Warenkorb

>>Romane und Krimis bis zu 70% reduziert - Jetzt zugreifen

Mieses Karma hoch 2 / Mieses Karma Bd.2

Roman

Mieses Karma Band 2

Die Wiedergeburt von «Mieses Karma»
Daisy trinkt, faulenzt und bestiehlt auch schon mal ihre WG-Genossen. Marc ist ein arroganter Hollywood-Star. Und beide haben keine Ahnung, was das Wort Liebe eigentlich bedeutet. Als sie bei einem Autounfall sterben, werden sie als Ameisen wiedergeboren. Offenbar, weil sie zu viel mieses Karma angehäuft haben.
Daisy und Marc haben nur wenig Lust, fortan als Ameisensoldaten in den Krieg zu ziehen. Außerdem wollen sie um jeden Preis verhindern, dass Daisys bester Freund und Marcs Ehefrau ein Paar werden. Was also tun? Die Antwort lautet: Gutes Karma sammeln, damit es auf der Reinkarnationsleiter wieder nach oben geht!
Gar nicht so einfach, wenn man sich nicht ausstehen kann. Und noch viel schwerer wird es, wenn man sich trotz allem ineinander verliebt...
Für alle Fans des Millionensellers «Mieses Karma»: noch mehr Humor und Wahrheit von David Safier.
Portrait
Safier, David
David Safier, 1966 geboren, zählt zu den erfolgreichsten Autoren der letzten Jahre. Seine Romane, darunter "Mieses Karma", "Jesus liebt mich", "Happy Family" und "Muh" erreichten Millionenauflagen. Auch im Ausland sind seine Bücher Bestseller. Als Drehbuchautor wurde David Safier unter anderem mit dem Grimme-Preis sowie dem International Emmy (dem amerikanischen Fernseh-Oscar) ausgezeichnet. David Safier lebt und arbeitet in Bremen, ist verheiratet, hat zwei Kinder und einen Hund.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 336
Erscheinungsdatum 26.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-25814-5
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19,2/12,6/3,2 cm
Gewicht 310 g
Auflage 6. Auflage
Illustrator Oliver Kurth
Verkaufsrang 7599
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,30
10,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Mieses Karma

  • Band 1

    17591319
    Mieses Karma Bd.1
    von David Safier
    (218)
    Buch
    12,40
  • Band 2

    45306070
    Mieses Karma hoch 2 / Mieses Karma Bd.2
    von David Safier
    (35)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier

Buchhändler-Empfehlungen

Gutes Karma für die Liebe...

Viktoria Roth, Thalia-Buchhandlung Liezen

Daisy hat keine Ahnung was Liebe wirklich bedeutet und nimmt ihr Leben nicht besonders ernst.Sie trink,hat Geldsorgen und hofft auf ihren großen Durchbruch als Schauspielerin. Als sie ihre große Chance bei einer James Bond Verfilmung wittert, trifft sie auf einen arroganten Hollywood-Star, der von Liebe genau so wenig Ahnung hat wie Daisy. Nachdem beide bei einem Autounfall sterben,klärt Buddha sie über deren angehäuftes schlechtes Karma auf.Das sie jedoch als Ameisen wiedergeboren wurden, ist natürlich des anderen Schuld.So wird es nicht leicht,ein gutes Charma zu sammeln um zu etwas größerem zu werden. Wieviel gutes Charma die Beiden schaffen,möchte ich noch nicht verraten,nur so viel :David Safier hat mich mit dem Thema Liebe und das Leben eines Tieres köstlich unterhalten.

Können Schnecken eine Blasenentzündung bekommen? Herrlich schräges Lesevergnügen!!!!

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Die erfolglose Möchte-Gern-Schauspielerin Daisy und der arrogante Hollywoodstar Marc Barton werden nach einem gemeinsamen tödlichen Autounfall - wie könnte es anders sein – als Ameisen wiedergeboren. Ausgerechnet im Garten von Angelina und Brad Pitt, die außerhalb von Berlin eine Villa haben. Hier sehen die beiden Karma-Ameisen, dass sich Jannis, der gute Freund von Daisy, und die Freundin von Marc, eine Hollywoodschönheit, näherkommen. Das Ameisengespann will dies nun tunlichst verhindern, zumal sich Daisy vor ihrem Tod richtig in Jannis verliebt hat. Können Sie damit etwa gutes Karma sammeln um als Menschen wiedergeboren zu werden? Auf dieses neue Buch von David Safier habe ich mich sehr gefreut und ich wurde nicht enttäuscht. Sollten Sie an einer herrlich schrägen Geschichte mit vielen Pointen interessiert sein, dann lesen Sie Mieses Karma hoch 2. Für Fans von David Safier sowie ein "Must-have"!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
35 Bewertungen
Übersicht
20
7
7
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 20.03.2019
Bewertet: anderes Format

Die Story ist zwar wenig überraschend und erinnert an den ersten Teil, aber wer den Schreibstil von Safier mag, hat auch hier wieder seine Freude. Locker leichte Lektüre.

keine Angst mehr vor dem Tod
von einer Kundin/einem Kunden aus Coesfeld am 26.01.2019

Einfach Klasse, wer Teil 1 gelesen hat, konnte es nicht erwarten Teil 2 zu lesen und wurde nicht enttäuscht. Ich konnte es einfach nicht aus der Hand nehmen. Spannend und lustig bis zum Schluss. Weiter so....

Aufgewärmt schmeckt nicht immer besser...
von einer Kundin/einem Kunden am 09.08.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Originalität ist für mich das Herz der Geschichten von Safier, denen er mit viel Witz eine tiefere Botschaft mitgibt. Hier bekommt man aber leider nur eine schon bekannte Geschichte erzählt. Zwar durchaus gut gemacht und zum schmunzeln, aber im Konstrukt für mich zu nah an seinem Erstlingswerk, das einfach unglaublich gut war un... Originalität ist für mich das Herz der Geschichten von Safier, denen er mit viel Witz eine tiefere Botschaft mitgibt. Hier bekommt man aber leider nur eine schon bekannte Geschichte erzählt. Zwar durchaus gut gemacht und zum schmunzeln, aber im Konstrukt für mich zu nah an seinem Erstlingswerk, das einfach unglaublich gut war und eh nur schwer zu topen wäre...