Warenkorb
 

>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Betreten verboten!

Territorialverhalten bei Hunden verstehen

(1)
Hunde haben es oft nicht leicht: Jahrtausendelang wurden sie zum
Bewachen von Haus, Hof und Eigentum gezüchtet, und plötzlich sind
diese Eigenschaften nicht mehr gefragt. Der Hund soll plötzlich jeden
Gast freundlich willkommen heißen – aus Hundesicht häufig ein Unding.
Das „Aberziehen“ dieses in vielen Rassen tief verwurzelten Verhaltens,
womöglich noch durch Strafen, hat folglich wenig Erfolgsaussichten –
wohl aber das Umlenken in gewünschte und akzeptable Bahnen, wenn
man den Hund und sein Denken auch ernst nimmt und seine Bedürfnisse
berücksichtigt.
Aus Erfahrung selbst schlau geworden, erklärt Hundetrainerin Inga
Jung, wann und warum sich Hunde territorial verhalten und bewirkt
damit zahlreiche „Aha-Momente“ auch bei erfahrenen Hundebesitzern.
Wie kleine Veränderungen im Alltag Großes bewirken können und mit
welchen Schritten man dem Hund erklärt, dass man selbst in der Lage
ist, über das Hereinlassen von Besuch zu entscheiden, erfahren Sie in
diesem Buch.
Portrait
Inga Jung ist zertifizierte Hundepsychologin, Hundeverhaltensberaterin
und –therapeutin mit langjähriger Erfahrung in der Arbeit mit schwierigen Hunden. Die Ursache unerwünschten Verhaltens zu verstehen und dann mit dem Hund anstatt gegen ihn an einer Lösung zu arbeiten ist ihr ein großes Anliegen. Sie ist Autorin mehrerer erfolgreicher Hundefachbücher.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 01.09.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95464-097-3
Verlag Kynos
Maße (L/B/H) 23,3/18/2 cm
Gewicht 630 g
Abbildungen mit farbigen Abbildungen
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Einfach klasse
von einer Kundin/einem Kunden am 17.10.2017

Mir als Hundepsychologin wurde das Buch von einer Kollegin empfohlen. Gerechnet hatte ich mit einigen hilfreichen Zusatzinformationen, überrascht wurde ich durch ein Buch gespickt mit solchen. Es ist einfach genial aufgeteilt, sehr übersichtlich und unwahrscheinlich gut strukturiert. Der erfahrene Hundehalter wird ebenso wie der Fachmann von diesem Buch profitieren.... Mir als Hundepsychologin wurde das Buch von einer Kollegin empfohlen. Gerechnet hatte ich mit einigen hilfreichen Zusatzinformationen, überrascht wurde ich durch ein Buch gespickt mit solchen. Es ist einfach genial aufgeteilt, sehr übersichtlich und unwahrscheinlich gut strukturiert. Der erfahrene Hundehalter wird ebenso wie der Fachmann von diesem Buch profitieren. Allein dem unerfahrenen und/oder unsicheren Hundehalter empfehle ich, sich für die Umsetzung professionelle Unterstützung zu holen. Das Buch enthält einen großen Praxisteil in dem sehr viele Alltagssituationen und was man tun kann, beschrieben sind (Management, Alternativerhalten, Trainingsaufbau) Außerdem bleiben auch immer andere mögliche oder zusätzliche Ursachen für das Verhalten eines Hundes im Blick, wie z. B. Unsicherheit, Angst, Frustration, Ressourcenverteidiung, ... Ganz zum Schluss wird betont, dass es sich bei Territorialverhalten um sogenanntes Normalverhalten handelt, man als Halter aber immer die Verantwortung für seinen Hund und auch für sein Verhalten hat.