Kundin/einem Kunden aus Hirschberg am 31.10.2016

In diesem Kochbuch werden verschiedene Rezepte für die wichtigste Mahlzeit des Tages, das Frühstück vorgestellt. Hier werden die Geschmacksrichtungen süß und salzig zusammengeführt, was vielleicht für den ein oder anderen gewöhnungsbedürftig ist, aber durchaus gut schmecken kann. Einige Rezepte sind sehr mutig und au... In diesem Kochbuch werden verschiedene Rezepte für die wichtigste Mahlzeit des Tages, das Frühstück vorgestellt. Hier werden die Geschmacksrichtungen süß und salzig zusammengeführt, was vielleicht für den ein oder anderen gewöhnungsbedürftig ist, aber durchaus gut schmecken kann. Einige Rezepte sind sehr mutig und außergewöhnlich, sodass man sich zuerst vielleicht nicht recht im Klaren darüber ist, ob es wirklich schmecken kann. Jedoch ist dieses Kochbuch es wert, dass man einen Blick hinein wirft und so neue Inspirationen für das Frühstück bekommt, da man oft nur das Gleiche isst oder keine neuen Ideen findet. Um diese Einseitigkeit zu bekämpfen, würde sich dieses Buch lohnen, ist aber nichts für jeden Geschmack.


  • Artikelbild-0