Warenkorb
 

In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Purpurne Rache

Thriller

(22)
Grégoire Morvan, graue Eminenz des französischen Innenministeriums, war in den Siebzigerjahren mit lukrativen Geschäften im Kongo erfolgreich. Und er hat dort den berüchtigten Killer Homme-Clou gefasst, der seinerzeit einem bestialischen Ritual folgend neun Menschen ermordet hat. Als an einer bretonischen Militärschule ein Toter gefunden wird, dessen grausame Entstellung dem Modus operandi des Homme-Clou ähnelt, und Morvans Familie akut bedroht wird, muss er sich mit allen Mitteln den Schatten einer Vergangenheit stellen, die niemals aufgehört hat, nach Blut zu dürsten ...
Rezension
"Fernseher aus, Kerzen an - und los geht die emotionale Achterbahnfahrt. Denn Jean-Christophe Grangé bietet wieder Spannung pur." Heike Rentsch, Mannheimer Morgen, 02.12.2016

"Der Garant für hochspannende Thriller hat wieder zugeschlagen - und wie." Stefan Rammer, Passauer Neue Presse, 16.03.2017

"Der Gott des französischen Thrillers ist in Höchstform und bietet dem Leser wieder top recherchierten, hochkarätigen Thrillerstoff." Westdeutsche Zeitung, 04.03.2017
Portrait
Jean-Christophe Grangé, 1961 in Paris geboren, war als freier Journalist für verschiedene internationale Zeitungen (Paris Match, Gala, Sunday Times, Observer, El Pais, Spiegel, Stern) tätig. Für seine Reportagen reiste er zu den Eskimos, den Pygmäen und begleitete wochenlang die Tuareg. Der „Flug der Störche“ war sein erster Roman und zugleich sein Debüt als französischer Topautor im Genre des Thrillers. Jean-Christophe Grangés Markenzeichen ist Gänsehaut pur. Frankreichs Superstar ist inzwischen weltweit bekannt für unerträgliche Spannung, außergewöhnliche Stoffe und exotische Schauplätze.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 766 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 11.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783732530045
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1620 KB
Übersetzer Ulrike Werner-Richter
Verkaufsrang 20.173
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Buchhändler-Empfehlungen

„Spannend und rätselhaft!“

Cornelia Gruber

Grausam verstümmelte Leichen, ein verzweifelter Ermittler, eine geheimnisvolle Familiengeschichte und eine Wand aus Schweigen!! Grausam verstümmelte Leichen, ein verzweifelter Ermittler, eine geheimnisvolle Familiengeschichte und eine Wand aus Schweigen!!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
11
10
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.09.2018
Bewertet: anderes Format

Jean-Christophe Grangé führt uns in seinen Thrillern immer wieder an exotische und mysteriöse Schauplätze und überzeugt mit außergewöhnlichen Stories.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.06.2018
Bewertet: anderes Format

Vielschichtig, komplex und voller Action, mit einem überraschenden Ende. Absolut empfehlenswert !

von einer Kundin/einem Kunden am 23.06.2017
Bewertet: anderes Format

Grangé ist ein zuverlässiger Garant für Spannung, auch dieser Thriller ist schnell gelesen. Trotzdem trägt er wieder zu dick auf, viel Blut bedeutet nicht auch viel Nervenkitzel.