Meine Filiale

How Not To Die

Entdecken Sie Nahrungsmittel, die Ihr Leben verlängern - und bewiesenermaßen Krankheiten vorbeugen und heilen

Michael Greger, Gene Stone

(19)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,90
25,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

€ 25,90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

€ 21,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Die meisten aller frühzeitigen Todesfälle lassen sich verhindern – und zwar, so überraschend es klingen mag, durch einfache Änderungen der eigenen Lebens- und Ernährungsweise. Dr. Michael Greger, international renommierter Arzt, Ernährungswissenschaftler und Gründer des Online-Informationsportals Nutritionfacts.org, lüftet in seinem weltweit außergewöhnlich erfolgreichen Beststeller das am besten gehütete Geheimnis der Medizin: Wenn die Grundbedingungen stimmen, kann sich der menschliche Körper selbst heilen. In How Not To Die analysiert Greger die häufigsten 15 Todesursachen der westlichen Welt, zu denen z. B. Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes, Bluthochdruck und Parkinson zählen, und erläutert auf Basis der neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse, wie diese verhindert, in ihrer Entstehung aufgehalten oder sogar rückgängig gemacht werden können. Darüber hinaus erklärt er auf verständliche und enorm fesselnde, aber stets wissenschaftlich fundierte Weise, welche Lebensmittel besonders wertvoll und gesund für die verschiedenen Organe und Funktionen des menschlichen Körpers sind, und wie diese am besten kombiniert und verzehrt werden können. Sein „Tägliches Dutzend“ fasst in einer so übersichtlichen wie praktischen Checkliste alle die Lebensmittel zusammen, die eine optimale Gesundheit unterstützen. Dieses Buch ist ein Muss für alle, die ihre gesundheitliche Zukunft selbstbestimmt und gut informiert in die eigenen Hände nehmen möchten. „Mit Abstand das beste Buch, dass ich je über Ernährung und Diäten gelesen habe.“ Dan Buettner, Bestseller-Autor der „The Blue Zones“

Gene Stone ist Autor und Journalist mit dem Schwerpunkt Gesundheit und Medizin in New York City. Im Laufe seiner Themenrecherchen hat er unzählige Behandlungen von Hypnotherapie, Biofeedback, Rolfing bis hin zu ayurvedischen Verjüngungskuren selbst ausprobiert.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 512
Erscheinungsdatum 10.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-946566-12-0
Verlag Unimedica ein Imprint der Narayana Verlag
Maße (L/B/H) 24,8/18/3,8 cm
Gewicht 1112 g
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 2242

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
18
0
0
0
1

Sehr zu empfehlendes Lexikon
von einer Kundin/einem Kunden aus Flensburg am 02.06.2020

Es macht spaß in dem Buch zu blättern und ich bin bisher auch immer fündig geworden wenn ich gezielt was gesucht habe.

Sehr informativ
von einer Kundin/einem Kunden aus Kühlungsborn am 22.11.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Wenn man sich mit dem Thema Vegan oder besser pflanzenbasierte Ernährung auseinandersetzt, kommt man eigentlich an diesem Buch nicht vorbei. Es werden die Volkskrankheiten wie Diabetes, koronare Herzerkrankungen und Krebs u.a. betrachtet und wie man ihnen mit einer ausgewogenen pflanzenbasierten Ernährung entgegenwirken kann. S... Wenn man sich mit dem Thema Vegan oder besser pflanzenbasierte Ernährung auseinandersetzt, kommt man eigentlich an diesem Buch nicht vorbei. Es werden die Volkskrankheiten wie Diabetes, koronare Herzerkrankungen und Krebs u.a. betrachtet und wie man ihnen mit einer ausgewogenen pflanzenbasierten Ernährung entgegenwirken kann. Sehr zu empfehlen.

Schlechter Schreibstil mit falschen Fakten
von einer Kundin/einem Kunden aus Arth am 29.07.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe nun etwa zwei Kapitel gelesen und musste mit dem Buch aufhören. Die Art wie es geschrieben ist konnte ich nicht ausstehen, sehr übertrieben und wiederholt das Gleiche fast in jedem Abschnitt. Zudem hat eine kurze Recherche ergeben, dass das Buch nicht wissenschaftlich korrekt ist und Ergebnisse anderer Studien falsch da... Ich habe nun etwa zwei Kapitel gelesen und musste mit dem Buch aufhören. Die Art wie es geschrieben ist konnte ich nicht ausstehen, sehr übertrieben und wiederholt das Gleiche fast in jedem Abschnitt. Zudem hat eine kurze Recherche ergeben, dass das Buch nicht wissenschaftlich korrekt ist und Ergebnisse anderer Studien falsch dargestellt werden. Zwar werden die Worte vegan und vegetarisch nicht erwähnt, jedoch werden immer wieder einseitige Fakten über den Vorteil einer pflanzenbasierten Ernährung genannt. Ausserdem weiss etwa jeder Mensch, dass eine gesunde Ernährung viele Vorteile bringt. Im Buch wird aber oft gesagt, dass eine pflanzenbasierte Ernährung eine heilende Wirkungen haben kann. Jedoch wird vom Autor ganz vergessen, dass Korrelation nicht gleich Kausalität ist. Kann das Buch wirklich nicht empfehlen.


  • Artikelbild-0