Warenkorb
 

>> Hochspannung zum Sparpreis sichern - Indie-Thriller um 50% reduziert*

Das wilde Leben der Jessie Jefferson

Jessie Jefferson Band 2

Kaum hat Jessie die Neuigkeit verdaut, dass Rockstar-Legende JohnnyJefferson ihr echter Dad ist, steht ihre Welt kopf! Ständig lauern ihr Papparazzi auf und sie kann keinen Schritt mehr ohne Bodyguard machen. Zum Glück steht der gut aussehende Tom ihr in diesem Chaos bei, und ihre Beziehung wird immer intensiver. Aber plötzlich taucht der heiße Gitarrist Jack, den Jessie bereits abgeschrieben hatte, wieder in ihrem Leben auf. Doch welchem der beiden Jungs ihr Herz gehört, ist nicht einzige schwierige Entscheidung, die sie treffen muss ...
Portrait
Paige Toon ist die Tochter eines Rennfahrers. Doch für ihre eigene Laufbahn schwebte ihr eher rasantes Schreiben als Fahren vor. Sie arbeitet als freie Journalistin - wenn sie nicht damit beschäftigt ist, einen weiteren internationalen Bestseller zu verfassen. Zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern lebt sie in Cambridge.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 304 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 05.12.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959676205
Verlag HarperCollins
Dateigröße 488 KB
Übersetzer Gisela Schmitt
Verkaufsrang 26100
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Jessie Jefferson

  • Band 1

    44421778
    Das verrückte Leben der Jessie Jefferson
    von Paige Toon
    (17)
    eBook
    12,99
  • Band 2

    45289281
    Das wilde Leben der Jessie Jefferson
    von Paige Toon
    (1)
    eBook
    12,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    47067897
    Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson
    von Paige Toon
    (13)
    eBook
    13,10

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Zwischen zwei Welten
von Sonjalein1985 am 05.12.2016

Inhalt: Als Jessie sich gerade wieder an ihr normales Leben zuhause gewöhnt hat, fliegt plötzlich auf, dass sie die heimliche Tochter von Rockstar Johnny Jefferson ist. Und plötzlich umschwärmen Papparazzi ihr Haus und sie darf dieses nur noch mit Bodyguard verlassen. Zum Glück stehen ihr ihre Freundinnen und ihr neuer Freund To... Inhalt: Als Jessie sich gerade wieder an ihr normales Leben zuhause gewöhnt hat, fliegt plötzlich auf, dass sie die heimliche Tochter von Rockstar Johnny Jefferson ist. Und plötzlich umschwärmen Papparazzi ihr Haus und sie darf dieses nur noch mit Bodyguard verlassen. Zum Glück stehen ihr ihre Freundinnen und ihr neuer Freund Tom wunderbar zur Seite. Aber da ist auch noch der umwerfende Gitarrist Jack, zu dem sie sich ebenfalls hingezogen fühlt. Zwischen zwei Jungs und zwei Lebensweisen muss Jessie nun entscheiden was sie will. Und welchem Jungen ihr Herz gehört. Meinung: „Das wilde Leben der Jessie Jefferson“ ist ein schöner Einblick in das Gefühlschaos eines 15-jährigen Mädchens, dass vor kurzem erfahren hat, dass ihr leiblicher Vater ein berühmter Rockstar ist. Jessie sitzt von Anfang an zwischen zwei Stühlen. Nicht nur, dass sie Gefühle für zwei sehr unterschiedliche Jungs hat, auch lebt sie zwei verschiedene Leben. Einmal das „normale“ Leben bei ihrem Stiefvater Stu, in dem sie auf eine normale Schule geht und einfach das nette Mädchen von nebenan ist. Und dann gibt es noch ihren leiblichen Vater Johnny, bei dem das Leben luxuriös und aufregend ist. Ebenso wie die Leben sind auch die Jungs. In Johnnys Nähe lebt der lebensfrohe und attraktive Bad Boy Jack und in ihrer Heimatstadt der bodenständige und liebe Tom. Die ganze Zeit über habe ich als Leser mit Jessie mitgelitten. Man merkt, dass sie sowohl beide Jungs, als auch beide Leben sehr mag, aber sie weiß nicht so genau was sie will und wen sie liebt. Auch welche Schule sie besuchen will und bei welcher Familie sie sein möchte, weiß sie erstmal nicht. Sie ist immerhin erst 15 Jahre alt und mit der Situation teilweise überfordert. Was mir an dem Charakter aber gut gefällt, ist, dass sie die Gabe hat, aus den Situationen immer das Beste herauszuholen und sich mit neuen Gegebenheiten zu arrangieren. Ausserdem wird sie im Laufe des Buches ein Stückchen erwachsener und muss für sich selber herausfinden, welcher Weg für sie denn nun der beste ist. Die Geschichte ist gut geschrieben und die Charaktere sind alle stimmig und sympathisch Ich konnte gerade bei den Jungs verstehen, dass sie sich nicht entscheiden kann, da jeder seine Vorzüge hat. Alles in allem hat mir das Buch gut gefallen, da es sich mit dem Erwachsenwerden und einigen weiteren Schwierigkeiten in Jessies Leben beschäftigt. Fazit: Gutes Jugendbuch, in dem Jessie sich zwischen zwei Welten und zwei Leben entscheiden muss. Dies geht natürlich nicht ohne den ersten Liebeskummer und einer Menge Heimweh. Dabei wird Jessie allerdings richtig erwachsen und ich habe mich gut unterhalten gefühlt.