>> Jetzt Bestseller made in Austria entdecken

Rastavati

Wie ich meine jamaikanischen Wurzeln fand

(1)
Drei Frauen, drei Generationen, ein großer Unbekannter

Sommer 1963: Helga ist schwanger und hat keine Ahnung, wer der Vater ist. Zur Welt kommt ein Mädchen mit dunkler Haut und krausem Haar, und Helga grübelt: War es dieser Jamaikaner? Sie erinnert sich an Jazz, sehr viel Rum und einen Hotelflur, sonst nichts. Nicht mal an seinen Nachnamen. Helga macht Schluss mit dem wilden Leben, und die kleine Jutta wächst behütet auf. Sie erfährt zwar, dass ihr Erzeuger ein karibischer Saxofonist ist, macht sich aber erst Jahrzehnte später auf die Suche. Über Umwege und mit der Hilfe ihrer eigenen Tochter kann sie den unbekannten Vater endlich ausfindig machen – und eine turbulente Spurensuche beginnt …
Rezension
Eine Geschichte aus Deutschland, die alle Klischees Lügen straft: über rechtschaffene Schwarze und chaotische Weiße, solide Asiaten und versoffene Germanen, und wie ein Mischlingsmädchen aus dem abenteuerlichen Tohuwabohu eine warmherzige, funktionierende Familie baut. Das Buch erzählt über die verschlungenen Wege der Integration in einer Zeit, als die Regierung das Wort noch nicht einmal buchstabieren konnte.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 24.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783644571815
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 1180 KB
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Rastavati

Rastavati

von Jutta Weber, Ella Carina Werner
eBook
9,99
+
=
9 Tage wach

9 Tage wach

von Eric Stehfest, Michael J. Stephan
(44)
eBook
7,99
+
=

für

17,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 01.10.2017
Bewertet: anderes Format

Eine spannende Suche nach dem völlig unbekannten Vater. Und die Hautfarbe spielt leider auch in der heutigen Zeit immer noch für viele Menschen eine Rolle-wenn auch völlig unnötig.